Das lautlose Sterben der Bienen

(25.03.2014) Ursachen - Konsequenzen - Auswege von Friedrich Hainbuch

Broschiert: 120 Seiten
Verlag: VerlagsKG Wolf; Auflage: 1., Aufl. (16. Februar 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3894321350
ISBN-13: 978-3894321352

Hier bei Amazon bestellen ....

Die Honigbiene ist das drittwichtigste Nutztier in der Ernährungskette des Menschen. Drei Viertel aller Nutzpflanzen, die die Menschheit ernähren, werden von Bienen bestäubt.

In den letzten Jahrzenten kam es jedoch zu einem weltweiten, besorgniserregenden Massensterben ganzer Bienenvölker.

Wenn das Bienensterben in diesem Ausmaß weitergeht, würde das nicht nur einen finanziellen Schaden in Milliardenhöhe bedeuten, es hätte auch katastrophale Auswirkungen auf die Ernährungssituation des Menschen und auf die Artenvielfalt.

Friedrich Hainbuch geht den möglichen Ursachen des lautlosen Bienensterbens auf den Grund und führt neben der Varroamilbe vor allem menschliches Fehlverhalten und das Agribusiness der Großkonzerne als dessen Hauptverursacher an.

Er schildert die drohenden Konsequenzen einer Welt ohne Honigbienen, bietet aber auch mögliche Auswege aus der Katastrophe an - Auswege, die sowohl die Agrarwirtschaft als auch jeder Einzelne von uns beschreiten können.

Aus dem Inhalt:

  • Wir brauchen die Bienen, aber sie benötigen uns nicht
  • Geballte Zumuten für unsere Bienen der letzten 100 Jahre
  • Bedrohungen aus der Imkerschaft: Inzucht, Varroamilbe, Bienenwanderungen
  • Gefahren aus der Umwelt: Luftverschmutzung, Klimawandel, Elektrosmog
  • Risiken aus der Landwirtschaft: Agribusiness, Gentechnik, Monokulturen
  • Auswege



Weitere Buchtipps

Wildbienen in der Stadt

Wildbienen in der Stadt - Entdecken, beobachten, schützen

Zahlreiche Tipps für städtische Erkundungstouren - von Janina Voskuhl und Herbert Zucchi
Weiterlesen

Handbuch Bienenkrankheiten

Handbuch Bienenkrankheiten

Vorbeugen, erkennen, behandeln - von Dr. Friedrich Pohl
Weiterlesen

Stachel und Staat

Stachel und Staat

Eine leidenschaftliche Naturgeschichte von Bienen, Wespen und Ameisen - von Michael Ohl
Weiterlesen

Bienen halten mit der BienenBox

Bienen halten mit der BienenBox

Ökologisch imkern auf kleinstem Raum - von Johannes Weber
Weiterlesen

Diagnostischer Farbatlas der Bienenpathologie

Diagnostischer Farbatlas der Bienenpathologie

Der Diagnostische Farbatlas der Bienenpathologie ist der Erste seiner Art. Parallel in deutscher und englischer Sprache verfasst, vermittelt er die wesentlichen Grundlagen, die für das Verständnis der funktionellen Anatomie der Honigbiene und der Pathogenese von Bienenkrankheiten notwendig sind 
Weiterlesen

Die Biene: Geschichte, Biologie, Arten

Die Biene: Geschichte, Biologie, Arten

Die Bienen der Welt in ihrer faszinierenden Vielfalt: Vierzig Arten werden ausführlich vorgestellt - herausgegeben von Noah Wilson-Rich
Weiterlesen

Beebook

Standardwerk der Bienenforschung: das Beebook ist erschienen

Das Coloss „Beebook: Standardmethoden für Bienenforschung“ von Vincent Dietemann (Schweizerisches Zentrum für Bienenforschung von Agroscope), Peter Neumann (Universität Bern) und Jamie Ellis (Universität Florida, USA) koordiniert, ist soeben erschienen
Weiterlesen

Bienen gesund erhalten

Bienen gesund erhalten

Erfolgreiche Wege zur Bienengesundheit: Krankheiten vorbeugen, erkennen und behandeln von Wolfgang Ritter
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten