Joel Dehasse

Ist mein Hund wirklich dominant?
Zusammenleben mit Hunden in Hierarchie

Taschenbuch - 154 Seiten
videel
Erscheinungsdatum: 5. Mai 2002
ISBN: 3899063619

Ist mein Hund dominant? Die Frage beschäftigt alle Hundefreunde. In diesem Ratgeber beseitigt der bekannte Tierarzt und Verhaltensmediziner Dr. Joël Dehasse alle Zweifel rund um dieses Grundthema des Hundeverhaltens. Ein Hund ist dominant, wenn er die Privilegien, Körperhaltungen und Verhaltensweisen des Dominanten hat.
Ist er aggressiv, ohne Angst, ungehorsam und verantwortlich für unzählige Schäden? Manchmal ja. Aber nicht immer. Um einen Hund gut zu kennen, muss man wissen, wie sich sein soziales Leben in der unerlässlichen Hierarchie organisiert. Dann wird man verstehen, wie er sich in eine Meute oder Familie integriert, woher bestimmte Verhaltensprobleme kommen und wie man sie behandelt.

Hier bei Amazon bestellen ....



Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Der gelassene Hund

Der gelassene Hund

Selbstbeherrschung, Impulskontrolle, Frustrationstoleranz - von Gülay Ücüncü
Weiterlesen

Hunde erforscht - für die Praxis erklärt

Hunde erforscht - für die Praxis erklärt

Autor Bo Söderström ist am Puls des aktuellen Forschungsstandes und präsentiert hier leicht verständlich die interessantesten Forschungsergebnisse
Weiterlesen

Dog Behavior: Modern Science and Our Canine Companions

Dog Behavior: Modern Science and Our Canine Companions

Modern Science and Our Canine Companions - von James C. Ha und Tracy L. Campion
Weiterlesen

Geräuschangst meistern

Geräuschangst meistern

Geräuschangst ist ein bei Hunden weit verbreitetes Problem. Schnell kann sich bei den betroffenen Hunden ein Zustand tierschutzrelevanten Leids entwickeln
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Universtitäten

Neuerscheinungen

24.05.