VET-MAGAZIN.de

Newsletter vom 01.12.2017

Persönliches Exemplar für

   
   
WISSENSCHAFT | MAGAZIN | FIRMENNEWS | UNIVERSITÄTEN | INTERNATIONAL | TERMINE
   
   

Hunderunden - Adventskalender für Tierärzte - Forschungsprojekt zur Kaninchenhaltung - Neue Zeckenart in Deutschland entdeckt - Manuelle Therapie beim Hund

Liebe Tierfreunde!

In unserem wöchentlichen Newsletter senden wir Ihnen die wichtigsten Meldungen aus der Veterinärmedizin! Viele weitere Informationen aus der und für die Branche finden Sie tagesaktuell auf VET-MAGAZIN.de und unseren Länderportalen für Österreich und die Schweiz.

die Herausgeber
Thomas Zimmel und Christoph Illnar


 

Neuigkeiten

CCRP kommt 2018 auch nach Deutschland – Weihnachtsgutschein gültig bis 10.01.2018

CCRP kommt 2018 auch nach Deutschland – Weihnachtsgutschein gültig bis 10.01.2018

Neue Partnerschaft der MTK und CTK der LMU München mit Veterinary Academy of Higher Learning (VAHL)/Schloss-Seminare
>Weiterlesen

----
alfavet Tierarzneimittel

Häufige Erkrankungen bei Kaninchen und Nagetieren - Schwerpunkt: Ernährungsbedingte Störungen

Die alfavet Tierarzneimittel GmbH lädt im Rahmen des Leipziger Tierärztekongresses am 20. Januar 2018 zum Seminar mit Dr. Jutta Hein und Dr. Petra Wolf
>Weiterlesen

----
Leipziger Tierärztekongress

2. Leipziger Symposium zur Klauengesundheit

Das 2. Leipziger Symposium zur Klauengesundheit zum Leipziger Tierärztekongress findet am 20. Januar 2018 ab 08.30 Uhr auf der Leipziger Messe statt
>Weiterlesen

----
Leipziger Tierärztekongress: Produktpremieren

9. Leipziger Tierärztekongress: Produktpremieren

Die Industrieausstellung vetexpo präsentiert innovative Produkte rund um die Veterinärmedizin.
>Weiterlesen

----
Bei Pferden könnten Stammzellen aus der Gebärmutter die Stammzelltherapie nachhaltig verbessern, da die Gewinnung keinen chirurgischen Eingriff braucht.; Bildquelle: Vetmeduni Vienna

Neue Erkenntnisse können Stammzelltherapie bei Pferden nachhaltig verbessern

Die Stammzelltherapie wird bei Pferden seit vielen Jahren bei Sehnen- oder Gelenksproblemen angewendet. Bislang mussten Stammzellen dafür zumeist operativ aus dem Knochenmark oder dem Fettgewebe entnommen werden
>Weiterlesen

----
Dr. Liliya Doronina und PD Dr. Jürgen Schmitz von der Medizinischen Fakultät der Universität Münster ist es gelungen, die genaue Abstammung des ausgestorbenen Beutelwolfs zu rekonstruieren.; Bildquelle: Christoph Steinweg, LWL

Forscher der Universität Münster entschlüsseln das Genom des Beutelwolfs

In einem internationalen Konsortium um Professor Andrew Pask von der Universität Melbourne lüfteten nun Forscher der Universität Münster die Geheimnisse der Abstammung des ausgestorbenen Beutelwolfes
>Weiterlesen

----
Zusammengesetztes Bild eines beschädigten Maisfelds. In Rot dargestellt sind die von einem Algorithmus erkannten Schäden.; Bildquelle: Anneleen Rutten

Mit Drohnen Wildschweinschäden schätzen

In den letzten Jahrzehnten richteten ständig wachsende Populationen von Wildschweinen immer größere landwirtschaftliche Schäden an
>Weiterlesen

----
Eine Szene aus dem Bisspräventionsprogramm 'Der Blaue Hund', die in der Realität gefährlich für das Kind werden kann. ; Bildquelle: Blue Dog Trust / DVG

Hundebisse beim Kind vermeiden – der "Blaue Hund" als App

Mit einem Hund aufzuwachsen, ist für Kinder und ihre Entwicklung positiv. Kinder werden jedoch doppelt so häufig von Hunden gebissen wie Erwachsene, noch dazu meistens vom eigenen oder einem vertrauten Hund
>Weiterlesen

----
TIERethik 2/2017: Tierrechte

TIERethik 2/2017: Tierrechte

Das Schwerpunktthema der Ausgabe 2/2017 der Zeitschrift TIERethik lautet "Tierrechte"
>Weiterlesen

----
HealthBalance AG

Jobangebot: Kleintierärztin / Kleintierarzt

HealthBalance AG hat sich zur Aufgabe gemacht, Lebewesen in der Optimierung ihrer Balance ganzheitlich zu unterstützen
>Weiterlesen

----
Und der Haifisch, der hat Zähne…; Bildquelle: Leipziger Tierärztekongress

Und der Haifisch, der hat Zähne…

9. Leipziger Tierärztekongress beleuchtet das Training von Tieren in menschlicher Obhut
>Weiterlesen

----
Bildquelle: pixabay/Creative Commons CC0

DSGVO: Datenschutzrechtliche Zustimmungserklärung beim Tierarzt

Wer ab 25. Mai 2018 mit seinen Klienten in Kontakt treten möchte, benötigt dazu in vielen Fällen eine Zustimmungserklärung.
>Weiterlesen

----
Vetmedica

BVDZero Webcongress für Tierärzte jetzt als kostenlose Online-Fortbildung

Unter dem Online-Fortbildungsportal der Boehringer Ingelheim Vetmedica www.vetmedica-elearning.de steht jetzt auch Rinderpraktikern wieder eine Online-Fortbildung zur Verfügung
>Weiterlesen

----
 

Buchtipp der Woche

PferdeSkills: Arbeitstechniken in der Pferde- und Eselpraxis

PferdeSkills: Arbeitstechniken in der Pferde- und Eselpraxis

Dieser bewährte Kitteltaschen-Guide vermittelt fundiertes Know-how und die wichtigsten Basics und Fertigkeiten für die Pferde- und Eselpraxis
>Weiterlesen

----
 

SPONSOREN

 
Diese Sponsoren von VET-MAGAZIN.de ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung:

LABOKLIN

Elanco

Farmina

Boehringer Ingelheim

ENKE Verlag

Heel Vetepedia

MSD Tiergesundheit

MSD Tiergesundheit

inBehandlung Praxissoftware

Happy Dog

Happy Cat

PETCOM

COMMUNITOR Verlag
 
 

Wissenschaft

15.12. Online-Karten: Schweinswale und Seevögel in Nord- und Ostsee
14.12. Akustische Überwachungsgeräte spüren Wilderei und illegalen Holzeinschlag auf
13.12. In Arktis und Antarktis leben die gleichen Bakterien
12.12. Neuer fossiler Riesenpinguin in Neuseeland entdeckt
11.12. Mit den Augen der Biene: Zoologe der Uni Graz entwickelt Verfahren zur Verbesserung dunkler Bilder
 

Universitäten

13.12. Neue Erkenntnisse können Stammzelltherapie bei Pferden nachhaltig verbessern
07.12. Bio-Rindfleisch: Neues Konzept eint Naturschutz und Landwirtschaft
27.11. Adipositas-Sprechstunde an der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München
26.11. Erdwärmetauscher schützt Nutztiere im Stall vor Klimawandel am besten
20.11. Land bewilligt neue Tierställe für Uni Hohenheim
 

Fachliteratur

14.12. PferdeSkills: Arbeitstechniken in der Pferde- und Eselpraxis
07.12. Praktikum der Hundeklinik
29.11. Manuelle Therapie beim Hund: Das Hárrer-Konzept
23.11. Klinische Propädeutik der Haus- und Heimtiere
15.11. Die zweite Chance: Hunde mit Vergangenheit

 


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf der Seite www.vet-magazin.de bzw. auf www.vet-magazin.com registriert und dem Erhalt des kostenlosen Newsletters zugestimmt haben. Der VET-MAGAZIN-Newsletter wird 1x pro Woche verschickt und informiert über Neuigkeiten aus der veterinärmedizinischen Forschung und aus der Branche.

Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden.
   
     
   
Impressum VET-MAGAZIN.com
   
----
    © 2004 - 2017 im COMMUNITOR Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags.
  Medieninhaber und Herausgeber:
COMMUNITOR Internetservice GmbH
TwinTower
Wienerbergstraße 11/12a
A-1100 Wien
FN 200905z, HG Wien
 
  >Hilfe
>Suchen
>Impressum
>Werbung
>Nutzungsbedingungen
>Datenschutzerklärung