Frequently Asked Questions zur Party Lounge

(14.03.2020) Hier finden Sie Antworten auf einige Fragen zum Online-Tool, das wir für die Party Lounge am Online-Gesellschaftsabend auf der VET-AUSTRIA@home einsetzen.

Am 17. März 2021 findet im Rahmen der VET-AUSTRIA@home der virtuelle Gesellschaftsabend powered by VET-MAGAZIN statt. Start ist um 19:30

Die Teilnahme ist kostenlos und für alle registrierten Teilnehmer der VET-AUSTRIA@home zugänglich. Die Zugangsdaten finden Sie im virtuellen Foyer der Ausstellung.

Der Link zum virtuellen Partyraum lautet: vet-magazin.at/party-lounge

Wie funktioniert die Party-Lounge?

Die Software kommt von der Firma Wonder und ist wie ein physischer Raum, aber digital. Jede Person wird durch einen kleinen Avatar repräsentiert. Durch Klicken oder Ziehen mit der Maus in diesem digitalen Raum bewegen Sie sich durch den Raum. Wenn Ihr Avatar in die Nähe des Avatars einer anderen Person kommt, öffnet sich ein Videochat. Mehr Personen in der Nähe? Der Videochat umfasst weitere Mitglieder.

Sie können sehen, wie sich andere Personen im Raum bewegen und wann sie miteinander sprechen. Sie können ihre Gespräche nicht hören oder sehen, es sei denn, Sie treten ihrer Gruppe bei, die wir als "Circle" bezeichnen.

Wie kann ich mich im Raum bewegen?

Klicken Sie mit Ihrer Maus auf eine beliebige Stelle im Raum und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ihre ersten Babyschritte!

Wie kann ich mich mit anderen Gästen unterhalten?


Haben Sie es satt, mit sich selbst zu reden? Bewegen Sie Ihren Avatar auf einen farbigen Kreis und nehmen Sie an einer Unterhaltung teil! Sie können auch Textnachrichten senden, um mit einzelnen Gästen, Ihrem aktuellen Kreis oder dem gesamten Raum zu kommunizieren. Ihnen fehlen die Worte? Schicken Sie ihnen ein altmodisches "Hallo" an die Runde.

Wie viele Gäste passen in einen Raum?

Es gibt keine technischen Beschränkungen, wie viele Gäste in einen Raum passen, aber wir begrenzen die Anzahl generell auf 1500. Wenn Sie mehr als 1500 Gäste haben, wäre es ideal, zwei Räume parallel zu betreiben.

Wie viele Gäste können in einer Gesprächsgruppe (Circle) sprechen?

Ein Circle kann 15 Teilnehmer fassen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass 15 Mitglieder ein faires Maximum ist, bei dem jeder in das Gespräch einbezogen werden kann.

Kann ich Video und Audio abschalten?


Sie fühlen sich nicht wohl dabei, Ihren Pyjama mit der Welt zu teilen? Schalten Sie Ihre Kamera aus, indem Sie auf das Kamera-Symbol in der Mitte unten auf Ihrem Bildschirm klicken. Von anderen Mitgliedern werden Sie mit einem schwarzen Bildschirm gesehen, auf dem Ihr Avatar-Bild zu sehen ist.

Sie müssen verstecken, dass die Katze nach dem Essen schreit? Schalten Sie sich stumm, indem Sie auf das Mikrofon-Symbol in der unteren Mitte Ihres Bildschirms klicken.

Wie erfahre ich, wer sich noch im Raum befindet?


Sie können alle Personen, die sich im Raum befinden, über die Teilnehmer-Seitenleiste sehen. Sie können ihren Namen, ihr Bild und ihre Antwort auf die Einstiegsfrage sehen. Laden Sie sie in einen Circle ein oder chatten Sie direkt!

Kann ich Nachrichten an andere Gäste im Raum schreiben?

Ja! Wonder hat ein robustes Chatsystem, in dem Sie ganz einfach Nachrichten an den gesamten Raum, den Circle oder private Nachrichten schreiben können, indem Sie auf die "Chatblase" klicken.


