Salamandra

Die Salamandra ist die internationale Fachzeitschrift für Herpetologie

Sie wird seit 1965 von der DGHT herausgegeben und veröffentlicht in englischer Sprache originale Forschungs- und Review-Artikel in allen Feldern der Herpetologie, wie z.B. Phylogenie, Systematik, Taxonomie, Faunistik, Ökologie, Ethologie, Physiologie, Arten- und Naturschutz und Tierhaltung.

www.salamandra-journal.com

www.dght.de

Frosch mit Frosch im Hals; Bildquelle: Dr. Thomas Kleinteich, CAU

Frosch mit Frosch im Hals

„Ich arbeite als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem Projekt zu den Hafteigenschaften von Amphibienzungen“, sagt Dr. Thomas Kleinteich aus der Arbeitsgruppe Funktionelle Morphologie und Biomechanik am zoologischen Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU)
Weiterlesen

Die neue Art Adolfus masavaensis – aus dem Aberdare Gebirge; Bildquelle: W.R. Branch

Neue Art aus der Familie der Eidechsen in Kenia entdeckt

Reptilienspezialisten Dr. Philipp Wagner, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der herpetologischen Sektion des Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig in Bonn, beschreibt gemeinsam mit Zoologen aus den USA, Südafrika und Kenia eine neue Art aus der Familie der Eidechsen
Weiterlesen

Weibchen (links) und Männchen des nur acht Zentimeter kleinen Türkiszwerggeckos (Lygodactylus williamsi); Bildquelle: H. Schneider, Bonn

Türkiszwerggeckos durch den Tierhandel stark bedroht

Die kräftige Färbung der Türkiszwerggeckos könnte ihr Verhängnis werden. Aufgrund ihrer faszinierenden Schönheit besteht ein reger Handel für die Heimtierhaltung
Weiterlesen


Zeitschrift Salamandra

Zeitschrift Salamandra kostenfrei als PDF-Download

Die herpetologische Fachzeitschrift „Salamandra“, vierteljährlich von der DGHT herausgegeben, bietet wahrscheinlich bis Jahresende 2012 Open Access auf alle Ausgaben zurück bis 2003
Weiterlesen

Salamandra

Salamandra

Diese Zeitschrift ist das publizistische Flaggschiff der Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde
Weiterlesen