VET-MAGAZIN.at

Newsletter vom 15.03.2019

Persönliches Exemplar für

   
   
WISSENSCHAFT | MAGAZIN | FIRMENNEWS | UNIVERSITÄTEN | INTERNATIONAL | TERMINE
   
   

Novasul - ESVPS Veterinary News - Fotoalbum vom Zytologie-Seminar - Wölfe führen, Hunde folgen - Trockenstellen von Eutervierteln beim Milchrind - Handbuch Bienenkrankheiten

Liebe Tierfreunde!

In unserem wöchentlichen Newsletter senden wir Ihnen die wichtigsten Meldungen aus der Veterinärmedizin! Viele weitere Informationen aus der und für die Branche finden Sie tagesaktuell auf VET-MAGAZIN.at und unseren Länderportalen für Deutschland und die Schweiz.

die Herausgeber
Thomas Zimmel und Christoph Illnar


 

Neuigkeiten

FECAVA Laboklin Travel Scholarship

FECAVA Laboklin Travel Scholarship 2020/21

FECAVA Laboklin Travel Scholarship initiative supports the appreciation of varying cultures by enabling groups of practicing small animal veterinary surgeons, from different parts of Europe
>Weiterlesen

----
Richter Pharma

Selensubstitution für lebensmittelliefernde Tiere

Richter Pharma bietet das einzig zugelassene Tierarzneimittel zur Selensubstitution bei lebensmittelliefernden Tieren mit 0 Tagen Wartezeit auf Fleisch und Milch
>Weiterlesen

----
Fotos von der Launchveranstaltung

Fotos von der Launchveranstaltung: Ohrentropfen zur Behandlung akuter Otitis externa bei Hunden

Bayer stellte am 20. Februar in Wien die neue Behandlungsoption für Otitis externa vor - nächste Veranstaltung am 27. Februar in Salzburg
>Weiterlesen

----
 

Fortbildungstipps der Woche

Vet-Webinare

Webinar: Die Ratte als Patient in der Kleintierpraxis

Das Webinar mit Dr. Tina Brezina am 18. März 2020 ist dank der freundlichen Unterstützung durch MSD Tiergesundheit kostenfrei!
>Weiterlesen

----
Österreichische Gesellschaft für Veterinärdermatologie (ÖGVD)

ÖGVD Frühlingsseminar 2020

Am 25. und 26. April 2020 lädt die Österreichische Gesellschaft für Veterinärdermatologie (ÖGVD) ins Europahaus Wien zum Seminar mit Dr. Mona Boord, Diplomate ACVD
>Weiterlesen

----
Animalicum 2020

Animalicum 2020

Der Kongress Animalicum 2020 findet am 20. und 21. März 2020 im Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz statt!
>Weiterlesen

----
 

weitere Neuigkeiten

Zoetis

Neues antiparasitäres Kombinationspräparat für Hunde

Zoetis kündigt die Einführung von einem antiparasitären Kombinationspräparat zur monatlich einmaligen Anwendung für Hunde, bei denen eine Mischinfektion mit Ekto- und Endoparasiten vorliegt oder bei denen das Risiko einer solchen Infektion besteht.
>Weiterlesen

----
3D-Ansicht eines Heuschreckenembryos. Der rote Bereich zeigt das zentrale und periphere Nervensystem – dargestellt mit Hilfe der SLOT-Bildgebung und des Segmentierungsalgorithmus. Die Zellkörper der Pionierneuronen befinden sich in den von der Kö Bildquelle: Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Mit Lasertechnik Tierversuche vermeiden

Neue Methode misst die Wirkung entwicklungsneurotoxischer Chemikalien ohne Versuche an Säugetieren
>Weiterlesen

----
Alexander Hecker M.Sc. und Prof. Dr. Stefan Schuster, Lehrstuhl für Tierphysiologie an der Universität Bayreuth.; Bildquelle: Christian Wißler

Bayreuther Biologen ergründen die Rolle der Mauthnerzellen in tierischen Gehirnen

Die Gehirne der meisten Fisch- und Amphibienarten enthalten ein Paar auffällig großer Nervenzellen. Es sind die größten Zellen, die in tierischen Gehirnen vorkommen
>Weiterlesen

----
Eine Hummel beim Versuch; Bildquelle: Dieter Mahsberg

Ernährung von Hummeln hat Einfluss auf Fortpflanzungsfähigkeit und Überleben

Sterben Bienen an falscher Ernährung? Professorin Sara Diana Leonhardt erforscht mit ihrer Arbeitsgruppe am Wissenschaftszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München (TUM) die Interaktionen von Pflanzen und Insekten
>Weiterlesen

----
Prof. Dr. Sebastian Steinfartz ist Professor für Molekulare Evolution und der Systematik für Tiere an der Universität Leipzig.; Bildquelle: Universität Leipzig/Swen Reichhold

Meerechsen zählen auf den Galápagos-Inseln

Ein Forschungsteam unter Leitung von Prof. Dr. Sebastian Steinfartz von der Universität Leipzig untersucht ab kommender Woche die Nahrungsökologie sowie die Populationsgrößen von Meerechsen auf den Galápagos-Inseln
>Weiterlesen

----
Kaninchen; Bildquelle: S. Kriesten

Verhaltensbiologische Studie belegt Zuwanderung von Kaninchen in die Stadt

Es zieht nicht nur Menschen in die Großstädte, sondern auch immer mehr Wildtiere. Im Fall des Wildkaninchens haben Forschende nun zeigen können, dass die Tiere tatsächlich vom ländlichen Umland in die Frankfurter Innenstadt einwanderten und es nach wie vor tun
>Weiterlesen

----
 

Autotest der Woche

VW Passat Variant Elegance TDI DSG – Testbericht; Bildquelle: auto-motor.at/Stefan Gruber

VW Passat Variant Elegance TDI DSG – Testbericht

Der VW Passat ist frisch geliftet und mit neuem Dieselmotor zu unserem Test angetreten. Wir verraten, ob der neue TDI-Motor so sparsam wie versprochen ist.
>Weiterlesen

----
 

Buchtipp der Woche

Form Funktion Fitness

Form Funktion Fitness

Ganzheitliches Training für Sport und Physiotherapie beim Hund - von Sandra Rutz
>Weiterlesen

----
 

SPONSOREN

 
Diese Sponsoren von VET-MAGAZIN.at ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung:

Royal Canin

VANA

LABOKLIN

VIRBAC Tiergesundheit

Bayer HealthCare

richter pharma

zoetis

MSD Tiergesundheit

net4vet.com

Happy Dog

Happy Cat

Elanco

VEYX

Boehringer Ingelheim

VET-COACHING Mag. Stefan Bauhofer, MRCVS

PETCOM

COMMUNITOR Verlag
 
 

Wissenschaft

21.02. Warum Lebewesen schrumpfen
20.02. Soziale Netzwerke geben Aufschluss über Dates von Blaumeisen
19.02. Museum für Naturkunde Berlin erforscht stachelbewehrte Drachenschwänze
18.02. Tollwut- und Schnupfenviren helfen Neurowissenschaften
17.02. Forschende fordern einheitliche Vorgaben für das Wildtiermanagement in europäischen Nationalparks
 

Universitäten

20.02. Mit Lasertechnik Tierversuche vermeiden
13.02. Kot statt Spritze: Neuer, deutlich einfacherer Hormontest
05.02. Schwarzkopfkrankheit – eine gefährliche Allianz aus Parasiten und Bakterien
02.02. Vetmeduni Vienna startet „VetWoman“-Programm
29.01. Vetmeduni Vienna startet Nachhaltigkeitsoffensive

 

Information zur Verwendung Ihrer Daten in Bezug auf diesen Newsletter:
Ihre Daten (E-Mail-Adresse, Geschlecht, Vorname, Nachname, gelesene E-Mails) werden von uns ausschließlich im gesetzlich vorgesehenen Rahmen gespeichert und automatisiert verarbeitet. Dies kann auch in Form von Cookies und Log-Pixeln erfolgen. Es ist unser berechtigtes Interesse, Ihre Daten zur Verwaltung unseres Newsletters, um Fehler zu erkennen, zur Abwehr von Missbrauch und zur Analyse von Besucherbewegungen zu nutzen. Mit der freiwilligen Angabe ihrer Daten im Zuge der Anmeldung zu diesem Newsletter auf der Seite www.vet-magazin.at bzw. auf www.vet-magazin.com haben Sie uns die Einwilligung erteilt, Ihnen diesen Newsletter zu senden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen wenn wir im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens dazu verpflichtet werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerruf der Einwilligung bzw. Ihr Löschbegehren können Sie jederzeit per E-Mail an datenschutz@communitor.com geltend machen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, haben Sie ein Beschwerderecht an die Aufsichtsbehörde in Ihrem Land. Alle Details finden Sie online in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Die Abmeldung vom Newsletter können Sie jederzeit hier durchführen.
   
     
   
Impressum VET-MAGAZIN.com
   
----
    © 2004 - 2020 im COMMUNITOR Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags.
  Medieninhaber und verantwortlich nach DSG:
COMMUNITOR Internetservice GmbH
TwinTower, Wienerbergstraße 11/12a
1100 Wien, Österreich
FN 200905z, HG Wien
Geschäftsführer und Herausgeber:
Thomas Zimmel und Christoph Illnar
  >Hilfe
>Suchen
>Impressum
>Werbung
>Nutzungsbedingungen
>Datenschutzerklärung