Buchtipps zur Geriatrie für Tierärzte

Wenn Hunde älter werden. Ein praktischer Ratgeber

Wenn Hunde älter werden. Ein praktischer Ratgeber

Aktiver Alltag, Fürsorge und Gesundheit in den "goldenen Jahren" des Hundelebens: Dieser fachlich fundierte, sehr persönlich gehaltene Ratgeber behandelt alle Themen, die für das Leben mit älteren Hunden und ihre besonderen Bedürfnisse eine Rolle spielen
Weiterlesen

Andreas Striezel

Geriatrie in der naturheilkundlichen Tiermedizin

Konkrete geriatrische Therapiekonzepte aus der Homöopathie, Homotoxikologie, Phytotherapie, der Traditionellen Chinesischen Medizin und ihrer Diätetik ("Seniorendiäten", "Diätvorschläge für spezifische Altersprobleme") auf einen Blick.
Praxisnahe Therapien, Abbildungen und konkrete Fallbeispiele zu den altersabhängigen, altersbegünstigten und altersbegleitenden Leiden und Störungen zeigen das Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten
Weiterlesen

Wilfried Kraft

Geriatrie bei Hund und Katze

Die Geriatrie hat bei Hund und Katze in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Durch zahlreiche Verbesserungen präventiver Maßnahmen, der Fütterung und nicht zuletzt der tierärztlichen Versorgung werden Hunde und Katzen immer älter. Die nun vorliegende 2. Auflage wurde wesentlich erweitert und dabei u.a. um Kapitel zur Gynäkologie, Physikalischen Therapie und zu Krankheiten des Gehörganges ergänzt
Weiterlesen

Fächer-Übersicht

Wissenschaft

Universitäten

International

14.07.