VET-MAGAZIN.de

Newsletter vom 15.04.2016

Persönliches Exemplar für

   
   
WISSENSCHAFT | MAGAZIN | FIRMENNEWS | UNIVERSITÄTEN | INTERNATIONAL | TERMINE
   
   

Gewinnen Sie ein PT2010N - MERIAL Premiumpartner der FN - Fotoalben Baden-Badener Fortbildungstage - Eberhard Ludewig - Homöopathischen Krebstherapie

Liebe Tierfreunde!

In unserem wöchentlichen Newsletter senden wir Ihnen die wichtigsten Meldungen aus der Veterinärmedizin! Viele weitere Informationen aus der und für die Branche finden Sie tagesaktuell auf VET-MAGAZIN.com und unseren Länderportalen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

die Herausgeber
Thomas Zimmel und Christoph Illnar


 

Neuigkeiten

Haarlose und krustige Läsionen; Bildquelle: Laboklin

Rätselhafter Fall des Monats: Polyurie / Polydipsie und  Hautveränderungen bei einem Hund

Im Fall des Monats März 2020 stellt Laboklin einen 8 Jahre alten Hovawart-Rüden mit Polyurie / Polydipsie und Hautveränderungen vor.
>Weiterlesen

----
HIPRA

HIPRA an Ihrer Seite um Service und Lieferkette aufrecht zu halten

Angesichts der internationalen Coronavirus Pandemie (Covid-19) gilt die ganze Aufmerksamkeit der HIPRA sowohl dem Schutz aller Menschen in unserem Umfeld als auch der Gewährleistung der Lieferfähigkeit sowie die Aufrechterhaltung der Services.
>Weiterlesen

----
Pferdefutter; Bildquelle: Stephanie Scholz/Vetmeduni Vienna

Coronavirus: Empfehlungen zur Pferdegesundheit

Seitdem sich das Coronavirus global verbreitet, herrscht auch in vielen Reit- und Pferdebetrieben Ausnahmezustand. Durch die derzeit geltenden Ausgangsbeschränkungen können sich PferdebesitzerInnen nur begrenzt um ihre Tiere kümmern
>Weiterlesen

----
Elanco

Starker Partner in der Krise: Wir sind verlässlich für Sie da!

"Bei uns beginnt alles mit den Tieren und den Menschen, die sich um sie kümmern." Dieses Motto und damit der Einsatz für den Schutz und das Wohlergehen von Kunden sowie Mitarbeitern, steht für Elanco auch in der momentanen Krisensituation im Fokus
>Weiterlesen

----
Universität Potsdam

Ratten können den Hunger riechen – Studie klärt, wie die Nagetiere entscheiden, einander zu helfen

Wanderratten duften anders, wenn sie hungrig sind, als wenn sie satt sind. Anhand dieser Geruchsinformationen entscheiden die Nagetiere, hungrigen Artgenossen schneller zu helfen, an Futter zu kommen, als den satten Tieren
>Weiterlesen

----
BUNDESMINISTERIUM FÜR ERNÄHRUNG UND LANDWIRTSCHAFT

Systemrelevante Einrichtungen: tierärztliche Kliniken und Praxen bleiben geöffnet

Von den zwischen Bund und Ländern aktuell vereinbarten Maßnahmen zur Reduzierung sozialer Kontakte wird die Versorgung von Tieren in menschlicher Obhut nicht berührt
>Weiterlesen

----
VAHL Award 2020

VAHL Award 2020

VAHL Award for outstanding research in the field of veterinary physical medicine, rehabilitation and sports medicine -
>Weiterlesen

----
Umfrage: Mensch-Tier-Beziehung in Krisenzeiten

Umfrage: Mensch-Tier-Beziehung in Krisenzeiten

Die Stiftung Bündnis Mensch & Tier möchte Sie ganz herzlich zu einer Studie einladen, in der sie gerne mehr über Ihr Zusammenleben mit Tieren in der Zeit vor und in der Corona-Krise erfahren möchte
>Weiterlesen

----
Bundesverband für Tiergesundheit

Covid-19: Bundesverband für Tiergesundheit zur Tierarzneimittel-Versorgung

Hersteller von Tierarzneimitteln haben routinemäßig detaillierte Pläne für die Geschäftskontinuität und arbeiten intensiv mit Lieferanten zusammen
>Weiterlesen

----
Corona-Praxisschilder zum kostenfreien Download

Corona-Praxisschilder zum kostenfreien Download

Sars-CoV-2 hält die Welt in Atem und wirkt sich entsprechend branchenübergreifend auf den Arbeitsalltag aus. Aktuell lautet das oberste Ziel: Neuinfektionen zu vermeiden!
>Weiterlesen

