TIERethik 1/2014: Tiere töten

(04.06.2014) Das Schwerpunktthema der Ausgabe 1/2014 der Zeitschrift TIERethik lautet Tiere töten

Wir Menschen bewerten unseren Tod in aller Regel als das größte Übel. Wie ist das bei Tieren zu betrachten? Was mag der Tod für empfindungsfähige Tiere bedeuten? Was nehmen wir ihnen mit ihrem Leben?

Der Band diskutiert die unterschiedlichen Gründe und Begründungen, aber auch die Ambivalenz der Gefühle, mit denen die Tötung geschieht. Einerseits die Distanz des Tötens aus Erkenntnisinteresse und andererseits das genaue Gegenteil: Das Töten aus emotionaler Betroffenheit.

Aus dem Inhalt

Astrid Schmidt und André Schmidt
Über die Notwendigkeit eines tierverbrauchsfreien Studiums – Die Ausbildung als Schlüssel zur Abschaffung von Tierversuchen

Felicitas Selter
Mentale Zeitreisen. Inwiefern schädigt ein schmerzloser Tod zukunftsgerichtete Tiere? Die Bedeutung psychologischer Verbundenheit für das Interesse am Leben zu bleiben

Henrik Hofmann
Der sanfte Tod: Sterbehilfe bei Tiere


Weitere Details zum Inhalt von TIERethik finden Sie hier: http://www.tierethik.net/Fruehere-Ausgaben.7.html?iid=20



Weitere Meldungen

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Forschungsprojekt sucht Lösung für ethische Wertschöpfung bei überschüssigen Milchviehkälbern

Für die Milch der Kühe gibt es einen Markt, nicht aber für die Kälber, ohne die es die Milch nicht gäbe. Nach Lösungen für das „Kälberproblem“ in der Milchproduktion sucht ein neues Forschungsprojekt
Weiterlesen

Tierethik zur Einführung

Tierethik zur Einführung

Zwischen Menschen und Tieren besteht seit jeher eine enge und spannungsreiche Beziehung. Doch erst seit gut vierzig Jahren wird unter dem Begriff der Tierethik unsere moralische Verantwortung gegenüber Tieren intensiv verhandelt
Weiterlesen

Deutscher Ethikrat

Ethikrat fordert stärkere Achtung des Tierwohls in der Nutztierhaltung

In seiner am 16. Juni 2020 veröffentlichten Stellungnahme fordert der Deutsche Ethikrat erhebliche Reformen, um künftig Mindeststandards eines unter ethischen Gesichtspunkten akzeptablen Umgangs mit Nutztieren zu erreichen
Weiterlesen

Georg-August-Universität Göttingen

Darf man Tiere essen?

Darf der Mensch Tiere nutzen? Und wenn ja, wie sieht ein ethisch korrekter Umgang mit Tieren aus?
Weiterlesen

Tier&Recht-Tag 2019

Tier&Recht-Tag 2019

Am 5. Dezember 2019 lädt die Tierschutzombudsstelle Wien zum Tier&Recht-Tag in die Wiener Urania
Weiterlesen

Handbuch Tierethik

Handbuch Tierethik

Grundlagen – Kontexte – Perspektiven - herausgegeben von Johann S. Ach und Dagmar Borchers
Weiterlesen

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Tod und Trauer ums Tier: Erzählen Sie Ihre Geschichte!

TiHo-Studie beleuchtet Erfahrungen und den Umgang mit dem Tod von Haustieren. Teilnahme möglich!
Weiterlesen

Einführung in die Tierethik

Einführung in die Tierethik

Sind die Belange von Tieren von moralischer Bedeutung? Was dürfen wir mit Tieren tun, was nicht? Von Philipp Bode
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen