Meridiantafeln für die Akupressur beim Pferd

(22.03.2007) Lisbeth Traffelet

Broschiert: 40 Seiten
Verlag: Ulmer (Eugen); Auflage: 2., erw. A. (März 2007)
ISBN-10: 3800151537
ISBN-13: 978-3800151530

Hier bei Amazon bestellen ....

In klar bebilderten Tafeln werden hier die wichtigsten Akupunkturpunkte am Pferd gezeigt.

Akupressur ist eine Massagetechnik, die sich leicht erlernen lässt. Sie gründet auf dem Meridiansystem der Traditionellen Chinesischen Medizin: den Energiebahnen, die den Körper durchziehen und den Akupunkturpunkten, die mit den inneren Organen und den Körperfunktionen in Beziehung stehen.

Akupressur kann beim Pferd das allgemeine Wohlbefinden verbessern, in die Grundausbildung zur Verbesserung der Reiteigenschaften integriert werden, das Immunsystem stärken, Muskelverspannungen lösen und Bewegungs- oder Verhaltensprobleme positiv beeinflussen.

Akupressur eignet sich auch bei fast allen Krankheiten als Begleittherapie. Die Meridiane und Akupressurpunkte sind auf übersichtlichen und praktischen Tafeln dargestellt. Mit Hilfe dieses Buches findet jeder Interessierte die Stellen, an denen er durch Akupressur die Gesundheit seines Tieres verbessern kann.


weitere Meldungen

Rehabilitation und Physiotherapie bei Hund und Katze

Rehabilitation und Physiotherapie bei Hund und Katze

Techniken, Krankheitsbilder, Therapiekonzepte - herausgegeben von Iris Challande-Kathmann
Weiterlesen

Kinesiotaping beim Pferd

Kinesiotaping beim Pferd

Schmerzen lindern - Bewegungen optimieren - von Renate Ettl
Weiterlesen

Phytotherapie in der Tiermedizin

Phytotherapie in der Tiermedizin

Ziel dieses Buches ist ein Nebeneinander von traditionellen Rezepturen und aktuellen Erkenntnissen aus der Phytopharmakologie
Weiterlesen

Heilkräuter für Pferde

Heilkräuter für Pferde

Pferdegesundheit kompakt - von Ute Ochsenbauer
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Universtitäten

Neuerscheinungen