Tiergarten Schönbrunn

(02.11.2005) Gerhard Kunze

Tiergarten Schönbrunn Sondereinband - 223 Seiten - Holzhausen
Erscheinungsdatum: November 2005
ISBN: 3854931026

Hier bei Amazon bestellen ....

Der Tiergarten Schönbrunn ist die meistbesuchte Kultur- und Tourismuseinrichtung in Österreich. Über 2 Millionen Besucher werden jährlich gezählt.

Heute ist der Tiergarten Schönbrunn nicht nur das "Fenster zur Natur", sondern auch ein "Zoo der glücklichen Tiere".

• Wie konnte dieses Wunderwerk gelingen?
• Wie war es möglich, dass der älteste, gleichzeitig auch einer der schönsten und modernsten Zoos der Welt wurde?
• Auf welcher Tradition baut der Wiener Tiergarten auf?
• Welche geheimen Kräfte schützen den Wiener Zoo?
• Welche Rolle spielen Geomantie und Zahlenmystik im Tiergarten?
• Wie wirksam sind die Energielinien im Schloss-Park?
• Wie kamen Alchemie und Kabbala nach Schönbrunn?
• Was machte Napoleon I. im Tiergarten?
• Wen traf Kaiser Franz Joseph I. im Morgengrauen?
• Was suchte Kaiserin Sisi?
• Wie war das mit der ersten Elefantengeburt?
• Woher kam die erste Giraffe?

Im vorliegenden Buch präsentiert Gerhard Kunze die sensationelle Entwicklung, die der Wiener Zoo unter Helmut Pechlaner genommen hat, mit wunderbaren Fotos, vielen Geschichten über geheimnisvolle Zusammenhänge und neue Erkenntnisse.

Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Von Kaiser bis Känguru

Der älteste Tiergarten der Welt hat nun als erster Zoo der Welt auch eine eigene historische Buchreihe! Die Beiträge des vorliegenden ersten Bandes dieser Reihe werden zum überwiegenden Teil erstmals veröffentlicht und sensibilisieren für die vielfältigen Aspekte der Geschichte des Tiergartens Schönbrunn
Weiterlesen