Die Äskulapnatter, Elaphe longissima. Verbreitung und Lebensweise in Mitteleuropa

(28.09.2002) Axel Gomille

Gebundene Ausgabe - Chimaira Verlag
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3930612291

Hier bei Amazon bestellen ....

Die Äskulapnatter ist unter den einheimischen Schlangenarten in doppelter Hinsicht die "große Unbekannte": zum einen ist sie mit maximal etwa 180 cm die größte Schlangenart Mitteleuropas, zum anderen sind einige Details ihrer Verbreitung und Biologie unbekannt oder umstritten.
 
Der Autor führte eine Freilanduntersuchung der Odenwälder Äskulapnattern-Population durch und liefert neue Erkenntnisse zu Biologie und Verbreitung sowie Anregungen zum Schutz dieser schönen Schlangenart. Zudem stellt er die heutige Verbreitung in Bezug zu fossilen Vorkommen.

Artikel kommentieren

Weitere Buchtipps

Echsen und Schlangen: Heimtier und Patient

Echsen und Schlangen: Heimtier und Patient

Das erfahrene Autorenteam um Privatdozentin Dr. Petra Kölle, Fachtierärztin für Reptilien, liefert das nötige Expertenwissen
Weiterlesen

Python regius

Python regius

Keine andere Riesenschlange wird in einer derartigen Vielfalt an Farben und Zeichnungsmustern gezüchtet wie der Königspython. Seine Robustheit und die leicht zu erfüllenden Ansprüche an die Haltung eignen ihn für solche Zuchtprojekte ebenso wie als „normales“ Heimtier
Weiterlesen

Experimentelle Untersuchungen zum Sozialverhalten von Lampropeltis mexicana

Experimentelle Untersuchungen zum Sozialverhalten von Lampropeltis mexicana

Ritualisierte Kommentkämpfe zählen zu den faszinierendsten Verhaltensweisen von Schlangen. Für seine Doktorarbeit studierte Thomas Kölpin die Kommentkämpfe von Königsnattern
Weiterlesen

Die Abgottschlange - Boa constrictor

Die Abgottschlange - Boa constrictor

Art für Art stellen Ihnen die Bücher dieser Reihe die beliebtesten Terrarientiere vor. Jeder Band bietet Ihnen detaillierte, praxisnahe Pflegeanleitung, und Sie finden alle Information, die Sie brauchen, um Ihre Tiere erfolgreich zu vermehren
Weiterlesen

Erkrankungen bei Schlangen

Erkrankungen bei Schlangen

Dr. Frank Mutschmann gehört zu den Pionieren der modernen herpetologischen Tiermedizin
Weiterlesen

Dieter Schmidt

Ernährung von Schlangen

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung unserer Pfleglinge ist für die erfolgreiche Haltung und Nachzucht von entscheidender Bedeutung. Gerade über die Ernährung von Schlangen aber war bisher allgemein nicht allzu viel bekannt
Weiterlesen

Nattern

Eindrucksvoller Blick, Züngeln mit der tief gespaltenen Zunge, geschmeidiges Gleiten über den Untergrund und elegante Bewegungen – Schlangen ziehen immer mehr Menschen in ihren Bann
Weiterlesen

Anakondas

Mythos Anakonda: Um die spektakulären Riesenschlangen ranken sich von jeher Sagen und Legenden – das Publikum lauscht mit einer Mischung aus Faszination und Horror. Dr. Lutz Dirksen geht diesem Mythos auf den Grund und bietet neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rund um die beeindruckenden Reptilien
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Universtitäten

Neuerscheinungen