----
Laboklin

Uneingeschränkter Betrieb bei Laboklin

Laboklin wird auch künftig alles in seiner Macht stehende tun, um schnelle und zuverlässige Laborergebnisse zu liefern
>Weiterlesen

----

Corona-Virus: Vetoquinol deckt Bedarf wie gewohnt ab

Zum jetzigen Zeitpunkt erwarten wir keinerlei Lieferengpässe und sind zuversichtlich, dass wir auch in den kommenden Monaten Ihren Bedarf wie gewohnt abdecken können.
>Weiterlesen

----
 

Buchtipp der Woche

Veterinary Psychopharmacology

Veterinary Psychopharmacology


Offers an updated second edition of the comprehensive reference on the use of drugs for veterinary mental health care and behavior modification.
>Weiterlesen

----
 

SPONSOREN

 
Diese Sponsoren von VET-MAGAZIN.de ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung:

LABOKLIN

Elanco

WDT - Marktplatz der Wirtschaftsgenossenschaft deutscher Tierärzte

Heel Vetepedia

MSD Tiergesundheit

Happy Dog

Happy Cat

Boehringer Ingelheim

HIPRA | Die Referenz für Prävention in der Tiergesundheit

LIVISTO | Along with you

VET-COACHING Mag. Stefan Bauhofer, MRCVS

PETCOM

COMMUNITOR Verlag
 
 

Wissenschaft

27.03. Neue Zählung der Segelechsen-Arten von Sulawesi
25.03. Fledermäuse sind in Agrarlandschaften auf die gemeinsame Jagd mit Artgenossen angewiesen
24.03. Vor 47 Millionen Jahren schrumpften kleine Pferde, große Tapire legten noch zu
20.03. Rhythmische Nervensignale bestimmen Laute von Fledermäusen
18.03. Käfer wechselten in der Kreidezeit den Speiseplan
 

Universitäten

27.03. Coronavirus: Empfehlungen zur Pferdegesundheit
26.02. Schnelle geschlechtsspezifische Anpassung an hohe Temperaturen bei Drosophila
20.02. Mit Lasertechnik Tierversuche vermeiden
13.02. Kot statt Spritze: Neuer, deutlich einfacherer Hormontest
05.02. Schwarzkopfkrankheit – eine gefährliche Allianz aus Parasiten und Bakterien
 

Fachliteratur

27.03. Veterinary Psychopharmacology
19.03. Wildbienen in der Stadt - Entdecken, beobachten, schützen
13.03. Thank You, Mouse!
04.03. Von der Schönheit und den Leiden der Pferde
26.02. Das Schwein

 

Information zur Verwendung Ihrer Daten in Bezug auf diesen Newsletter:
Ihre Daten (E-Mail-Adresse, Geschlecht, Vorname, Nachname, gelesene E-Mails) werden von uns ausschließlich im gesetzlich vorgesehenen Rahmen gespeichert und automatisiert verarbeitet. Dies kann auch in Form von Cookies und Log-Pixeln erfolgen. Es ist unser berechtigtes Interesse, Ihre Daten zur Verwaltung unseres Newsletters, um Fehler zu erkennen, zur Abwehr von Missbrauch und zur Analyse von Besucherbewegungen zu nutzen. Mit der freiwilligen Angabe ihrer Daten im Zuge der Anmeldung zu diesem Newsletter auf der Seite www.vet-magazin.de bzw. auf www.vet-magazin.com haben Sie uns die Einwilligung erteilt, Ihnen diesen Newsletter zu senden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen wenn wir im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens dazu verpflichtet werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerruf der Einwilligung bzw. Ihr Löschbegehren können Sie jederzeit per E-Mail an datenschutz@communitor.com geltend machen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, haben Sie ein Beschwerderecht an die Aufsichtsbehörde in Ihrem Land. Alle Details finden Sie online in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Die Abmeldung vom Newsletter können Sie jederzeit hier durchführen.
   
     
   
Impressum VET-MAGAZIN.com
   
----
    © 2004 - 2020 im COMMUNITOR Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags.
  Medieninhaber und verantwortlich nach DSG:
COMMUNITOR Internetservice GmbH
TwinTower, Wienerbergstraße 11/12a
1100 Wien, Österreich
FN 200905z, HG Wien
Geschäftsführer und Herausgeber:
Thomas Zimmel und Christoph Illnar
  >Hilfe
>Suchen
>Impressum
>Werbung
>Nutzungsbedingungen
>Datenschutzerklärung