VET-MAGAZIN.ch

Newsletter vom 10.11.2017

Persönliches Exemplar für

   
   
WISSENSCHAFT | MAGAZIN | FIRMENNEWS | UNIVERSITÄTEN | INTERNATIONAL | TERMINE
   
   

Antibiotikadatenbank für die Veterinärmedizin - Darmflora im Kuhmagen - Gesundheits-Monitoring von Labormäusen - Dog's Kitchen

Liebe Tierfreunde!


Chers amis des animaux!

In unserem wöchentlichen Newsletter senden wir Ihnen die wichtigsten Meldungen aus der Veterinärmedizin! Viele weitere Informationen aus der und für die Branche finden Sie tagesaktuell auf VET-MAGAZIN.ch und unseren Länderportalen für Deutschland und Österreich.

die Herausgeber
Thomas Zimmel und Christoph Illnar

   

Dans notre lettre d'information hebdomadaire nous vous envoyons les nouvelles les plus importantes de la médecine vétérinaire! Vous trouverez beaucoup plus d'informations du jour de notre branche sur VET-MAGAZIN.ch ainsi que sur notre portails d'Allemagne et d'Autriche.

Les éditeurs
Thomas Zimmel et Christoph Illnar


 

Neuigkeiten

Die Tierärzte Michael Geiger und Marie-Luise Huhn erläutern, wie das innovative Sensorsystem funktioniert.; Bildquelle: Swen Reichhold/Universität Leipzig

Projekt "HorseVetMed": Forscher entwickeln innovatives Sensorsystem zur Tierdiagnostik

"HorseVetMed" heißt ein Projekt von Wissenschaftlern der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig, die in Zusammenarbeit mit zwei medizintechnischen Firmen ein weltweit bisher einzigartiges Sensorsystem zur Untersuchung von Tieren entwickeln
>Weiterlesen

----
Schweizer Hundefachmesse HUND|2018

Schweizer Hundefachmesse HUND|2018

Das Sonderthema "Kommunikation" ist für die Schweizer Hundefachmesse HUND|2018 in den Eulachhallen Winterthur vom 2. bis 4. Februar 2018 schon per se Programm
>Weiterlesen

----
Am Marburger Institut für Virologie mit seinem Hochsicherheitslabor erforschen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen gefährliche Krankheitserreger, zum Beispiel das Ebolavirus.; Bildquelle: Philipps-Universität Marburg / Viola Düwert

Europäisches Forschungsteam trickst Ebolavirus aus

Ein künstlich hergestellter Hemmstoff bremst die Vermehrung des Ebolavirus; er könnte die Entwicklung eines Arzneimittels ermöglichen, das gegen die lebensbedrohliche Ebolaseuche hilft
>Weiterlesen

----
Kardiologie-Schwerpunkt auf "Hunderunden.de"

Kardiologie-Schwerpunkt auf „Hunderunden.de“

"Hunderunden.de" entwickelt sich Schritt für Schritt weiter. Das Team um Andreas Moll geht mit Promis spazieren und interviewt sie unterwegs auf der Gassirunde - im Januar folgt eine Runde mit Boxlegende Henry Maske
>Weiterlesen

----
Auch das bekannte und als Haustier beliebte Pantherchamäleon (Furcifer pardalis) zeigt einen fluoreszierenden Kranz auf dem Kopf.; Bildquelle: David Prötzel (ZSM/LMU)

Knochenbasierte Fluoreszenz bei Chamäleons

Ein Münchner Forscherteam hat herausgefunden, dass viele Chamäleons knöcherne Tuberkel am Kopf aufweisen, die unter UV-Licht blau leuchten und eindrucksvolle Muster bilden
>Weiterlesen

----
 

Buchtipp der Woche

Praxisleitfaden Amphibien- und Reptilienschutz

Praxisleitfaden Amphibien- und Reptilienschutz

Mit diesem handlichen Band von Dieter Glandt werden schnelle und zuverlässige Informationen in knapper übersichtlicher Form über alle mitteleuropäischen Amphibien- und Reptilienarten geboten
>Weiterlesen

----
 

SPONSOREN

 
Diese Sponsoren von VET-MAGAZIN.ch ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung:

IDEXX

net4vet.com

LABOKLIN

Pedigree Dentastix

PETCOM

COMMUNITOR Verlag
 
 

Wissenschaft

19.01. Trierer Biogeographen erforschen „Salamanderfresser-Pilz“
18.01. Nachwuchs bei den Faultieren im Tiergarten Schönbrunn
17.01. Warum infizierte Affen kein AIDS entwickeln: Unterschied zum Immunsystem des Menschen entdeckt
16.01. Afrikanische Schweinepest: Keine Gefahr für Verbraucherinnen und Verbraucher
15.01. Stress bei Korallen ist messbar
 

Universitäten

18.01. Machen unsere Haustiere uns krank?
17.01. Projekt "HorseVetMed": Forscher entwickeln innovatives Sensorsystem zur Tierdiagnostik
09.01. Forscher untersuchen Putenherzen: Rückschlüsse auf Herzerkrankungen beim Menschen?
17.12. Auszeichnung für den Hufschmied Simon Emde
13.12. Neue Erkenntnisse können Stammzelltherapie bei Pferden nachhaltig verbessern

 


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf der Seite www.vet-magazin.ch bzw. auf www.vet-magazin.com registriert und dem Erhalt des kostenlosen Newsletters zugestimmt haben. Der VET-MAGAZIN-Newsletter wird 1x pro Woche verschickt und informiert über Neuigkeiten aus der veterinärmedizinischen Forschung und aus der Branche.

Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden.
   
     
   
Impressum VET-MAGAZIN.com
   
----
    © 2004 - 2018 im COMMUNITOR Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags.
  Medieninhaber und Herausgeber:
COMMUNITOR Internetservice GmbH
TwinTower
Wienerbergstraße 11/12a
A-1100 Wien
FN 200905z, HG Wien
 
  >Hilfe
>Suchen
>Impressum
>Werbung
>Nutzungsbedingungen
>Datenschutzerklärung