VET-MAGAZIN.ch

Newsletter vom 27.03.2015

Persönliches Exemplar für

   
   
WISSENSCHAFT | MAGAZIN | FIRMENNEWS | UNIVERSITÄTEN | INTERNATIONAL | TERMINE
   
   

Fotoalbum Baden-Badener Fortbildungstage - Rinderseuche IBR: Sperren werden aufgehoben - Bekämpfung des Kleinen Beutenkäfers - Melktechnik der Zukunft - Partner, Freunde und Gefährten

Liebe Tierfreunde!


Chers amis des animaux!

In unserem wöchentlichen Newsletter senden wir Ihnen die wichtigsten Meldungen aus der Veterinärmedizin! Viele weitere Informationen aus der und für die Branche finden Sie tagesaktuell auf VET-MAGAZIN.com und unseren Länderportalen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

die Herausgeber
Thomas Zimmel und Christoph Illnar

   

Dans notre lettre d'information hebdomadaire nous vous envoyons les nouvelles les plus importantes de la médecine vétérinaire! Vous trouverez beaucoup plus d'informations du jour de notre branche sur VET-MAGAZIN.com ainsi que sur notre portails d'Allemagne, d'Autriche et de la Suisse.

Les éditeurs
Thomas Zimmel et Christoph Illnar


 

Neuigkeiten

Fotoalbum: Get Together am bpt-Kongress 2018 in Hannover; Bildquelle: Christoph Illar/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom Get Together "Bayrischer Abend" in der Münchenhalle am bpt-Kongress 2018

Die legendäre Kongressparty in Hannover stand dieses Jahr unter dem Motto eines Bayrischen Abends inkl. Konzert von "Helene Fischer". Wir waren mit der Kamera dabei und haben die Partystimmung der über 1.700 Gäste festgehalten.
>Weiterlesen

----
bpt-Kongress 2018: Messerundgang; Bildquelle: Christoph Illnar/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom bpt-Kongress 2018: Messerundgang

Vom 15. bis 17. November fand in Hannover der bpt-Kongress 2018 mit der 89. bpt-Fachmesse für Veterinärmedizin statt. Wir waren mit der Kamera dabei und präsentieren hier Impressionen vom Messerundgang
>Weiterlesen

----
SuSI: "Sustainability in Pork Production with Immunocastration"

Statt chirurgischer Ferkelkastration: Impfung gegen Ebergeruch ist tierfreundlichste Alternative

Die Universität Hohenheim untersucht Alternativen zur bisher üblichen, schmerzhaften Ferkelkastration ohne Betäubung: Ein Plädoyer für die Immunokastration
>Weiterlesen

----
Universität Zürich

Ein Antibiotikum aus Baumwanzen eliminiert Bakterien auf neuartige Weise

Das von Baumwanzen produzierte Antibiotikum Thanatin zerstört die äussere Membran von gramnegativen Bakterien. Forscher der Universität Zürich haben nun herausgefunden, dass dies durch einen bisher unbekannten Mechanismus geschieht
>Weiterlesen

----
Der Nördliche Seeelefant überlebte nur aufgrund weniger Tiere. Der Bestand hat sich erholt, die heutigen Populationen sind aber genetisch stark miteinander verwandt.; Bildquelle: Universität Bielefeld/Martin Stoffel

Elf Robbenarten sind Ausrottung knapp entgangen

Das Fell als Rohstoff für Pelzmäntel, das Fett für Öllampen und als Heilmittel in der Kosmetik: Millionen von Robben wurden jährlich bis Ende des 19. Jahrhunderts gejagt und getötet
>Weiterlesen

----
In der Studie wurden Zebrafischlarven als neuartiges Testsystem für psychoaktive Substanzen eingesetzt.; Bildquelle: National Institute of Genetics, CC BY 4.0

Zebrafischlarven helfen bei der Entdeckung von Appetitzüglern

Forscher der Universität Zürich und der amerikanischen Harvard University haben eine neue Strategie für die Suche nach psychoaktiven Medikamenten entwickelt
>Weiterlesen

----
Schweizerischer Bundesrat

Antibiotikaresistenzen bei Tieren: Gezielte Massnahmen dank neuem Informationssystem

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 31. Oktober 2018 die Verordnung über das Informationssystem Antibiotika in der Veterinärmedizin (ISABV-V) verabschiedet
>Weiterlesen

