PONS Wo liegt der Hund begraben?

(18.09.2010) Redewendungen, Begriffe, Sprichwörter - Wie die Tiere in die deutsche Sprache kamen

Michael Krumm

Broschiert: 128 Seiten
Verlag: Klett (September 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3120100307
ISBN-13: 978-3120100300

Hier bei Amazon bestellen ....

Wissen Sie, wo der Hund tatsächlich begraben liegt? Oder, was es bedeutet, wenn man wenig Federlesens macht? Wenn nicht, dann sollten Sie das neue bärenstarke Buch von PONS zur Hand nehmen und sofort beginnen zu lesen.

"Welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen und wieso machst du aus einer Mücke gleich einen Elefanten?" - wer kennt diese Redensarten nicht.

Sei es der Hammelsprung in der Politik, Schimpfwörter wie der Hornochse oder tierische Kosenamen: viele häufig verwendeten Begriffe, Redewendungen und Sprichwörter unseres Sprachgebrauchs sind in der Tierwelt verwurzelt.

Doch "viele Formulierungen haben nur scheinbar mit Tieren zu tun: Das Abluchsen etwa, die Affenschande und auch der Bulle als Bezeichnung für einen Polizisten, übrigens ursprünglich alles andere als eine Beleidigung", so der Autor Michael Krumm.

Ständig werden sie im Alltag verwendet, doch nur die Wenigsten wissen, was sich tatsächlich dahinter verbirgt.

Auf 128 Seiten wird in diesem Buch die Katze aus dem Sack gelassen. Es erklärt, warum sie sieben Leben haben soll oder ob Krokodile tatsächlich Krokodilstränen weinen.

Witzig und unterhaltsam beginnt die sprachliche Reise ins bunte Reich der Tiere, eingeteilt von A wie aalglatt bis zu Z wie Ziegenpeter und sorgt dabei für viele Aha-Effekte. Die Lektüre ist absolut kurzweilig und zwar sowohl von vorne nach hinten, als auch selektiv.

Wenn Sie also wissen wollen, wie der Hase läuft, einfach nur gute Unterhaltung schätzen oder ein "sau"-gutes Geschenk suchen, liegen Sie mit diesem tierischen Sammelsurium genau richtig.



Weitere Buchtipps zum Thema

weitere Meldungen

Dogs. Photographs 1941–1991

Dogs. Photographs 1941–1991

Walter Chandohas außergewöhnliches Vermächtnis als größter Haustierfotograf der Welt lebt weiter in diesem Band
Weiterlesen

Abenteuer Artenschutz

Abenteuer Artenschutz

Hannah Emde, 27, setzt sich als Tierärztin für den Erhalt der Arten ein
Weiterlesen

Die Insel der wilden Träume

Die Insel der wilden Träume

Mit »Die Insel der wilden Träume« nimmt uns Fachtierärztin Susanne Braun mit auf die Reise an einen mystischen Ort, wo Menschen auf die Gemeinschaft angewiesen sind, um zusammen der rauen Natur zu trotzen
Weiterlesen

Thank You, Mouse!

Thank You, Mouse!

Das Buch vom Fotografenpaar Heidi und Hans-Jürgen Koch ist ein Tribut an die Labormaus, den besten Freund des Menschen
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Universtitäten

Neuerscheinungen