VET-MAGAZIN.at

Newsletter vom 30.06.2017

Persönliches Exemplar für

   
   
WISSENSCHAFT | MAGAZIN | FIRMENNEWS | UNIVERSITÄTEN | INTERNATIONAL | TERMINE
   
   

Afrikanische Schweinepest in Tschechien - Jobangebote - Stammbaum der Zuchthengste - Kurt Frühwirth wiedergewählt - Hautkrankheiten des Pferdes

Liebe Tierfreunde!

In unserem wöchentlichen Newsletter senden wir Ihnen die wichtigsten Meldungen aus der Veterinärmedizin! Viele weitere Informationen aus der und für die Branche finden Sie tagesaktuell auf VET-MAGAZIN.at und unseren Länderportalen für Deutschland und die Schweiz.

die Herausgeber
Thomas Zimmel und Christoph Illnar


 

Neuigkeiten

Fachtierärzte Althangrund

Fachtierärzte Althangrund eröffnen mit einem Tag der Offenen Tür

Maximilian Pagitz, Christina und Nikola Katic laden alle Kollegen am 31. Juli 2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr in ihre neue Überweisungspraxis in Wien
>Weiterlesen

----
Maulhöhle eines Afrikanischen Weißbauchigels; Bildquelle: LABOKLIN

Das "Interessante Bild" von Laboklin!

Rätselfans aufgepasst! Laboklin präsentiert das "Interessante Bild des Monats" mit einem ungewöhnlichen Fall - wie lautet Ihre Diagnose?
>Weiterlesen

----
Tierklinik Tulln

Jobangebot: motivierter junger Kollege (m/w/d), gerne auch Berufseinsteiger, in Vollzeit

Wir sind eine junge Tierklinik im Herzen Niederösterreichs, die sich mit Kompetenz, modernster Technik und vor allem viel Herz und Fachverstand, rund um die Uhr, um ihre Patienten kümmert
>Weiterlesen

----
Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim bekämpft seit 25 Jahren erfolgreich PRRS in Europa

Der PRRS-Impfstoff von Boehringer Ingelheim feiert sein 25-jähriges Jubiläum in Europat
>Weiterlesen

----
Richter Pharma

Richter Pharma: Gegen verschiedene Parasitengruppen bei Mast- und Milchrindern

Wirksam auf ganzer Linie: Lösung zum Übergießen für Mast- und Milchrinder gegen verschiedene Parasitengruppen
>Weiterlesen

----
Testsituation; Bildquelle: Lucrezia Lonardo/Clever Dog Lab Vienna

Hunde als „Gedankenleser“

Bereits seit mehreren Jahren untersuchen WissenschafterInnen der Vetmeduni Vienna am Clever Dog Lab des Messerli Forschungsinstituts die Fähigkeit von Hunden zum Perspektivenwechsel
>Weiterlesen

----
Gorilla; Bildquelle: Lara M. Southern/ozouga.org

Erstmals tödlicher Angriff von Schimpansen auf Gorillas beobachtet

Ein Forschungsteam der Universität Osnabrück und des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie aus Leipzig hat erstmals tödliche Angriffe von Schimpansen auf Gorillas in freier Wildbahn beobachtet
>Weiterlesen

----
Höhlensalamander; Bildquelle: Carl-Henning Loske

Italienische Höhlensalamander in Deutschland?

Nicht-einheimische Arten zählen zu den Hauptproblemen für den Verlust der Artenvielfalt. Unter den Amphibien sind es vor allem einige nicht-einheimische Froschlurche
>Weiterlesen

----
v.l.: Mariano González, stellvertretender Minister für Umwelt; Enguerrand Dubois, Generaldirektor von Virbac Spanien und Francisco Marhuenda, Direktor von La Razón; Bildquelle: Virbac

Spanischer Preis für Innovation in der Veterinäronkologie geht an Virbac

Am 7. Juli 2021 verlieh die spanische Tageszeitung "La Razón" erstmals Veterinär- und Tierernährungspreise in Madrid, bei der 12 Unternehmen, Forscher und Institutionen für ihren Beitrag zum Sektor ausgezeichnet wurden
>Weiterlesen

----
MSD Tiergesundheit

Jetzt per Injektion gegen Bordetella bronchiseptica den Hund schützen

Neu bei MSD Tiergesundheit: der Impfstoff zur Verringerung der klinischen Atemwegssymptome und der Ausscheidung von Bordetella bronchiseptica
>Weiterlesen

----
Richter Pharma

Stammzellen zur Verbesserung der Symptomatik verursacht durch degenerative Gelenkserkrankungen

Mesenchymale Stammzellen können aufgrund ihrer Fähigkeit, das Immunsystem zu modulieren, den Abbauprozess am Knorpel bei degenerativen Gelenkserkrankungen verzögern und daher zu einer Verbesserung der Symptome beitragen
>Weiterlesen

