Persönlichkeitsrechte für Tiere: Die nächste Stufe der moralischen Evolution

(03.05.2013) Es gibt zahlreiche Tierarten, die menschliche Eigenschaften besitzen. Sie zeigen Gefühle, verfügen über ein räumlich-zeitliches Vorstellungsvermögen, können strategisch denken und handeln, kommunizieren untereinander, benutzen Werkzeuge und selbst Formen von Gerechtigkeitssinn und Fairness konnten festgestellt werden.

Persönlichkeitsrechte für Tiere Karsten Brensing

Gebundene Ausgabe: 200 Seiten
Verlag: Verlag Herder; Auflage: 1 (15. April 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3451305135
ISBN-13: 978-3451305139

Hier bei Amazon bestellen ....

In seinem Buch Persönlichkeitsrechte für Tiere macht Meeresbiologe und Verhaltensforscher Karsten Brensing deutlich: „In diesen grundlegenden Fähigkeiten, die uns Menschen zu Personen machen, steht uns eine ganze Reihe von Tieren in nichts nach.“

Deshalb hätten „tierische Personen“ gleich den „menschlichen Personen“ ein Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit. Brensing fordert dieses Recht ein und beruft sich dabei auf die Helsinki-Gruppe, die eine Deklaration für die Rechte von Walen und Delfinen ausgerufen hat.

Aber Brensing geht noch weiter: Die Erkenntnisse über die Persönlichkeit von Tieren sollen unsere Moralvorstellung und unser Handeln mitbestimmen. So wäre das Leben vieler Arten gesichert und der Mensch auf der nächsten Stufe der moralischen Evolution angekommen.

Karsten Brensing ist Meeresbiologe und Verhaltensforscher und hat an der FU Berlin über die Interaktion zwischen Delfinen und Menschen promoviert und Forschungsprojekte in Florida und Israel geleitet. Seit 2005 arbeitet er für die internationale Wal- und Delfinschutzorganisation WDC.



Artikel kommentieren

Weitere Buchtipps

Kleintierkardiologie

Kleintierkardiologie

Diagnose und Therapie von Herzerkrankungen bei Hund, Katze und Heimtieren - herausgegeben von Markus Killich
Weiterlesen

Faszientherapie beim Hund

Faszientherapie beim Hund

Ausgezeichnet illustriert und klar verständlich vermittelt dieses Buch erstmals Grundlagen und Praxis der Faszientherapie beim Hund - von Barbara Welter-Böller, Maximilian Welter und Hedi Janssen
Weiterlesen

Medical and Veterinary Entomology

Medical and Veterinary Entomology

Herausgegeben von Gary R. Mullen und Lance A. Durden
Weiterlesen

Vier gewinnt! vet

Vier gewinnt! vet

Die erforderliche medizinische oder pflegerische Versorgung des Hundes kann zu einer wahren Tortur werden - Kooperationstraining für Hunde - von Celina del Amo
Weiterlesen

Hydrotherapie bei Hunden

Hydrotherapie bei Hunden

Fit und gesund durch therapeutisches Schwimmen - von Sabine Baumgartner und Sabine Zemla
Weiterlesen

Cattitude

Cattitude: Wie wir Katzen in der Tierarztpraxis verstehen und ihnen das Leben leichter machen

Zusatzmaterial online: Protokolle und Besitzerfragebögen - von Angelika Drensler
Weiterlesen

Kühe anstarren verboten!

Kühe anstarren verboten!

Wie man sich bei Begegnungen mit Tieren richtig verhält - von Rachel Levin
Weiterlesen

Anatomie verstehen: Die Organe des Pferdes

Anatomie verstehen: Die Organe des Pferdes

Das Innere des Pferdes sichtbar gemacht - von Gillian Higgins
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten