Wildschäden in der Landwirtschaft

(10.05.2017) Rechtliche Grundlagen für Jagdpächter und Landwirte in Deutschland - von Roland Vollmer

Taschenbuch: 136 Seiten
Verlag: Verlag Eugen Ulmer (11. April 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3800103338
ISBN-13: 978-3800103331

Hier bei Amazon bestellen ....

Schalenwild, Wildkaninchen und Fasane richten mitunter Schäden in landwirtschaftlichen Kulturen und Weinbergen an. Wie Roland Vollmer in seinem im Verlag Eugen Ulmer erschienenen Fachbuch „Wildschäden in der Landwirtschaft“ aufzeigt, ist der Kreis der Beteiligten bei einem Wildschadensfall bundesweit nahezu identisch.

Auf der einen Seite steht der Geschädigte, ein Landwirt oder Winzer, dessen Kulturen betroffen sind. Auf der anderen Seite ist der Ersatzpflichtige, der Jagdpächter, dessen Pflicht zur Entschädigung der Jagdgenossenschaft ihm per Jagdpachtvertrag übertragen wurde.

Dieses Buch bietet Einblicke in die Rechtslage, stellt die Abläufe bei der Wildschadensbewertung vor und gibt Antworten auf Fragen wie: Wann lohnt sich ein Schadensverfahren? Wie entstehen Wildschäden und wie können sie verhindert werden? Wie kommen Landwirte und Winzer zu ihrem Recht?

Der Autor möchte damit die Grundlage für eine nicht-emotionale und einvernehmliche Lösung bei Schadensfällen bieten.

Roland Wilhelm Vollmer ist Diplom-Agraringenieur und führt einen landwirtschaftlichen Betrieb. Seit 1988 arbeitet er als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger u. a. für Wein- und Obstbau.

Als Jäger mit einem Jagdrevier und als öffentlicher Schätzer für Wild- und Jagdschäden hält er regelmäßig Schulungen und Vorträge zum Thema Wildschäden.


Weitere Buchtipps

Mamas letzte Umarmung

Mamas letzte Umarmung

Die Emotionen der Tiere und was sie über uns aussagen - von Frans de Waal
Weiterlesen

Igel in der Tierarztpraxis

Igel in der Tierarztpraxis

Mit zahlreichen Tabellen zu Behandlung und Medikation - von Tanja Wrobbel, mit Beiträgen von Monika Neumeier, Dora Lambert und Ulli Seewald - aktualisierte Auflage 2018
Weiterlesen

Evidenzbasierter Fledermausschutz in Windkraftvorhaben

Gratis Download: Evidenzbasierter Fledermausschutz in Windkraftvorhaben

Fachbuch zu Vereinbarkeit und Konflikt von Klima- und Artenschutz am Beispiel des Fledermausschutzes in Wind
Weiterlesen

Wildtiermanagement im Siedlungsraum

Wildtiermanagement im Siedlungsraum

Ein Handbuch zum urbanen Wildtiermanagement soll Konflikten zwischen Menschen und Tieren vorbeugen
Weiterlesen

Managing the Return of the Wild: Human Encounters With Wolves in Europe

Managing the Return of the Wild: Human Encounters With Wolves in Europe

Der Wolf ist zurück. Doch wie geht die Gesellschaft damit um? Diese Frage haben sich Forscherinnen und Forscher aus ganz Europa gestellt – die Europäische Ethnologie der Uni Würzburg hat nun daraus ein aktuelles Buch verfasst
Weiterlesen

Wildschäden & Schäden durch Wildtiere

Wildschäden & Schäden durch Wildtiere

Die wichtigsten Maßnahmen zur Schadensvermeidung - von Bruno Hespeler
Weiterlesen

Er ist da: Der Wolf kehrt zurück

Er ist da: Der Wolf kehrt zurück

Der Wolf hat sich auf den Weg gemacht. Er überwindet Tausende Kilometer auf der Suche nach einem Revier, nach Nahrung, nach Partnern - von Klaus Hackländer
Weiterlesen

Wolf, Luchs und Bär in der Kulturlandschaft

Wolf, Luchs und Bär in der Kulturlandschaft

Konflikte, Chancen, Lösungen im Umgang mit großen Beutegreifern - von Marco Heurich
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten