VET-MAGAZIN.at

Newsletter vom 24.06.2016

Persönliches Exemplar für

   
   
WISSENSCHAFT | MAGAZIN | FIRMENNEWS | UNIVERSITÄTEN | INTERNATIONAL | TERMINE
   
   

Diagnostischer Farbatlas der Bienenpathologie - Webinar-Angebote von MERIAL - Zitterferkeln - Alles Katze - Wolfsforschung - Neuweltkameliden - Kinesiologisches Taping bei Hunden

Liebe Tierfreunde!

In unserem wöchentlichen Newsletter senden wir Ihnen die wichtigsten Meldungen aus der Veterinärmedizin! Viele weitere Informationen aus der und für die Branche finden Sie tagesaktuell auf VET-MAGAZIN.com und unseren Länderportalen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

die Herausgeber
Thomas Zimmel und Christoph Illnar


 

Neuigkeiten

Bildquelle: Shutterstock / Damir Sencar / ÖTK / Montage

Tierärztekammer Wahl 2021: Video-Statements der Kandidaten der wahlwerbenden Gruppen in den Abteilungen

Das VET-MAGAZIN hat die Kandidaten der wahlwerbenden Gruppen in den Abteilungen gebeten, in 2-minütigen Video-Statements ihre Positionen und Argumente vorzustellen
>Weiterlesen

----
v.l.n.r.: Mag. Roland Huemer, Vorstandsvorsitzender der Richter Pharma AG, Mag. pharm. Florian Fritsch, Eigentümer der Richter Pharma AG und Friedrich Pöcherstorfer Finanzvorstand der Richter Pharma AG; Bildquelle: Richter Pharma AG

Richter Pharma AG trotz Coronakrise 2020 auf Erfolgskurs

Die Coronakrise war auch für die Richter Pharma AG DAS Thema des vergangenen Jahres: im Veterinärbereich führte eine deutlich wachsende Anzahl an Haustieren und verstärkte Fürsorge zu einem spürbaren Umsatzplus
>Weiterlesen

----
LABODERM

Happy Birthday!

Ein Jahr lang gibt es die "LABODERM - die Dermatologie von Laboklin" Facebook Seite nun schon!
>Weiterlesen

----
MSD Tiergesundheit

Leptospirose - Mehrfachimpfstoffe schützen besser.

Die Leptospirose ist eine Zoonose. Die Infektion erfolgt über Schleimhäute und Hautläsionen. Infizierte Tiere scheiden Leptospiren über den Harn aus. Primär in der Niere kommt es zu einer langanhaltenden Besiedlung, was häufig eine akute Niereninsuffizienz zur Folge hat
>Weiterlesen

----
Richter Pharma

Stammzellen zur Verbesserung der Symptomatik verursacht durch degenerative Gelenkserkrankungen

Mesenchymale Stammzellen können aufgrund ihrer Fähigkeit, das Immunsystem zu modulieren, den Abbauprozess am Knorpel bei degenerativen Gelenkserkrankungen verzögern und daher zu einer Verbesserung der Symptome beitragen
>Weiterlesen

----
KATZENMEDIZIN #4

Just4Vets - KATZENMEDIZIN #4

Praxisrelevante Fachartikel zu den Themen Magenwandephysem, FATE, FCGS, Hyperkortisolismus, Hornhaut Sequester, Ernährung, Ernährung Seniorkatzen, Toxoplasmose, Cytauxzoonose, Immunprophylaxe/ Regulationsmedizin, Employer Branding & Euthanasie
>Weiterlesen

----
Marderhund (Nyctereutes procyonoides); Bildquelle: Dorian D. Dörge, Goethe-Universität Frankfurt

Der Marderhund hat das Potenzial zur Übertragung von SARS-CoV-2

Forscher*innen vom LOEWE-Zentrum für Translationale Biodiversitätsgenomik (TBG) haben erstmals das gesamte Erbgut des Marderhundes sequenziert und genetische Belege dafür gefunden, dass er SARS-CoV-2 übertragen kann
>Weiterlesen

----
Kordofan-Giraffe; Bildquelle: Fiona MacKay, Pretty Fly Photography

Umfassende Erbgut-Analysen bestätigen vier Arten von Giraffen mit insgesamt sieben Unterarten

Optisch sind sie kaum zu unterscheiden, aber genetische Analysen zeigen: Es gibt vier Arten von Giraffen mit insgesamt sieben Unterarten
>Weiterlesen

----
Tieridentifikation per Bild und die Menge an Forschungsergebnissen und -daten werden in einer App zusammengebracht.; Bildquelle: Hochschule Osnabrück

Nutzung innovativer Datenanalytik und künstlicher Intelligenz für das Eutergesundheits-Management

Das Medienlabor der Hochschule Osnabrück entwickelt eine App, die helfen soll, die Eutergesundheit von Milchkühen zu verbessern
>Weiterlesen