----
Seit 2000 gibt es in Deutschland wieder wildlebende Wölfe.; Bildquelle: Jan Noack/Senckenberg

Wolf-Hund-Mischlinge sicher erkennen

Senckenberg-Wissenschaftler*innen haben mit einem europäischen Team eine neue Methode im Fachjournal "BMC Genomics" vorgestellt, die es erlaubt, Wolf-Hund-Hybriden anhand von Umweltproben, wie Kot, Haaren oder Speichelresten sicher zu erkennen
>Weiterlesen

----
 

Autotest der Woche

Peugeot e-Expert Premium L2 75 kWh – Testbericht

Peugeot e-Expert Premium L2 75 kWh im Test

Die Elektromobilität hat jetzt auch den Nutzfahrzeugbereich erreicht. Wir verraten in unserem Test, wie sich der Peugeot e-Expert im Alltag bewährt.
>Weiterlesen

----
 

Buchtipp der Woche

Wachsen: Wie Tiere in die Welt kommen

Wachsen: Wie Tiere in die Welt kommen

Die niederländische Fotografin Marlonneke Willemsen hat die ersten Lebenswochen von Tieren begleitet, hat bei Hund, Katze, Meerschweinchen begonnen und ist bei Reptilien und Fischen noch lange nicht am Ende angelangt
>Weiterlesen

----
 

SPONSOREN

 
Diese Sponsoren von VET-MAGAZIN.at ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung:

Royal Canin

LABOKLIN

VIRBAC Tiergesundheit

richter pharma

zoetis

MSD Tiergesundheit

net4vet.com

Happy Dog

Happy Cat

Elanco

Boehringer Ingelheim

VET-COACHING Mag. Stefan Bauhofer, MRCVS

PETCOM

COMMUNITOR Verlag
 
 

Wissenschaft

22.07. Neuer Ansatz gegen Katzenhaar-Allergie
21.07. Erster Spatenstich für Neubau des Oldenburger Helmholtz-Instituts für Funktionelle Marine Biodiversität
20.07. Gebrauch von Steinwerkzeugen: Schimpansen leben vor der Steinzeit
16.07. Spermienmigration im Genitaltrakt: Computersimulationen identifizieren Schlüsselfaktoren für den Reproduktionserfolg
15.07. Testlauf zur Erfassung der seltenen Mooshummel mit Peilsendern
 

Universitäten

22.07. Hunde als „Gedankenleser“
08.07. Josef Troxler mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse ausgezeichnet
01.07. 3D-Omics: Ein dreidimensionales Verständnis für mehr Tiergesundheit
30.06. International Canine Health Award für Andrea Tipold
29.06. Wissenschaftliches Verbundprojekt MulTiViS stellt Ergebnisse zum Tierwohl bei Mastschweinen vor

 

Information zur Verwendung Ihrer Daten in Bezug auf diesen Newsletter:
Ihre Daten (E-Mail-Adresse, Geschlecht, Vorname, Nachname, gelesene E-Mails) werden von uns ausschließlich im gesetzlich vorgesehenen Rahmen gespeichert und automatisiert verarbeitet. Dies kann auch in Form von Cookies und Log-Pixeln erfolgen. Es ist unser berechtigtes Interesse, Ihre Daten zur Verwaltung unseres Newsletters, um Fehler zu erkennen, zur Abwehr von Missbrauch und zur Analyse von Besucherbewegungen zu nutzen. Mit der freiwilligen Angabe ihrer Daten im Zuge der Anmeldung zu diesem Newsletter auf der Seite www.vet-magazin.at bzw. auf www.vet-magazin.com haben Sie uns die Einwilligung erteilt, Ihnen diesen Newsletter zu senden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen wenn wir im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens dazu verpflichtet werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerruf der Einwilligung bzw. Ihr Löschbegehren können Sie jederzeit per E-Mail an datenschutz@communitor.com geltend machen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, haben Sie ein Beschwerderecht an die Aufsichtsbehörde in Ihrem Land. Alle Details finden Sie online in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Die Abmeldung vom Newsletter können Sie jederzeit hier durchführen.
   
     
   
Impressum VET-MAGAZIN.com
   
----
    © 2004 - 2021 im COMMUNITOR Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags.
  Medieninhaber und verantwortlich nach DSG:
COMMUNITOR Internetservice GmbH
TwinTower, Wienerbergstraße 11/12a
1100 Wien, Österreich
FN 200905z, HG Wien
Geschäftsführer und Herausgeber:
Thomas Zimmel und Christoph Illnar
  >Hilfe
>Suchen
>Impressum
>Werbung
>Nutzungsbedingungen
>Datenschutzerklärung