----
Dr Nienke Endenburg, Co-Chair of the WSAVA´s Professional Wellness Group; Bildquelle: WSAVA

Veterinarians Asked to Contribute to WSAVA Global Wellness Initiative

The World Small Animal Veterinary Association (WSAVA) is urging companion animal veterinarians globally to complete a multi-lingual online questionnaire from its newly formed Professional Wellness Group (PWG)
>Weiterlesen

----
Veterinärmedizinische Universität Wien

Atypische Myopathie: Bergahorn kann eine tödliche Bedrohung für Pferde vom Herbst bis zum Frühling darstellen

Eine in unseren Breiten prominente Baumart, der Ahorn, produziert eine ansehnliche Samenfrucht, die jedoch für Pferde eine lebensbedrohliche Gefahr darstellt
>Weiterlesen

----
 

Buchtipp der Woche

Igel in der Tierarztpraxis

Igel in der Tierarztpraxis

Mit zahlreichen Tabellen zu Behandlung und Medikation - von Tanja Wrobbel, mit Beiträgen von Monika Neumeier, Dora Lambert und Ulli Seewald - aktualisierte Auflage 2018
>Weiterlesen

----
 

SPONSOREN

 
Diese Sponsoren von VET-MAGAZIN.ch ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung:

Happy Dog

Happy Cat

net4vet.com

LABOKLIN

PETCOM

COMMUNITOR Verlag
 
 

Wissenschaft

19.11. Warum Geckos an Wänden haften können
16.11. Woran erkennt ein Fisch einen Artgenossen?
15.11. Bislang älteste Zeugnisse für Milchviehhaltung in der ostasiatischen Steppe
14.11. Die TiHo auf der EuroTier 2018
13.11. Länderübergtreifender Ausbruch von Listeria monocytogenes steht in Zusammenhang mit Verzehr von Lachserzeugnissen
 

Universitäten

19.11. Marinomed startet Börsegang an der Wiener Börse
18.11. Statt chirurgischer Ferkelkastration: Impfung gegen Ebergeruch ist tierfreundlichste Alternative
14.11. Zebrafischlarven helfen bei der Entdeckung von Appetitzüglern
14.11. Die TiHo auf der EuroTier 2018
13.11. Atypische Myopathie: Bergahorn kann eine tödliche Bedrohung für Pferde vom Herbst bis zum Frühling darstellen

 

Information zur Verwendung Ihrer Daten in Bezug auf diesen Newsletter:
Ihre Daten (E-Mail-Adresse, Geschlecht, Vorname, Nachname, gelesene E-Mails) werden von uns ausschließlich im gesetzlich vorgesehenen Rahmen gespeichert und automatisiert verarbeitet. Dies kann auch in Form von Cookies und Log-Pixeln erfolgen. Es ist unser berechtigtes Interesse, Ihre Daten zur Verwaltung unseres Newsletters, um Fehler zu erkennen, zur Abwehr von Missbrauch und zur Analyse von Besucherbewegungen zu nutzen. Mit der freiwilligen Angabe ihrer Daten im Zuge der Anmeldung zu diesem Newsletter auf der Seite www.vet-magazin.ch bzw. auf www.vet-magazin.com haben Sie uns die Einwilligung erteilt, Ihnen diesen Newsletter zu senden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen wenn wir im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens dazu verpflichtet werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerruf der Einwilligung bzw. Ihr Löschbegehren können Sie jederzeit per E-Mail an datenschutz@communitor.com geltend machen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, haben Sie ein Beschwerderecht an die Aufsichtsbehörde in Ihrem Land. Alle Details finden Sie online in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Die Abmeldung vom Newsletter können Sie jederzeit hier durchführen.
   
     
   
Impressum VET-MAGAZIN.com
   
----
    © 2004 - 2018 im COMMUNITOR Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags.
  Medieninhaber und verantwortlich nach DSG:
COMMUNITOR Internetservice GmbH
TwinTower, Wienerbergstraße 11/12a
1100 Wien, Österreich
FN 200905z, HG Wien
Geschäftsführer und Herausgeber:
Thomas Zimmel und Christoph Illnar
  >Hilfe
>Suchen
>Impressum
>Werbung
>Nutzungsbedingungen
>Datenschutzerklärung