Mensch und Hund: Beziehungsqualität und Beziehungsverhalten

(13.06.2008) Silke Wechsung

Taschenbuch: 429 Seiten
Verlag: Roderer, S; Auflage: 1 (23. Mai 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3897836289
ISBN-13: 978-3897836280

Hier bei Amazon bestellen ....

Im Rahmen eines Forschungsprojekts am Psychologischen Institut der Universität Bonn wurden erstmalig das wechselseitige Beziehungsverhalten und die Qualität von Mensch-Hund-Beziehungen analysiert – und das unter Berücksichtigung beider Interaktionspartner: Mensch und Hund.

Auf der Basis von Befragungen und Verhaltensbeobachtungen von insgesamt 2789 Hundehaltern wurde die Psychologie der Mensch-Hund-Beziehung weiter entschlüsselt und ermittelt, welche Faktoren eine gute bzw. eine schlechte Beziehungsqualität bei Hundehaltern und ihren Hunden verursachen.

Einige Annahmen von Experten und Hundeinteressierten konnten durch die Untersuchungsergebnisse erstmalig wissenschaftlich bestätigt werden. Gleichzeitig wurden andere verbreitete Auffassungen eindeutig widerlegt.

Insgesamt zeigen die Ergebnisse, dass die Qualität von Mensch-Hund-Beziehungen nahezu ausschließlich durch die Einstellungen und die Verhaltensweisen „am anderen Ende der Leine“ geprägt werden. Ob Menschen und Hunde harmonisch und konfliktfrei zusammenleben und gut zueinander passen, liegt den Untersuchungsergebnissen zufolge einzig in der Verantwortung der Hundebesitzer.

Zur Autorin: Silke Wechsung ist Diplom-Psychologin, Unternehmensberaterin und Hundebesitzerin. Ihre beruflichen Erfahrungen im Rahmen der psychologischen Eignungsdiagnostik, die wissenschaftliche Herausforderung einer Promotion an der Universität Bonn und ihre tiefgehenden, persönlichen Erfahrungen als langjährige Hundehalterin ließen sich in diesem Projekt erfolgreich kombinieren.



Buchtipps zum Thema

Verhaltensbiologie für Hundetrainer

Verhaltensbiologie für Hundetrainer

Verhaltensweisen aus dem Tierreich verstehen und auf den Hund beziehen - von Udo Gansloßer
Weiterlesen

Tierethik zur Einführung

Tierethik zur Einführung

Zwischen Menschen und Tieren besteht seit jeher eine enge und spannungsreiche Beziehung. Doch erst seit gut vierzig Jahren wird unter dem Begriff der Tierethik unsere moralische Verantwortung gegenüber Tieren intensiv verhandelt
Weiterlesen

… und wenn es doch Liebe ist?

… und wenn es doch Liebe ist?

Neues zur Hund-Mensch-Beziehung - von Clive Wynne
Weiterlesen

Tiergestützte Interventionen

Tiergestützte Interventionen

Praxisbuch zur Förderung von Interaktionen zwischen Mensch und Tier - von Theres Tillmann, Andrea Stamm Näf und Lily Merklin

Weiterlesen

Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug

Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug

Das erste Buch zum Thema Tiergestützte Therapie im Strafvollzug in Europa ist erschienen - von Theres Germann-Tillmann und Bernadette Roos Steiger
Weiterlesen

Handbuch der Tiergestützten Intervention

Handbuch der Tiergestützten Intervention

Grundlagen – Konzepte – Praxisfelder - von Monika A. Vernooij und Silke Schneider
Weiterlesen

weitere Meldungen

Verhaltensbiologie für Hundetrainer

Verhaltensbiologie für Hundetrainer

Verhaltensweisen aus dem Tierreich verstehen und auf den Hund beziehen - von Udo Gansloßer
Weiterlesen

Tierethik zur Einführung

Tierethik zur Einführung

Zwischen Menschen und Tieren besteht seit jeher eine enge und spannungsreiche Beziehung. Doch erst seit gut vierzig Jahren wird unter dem Begriff der Tierethik unsere moralische Verantwortung gegenüber Tieren intensiv verhandelt
Weiterlesen

… und wenn es doch Liebe ist?

… und wenn es doch Liebe ist?

Neues zur Hund-Mensch-Beziehung - von Clive Wynne
Weiterlesen

Tiergestützte Interventionen

Tiergestützte Interventionen

Praxisbuch zur Förderung von Interaktionen zwischen Mensch und Tier - von Theres Tillmann, Andrea Stamm Näf und Lily Merklin

Weiterlesen

Kurzmeldungen

Universtitäten

Neuerscheinungen