Die beschädigte Kuh im Harnstoffwahnsinn

(02.03.2017) Oder das Degenerationssyndrom des Rindes - von Karl-Heinz Schmack

Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Schnell Verlag; Auflage: 4 (1. September 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3877166644
ISBN-13: 978-3877166642

Hier bei Amazon bestellen ....

Das Glück oder Pech der Kuh - ihre Gesundheit und Wirtschaftlichkeit - wird bestimmt durch den Zustand ihrer Leber und Nieren, der wiederum nahezu ausschließlich abhängig ist von der Höhe der Rohproteinversorgung.

Die Nichtbeachtung dieser Zusammenhänge ist verantwortlich für das größte gesundheitliche und wirtschaftliche Problem der Milchkuhhaltung - die verkürzte Nutzungsdauer und verminderte Lebensleistung.

Diese negative Entwicklung ist manifestiert worden durch die Ausrichtung der Rohproteinversorgung auf einen willkürlichen unwissenschaftlichen Milchharnstoffgehalt von +/- 250mg/l.

Dieses Buch definiert die einzig mögliche Hilfe für die Kuh: permanente konsequente generationsübergreifende nutritive Rohproteinreduktion mit der notwendigen funktionellen Lebendhefe.


Artikel kommentieren

Weitere Buchtipps

Tierärztliche Bestandsbetreuung beim Milchrind

Tierärztliche Bestandsbetreuung beim Milchrind

Die Neuauflage dieses einzigen deutschsprachigen Buches zur Bestandsbetreuung beim Rind berücksichtigt jetzt die neuen Rechtsvorschriften und neuen technischen Möglichkeiten
Weiterlesen

Tierärztliche Bestandsbetreuung beim Milchrind

Tierärztliche Bestandsbetreuung beim Milchrind

»From stable to table« transparent und mit hohen Qualitätsstandards: Die integrierte tierärztliche Bestandsbetreuung (ITB) nimmt innerhalb der Europäischen Union einen immer wichtigeren Stellenwert ein
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...