----
Freilassung von Luchs Tris; Bildquelle: LIFE Lynx / Davorin Tome

Fünf Luchse in Slowenien nahe österreichischer Grenze ausgewildert

Fünf rumänische und slowakische Luchse wurden unweit der Grenze zu Kärnten freigelassen, berichtet der WWF
>Weiterlesen

----
Kamele ; Bildquelle: LMU

MERS-Coronavirus: Die Impfstoffentwicklung geht in die nächste Runde

Neben dem aktuell weltweit verbreiteten SARS-Coronavirus-2 lassen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auch das verwandte MERS-Coronavirus nicht aus dem Blick
>Weiterlesen

----
 

Autotest der Woche

Opel Crossland GS Line 1,2 Turbo 110 PS – Testbericht; Bildquelle: auto-motor.at/Stefan Gruber

Opel Crossland im Test

Der frisch geliftete Opel Crossland tritt zu unserem Test in der sportlichen GS Line-Ausstattung und mit 110 PS starkem Benziner an.
>Weiterlesen

----
 

Buchtipp der Woche

Penzlin - Lehrbuch der Tierphysiologie  Das Standardlehrbuch der Tierphysiologie von Heinz Penzlin wurde komplett überarbeitet und modernisiert

Penzlin - Lehrbuch der Tierphysiologie

Das Standardlehrbuch der Tierphysiologie von Heinz Penzlin wurde komplett überarbeitet und modernisiert
>Weiterlesen

----
 

SPONSOREN

 
Diese Sponsoren von VET-MAGAZIN.at ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung:

Royal Canin

LABOKLIN

VIRBAC Tiergesundheit

richter pharma

zoetis

MSD Tiergesundheit

net4vet.com

Happy Dog

Happy Cat

Elanco

Boehringer Ingelheim

VET-COACHING Mag. Stefan Bauhofer, MRCVS

PETCOM

COMMUNITOR Verlag
 
 

Wissenschaft

07.05. Fleißiger als Bienen: Vögel und Fledermäuse bestäuben Pflanzen der Anden
06.05. Studie der Universität Zürich zu den Wanderungen Afrikanischer Wildhunde
05.05. Honigbienen fliegen auf Raps, Apfelblüten haben das Nachsehen
04.05. Gelber Mehlwurm als neuartiges Lebensmittel zugelassen
03.05. Universität Tübingen steht zu Forschung an Krähenvögeln
 

Universitäten

15.04. Amtsantritt für das neue Rektorats-Team der Vetmeduni Vienna
13.04. Neue Forschungsallianz der Vetmeduni Vienna in der Arzneimittelentwicklung
09.04. 40 Prozent mehr Tiere mit Parvovirose an der Vetmeduni Vienna behandelt
08.04. Neuartiges Pockenvirus bei Schienenechsen (Crocodilurus amazonicus) entdeckt
08.04. Webinar: Polyurie/Polydipsie von einfach bis komplex – ein Leitfaden zur diagnostischen Aufarbeitung

 

Information zur Verwendung Ihrer Daten in Bezug auf diesen Newsletter:
Ihre Daten (E-Mail-Adresse, Geschlecht, Vorname, Nachname, gelesene E-Mails) werden von uns ausschließlich im gesetzlich vorgesehenen Rahmen gespeichert und automatisiert verarbeitet. Dies kann auch in Form von Cookies und Log-Pixeln erfolgen. Es ist unser berechtigtes Interesse, Ihre Daten zur Verwaltung unseres Newsletters, um Fehler zu erkennen, zur Abwehr von Missbrauch und zur Analyse von Besucherbewegungen zu nutzen. Mit der freiwilligen Angabe ihrer Daten im Zuge der Anmeldung zu diesem Newsletter auf der Seite www.vet-magazin.at bzw. auf www.vet-magazin.com haben Sie uns die Einwilligung erteilt, Ihnen diesen Newsletter zu senden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen wenn wir im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens dazu verpflichtet werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerruf der Einwilligung bzw. Ihr Löschbegehren können Sie jederzeit per E-Mail an datenschutz@communitor.com geltend machen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, haben Sie ein Beschwerderecht an die Aufsichtsbehörde in Ihrem Land. Alle Details finden Sie online in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Die Abmeldung vom Newsletter können Sie jederzeit hier durchführen.
   
     
   
Impressum VET-MAGAZIN.com
   
----
    © 2004 - 2021 im COMMUNITOR Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags.
  Medieninhaber und verantwortlich nach DSG:
COMMUNITOR Internetservice GmbH
TwinTower, Wienerbergstraße 11/12a
1100 Wien, Österreich
FN 200905z, HG Wien
Geschäftsführer und Herausgeber:
Thomas Zimmel und Christoph Illnar
  >Hilfe
>Suchen
>Impressum
>Werbung
>Nutzungsbedingungen
>Datenschutzerklärung