Wenn Patienten nicht zahlen: Forderungsbeitreibung für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufe

(28.11.2008) Ellen Ulbricht

Wenn Patienten nicht zahlen: Forderungsbeitreibung für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufe Gebundene Ausgabe: 226 Seiten
Verlag: Springer, Berlin; Auflage: 1 (Oktober 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3540794816
ISBN-13: 978-3540794813

Hier bei Amazon bestellen ....

Ärzte, Zahnärzte und andere Selbstständige in Heilberufen beklagen sich immer häufiger über unbezahlte Patientenrechnungen.

Während andere Unternehmer offene Forderungen schnell und effektiv durchsetzen können, müssen Ärzte zahlreiche standes- und berufsrechtliche Vorschriften beachten.

Besondere Probleme bereitet in diesem Zusammenhang die ärztliche Schweigepflicht. Das Buch bietet wertvolle Unterstützung bei der Erstellung hieb- und stichfester Arztrechnungen, verrät Tipps und Tricks für den Umgang mit zahlungsunwilligen oder -unfähigen Patienten und beleuchtet die verschiedenen außergerichtlichen wie gerichtlichen Möglichkeiten, die Ärzten zur Beitreibung ihres wohlverdienten Honorars zur Verfügung stehen.

Erörtert werden weiterhin die Vor- und Nachteile der Einschaltung von Verrechnungsstellen und Inkassounternehmen, deren sachgemäße Auswahl sowie die Gestaltung von Verträgen mit solchen externen Dienstleistern.



Artikel kommentieren

Buchtipps zum Thema

Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte

Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte

Strategien für mehr Gelassenheit im Praxisalltag - von Lisa Leiner
Weiterlesen

FAQ - Berufseinstieg Kleintierpraxis

FAQ - Berufseinstieg Kleintierpraxis

Die 100 häufigsten Fragen - von Experten beantwortet, herausgegeben vom Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden Deutschland e.V.
Weiterlesen

Kommunikations-Skills: Erfolgreiche Gesprächsführung in der tierärztlichen Praxis

Kommunikations-Skills: Erfolgreiche Gesprächsführung in der tierärztlichen Praxis

Der Kommunikations-Coach Guido Bentlage hat in seiner langjährigen Beratungstätigkeit für Tierärzte Konfliktpotential und schwierige Themen im Praxisalltag analysiert und konstruktive Lösungsansätze für Tierärzte zusammengestellt
Weiterlesen

Ärztliche Kommunikation

Ärztliche Kommunikation: Als Erstes heile mit dem Wort ...

Wie sag‘ ich’s meinem Patientenbesitzern? – Empathisch und effizient kommunizieren - von Pamela Emmerling
Weiterlesen

Die 99 häufigsten Fehlentscheidungen in der Tierarztpraxis:

Die 99 häufigsten Fehlentscheidungen in der Tierarztpraxis:

Von Felix Contente  mit Illustrationen von Bettina Zuckschwerdt
Weiterlesen

Demonstrationstafeln für die Kleintierpraxis: Chirurgie

Demonstrationstafeln für die Kleintierpraxis: Chirurgie

Bildmaterial für die Kommunikation zwischen Tierarzt und Tierbesitzer
Weiterlesen

Unternehmen Hund

Das Unternehmen Hund: Ein Leitfaden für Existenzgründer

„Beruflich was mit Hunden machen“, davon träumen viele Hundefreunde. Sich eine eigene Existenzgrundlage mit dem schaffen, was man ohnehin am liebsten tut – die Vorstellung ist verlockend
Weiterlesen

Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte

Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte

Strategien für mehr Gelassenheit im Praxisalltag - von Lisa Leiner
Weiterlesen

FAQ - Berufseinstieg Kleintierpraxis

FAQ - Berufseinstieg Kleintierpraxis

Die 100 häufigsten Fragen - von Experten beantwortet, herausgegeben vom Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden Deutschland e.V.
Weiterlesen

Kommunikations-Skills: Erfolgreiche Gesprächsführung in der tierärztlichen Praxis

Kommunikations-Skills: Erfolgreiche Gesprächsführung in der tierärztlichen Praxis

Der Kommunikations-Coach Guido Bentlage hat in seiner langjährigen Beratungstätigkeit für Tierärzte Konfliktpotential und schwierige Themen im Praxisalltag analysiert und konstruktive Lösungsansätze für Tierärzte zusammengestellt
Weiterlesen

Ärztliche Kommunikation

Ärztliche Kommunikation: Als Erstes heile mit dem Wort ...

Wie sag‘ ich’s meinem Patientenbesitzern? – Empathisch und effizient kommunizieren - von Pamela Emmerling
Weiterlesen