Unterstützte Geräte

Wonder ist für die Verwendung auf einem Desktop- oder Laptop-Computer konzipiert. Tablets und mobile Geräte werden nur eingeschränkt unterstützt, meist klappt es jedoch, wobei die Verwendung der Videokamera nicht unterstützt wird.

Browser: Chrome und Edge.

Wonder hat sich der Stabilität, seinen Nutzern und ihrer Mission, die bestmöglichen digitalen Events zu schaffen, verpflichtet. Indem Wonder ausschließlich für Chrome und Edge optimiert wird, können sich die Bemühungen darauf konzentrieren, ein besseres, stabileres und funktionsreicheres Erlebnis für alle Benutzer zu schaffen.


So können Sie eine Diskussionsrunde, einen Vortrag oder eine Präsentation veranstalten:

  • Laden Sie Gäste ein, an der Veranstaltung teilzunehmen, indem Sie den Link zum Raum senden
  • Lassen Sie die Gäste in den Raum, bevor die Veranstaltung offiziell beginnt
  • Teilen Sie Ihren Vortrag über den Sprachmodus
  • Wenn der Vortrag endet, lassen Sie die Teilnehmer vor dem nächsten Vortrag oder vor dem Ende der Veranstaltung noch ein wenig herumhängen, chatten und sich unter die Teilnehmer mischen

So Sie können Kaffeekränzchen/Networking-Events veranstalten:

  • Definieren Sie Gesprächsbereiche über das Hintergrundbild
  • Laden Sie Gäste ein, der Veranstaltung beizutreten, indem Sie den Raumlink senden
  • Lassen Sie die Leute ihre eigenen kleinen Gesprächsgruppen bilden
  • Machen Sie gelegentlich Durchsagen in den Raum, um die Veranstaltung zu moderieren oder die Gäste zu informieren

Kann ich meinen Gästen Fragen stellen?

Ja, wir nennen dies die Funktion "Eisbrecherfrage". Klicken Sie auf das Zahnradsymbol (Einstellungen) und wählen Sie "Eisbrecherfrage aktualisieren", um die Frage einzustellen, zu aktualisieren oder zu entfernen. Den Gästen wird beim Betreten des Raumes Ihre Frage gestellt und ihre Antwort wird neben ihrem Namen in der Teilnehmerliste angezeigt.

Kann ich als Gastgeber eine Durchsage machen?

Der/die Gastgeber können eine Durchsage machen, indem sie auf die Broadcasting-Funktion (Sprecher am Podium) klicken. Alle anderen Unterhaltungen werden gestoppt und Ihr Videostream wird allen Teilnehmern im Raum gezeigt. Es können bis zu 6 Personen gleichzeitig senden. Alle müssen als Gastgeber authentifiziert sein. Dies funktioniert sehr gut für Präsentationen, Diskussionsrunden und schnelle Durchsagen, um die Menge zu moderieren.

Wie verhindere ich, dass unerwünschte Gäste den Raum betreten (Zoombombing)?

Wenn Sie Ihren Raum für die Öffentlichkeit sperren wollen, setzen Sie ein Gast-Passwort. Als Admin können Sie das Gast-Passwort jederzeit setzen, entfernen oder ändern, indem Sie auf das Zahnrad-Symbol (Einstellungen) klicken und Passwort für Gäste setzen wählen.

Woher weiß ich, wer mein Gespräch mithört?

Nur Gäste, die im Kreis direkt neben Ihnen stehen, können an Ihrem Gespräch teilnehmen, so dass Sie sehen können, mit wem Sie sprechen. Es gibt keine Möglichkeit für Gäste, sich zu verstecken, so dass Sie immer ihren Avatar sehen, hören und ihren Bildschirm sehen können. Sie können auch immer alle Gäste sehen, die sich gerade im Raum befinden.

Welche Daten werden gespeichert?

Wonder hat keinen Zugriff auf Ihre Audio- oder Videodaten. Wir halten die Daten kurzzeitig vor, um sie zu übertragen, speichern sie aber nicht, und unsere Mitarbeiter haben keinen Zugriff darauf. Wonder hat auch keine personenbezogenen Daten über seine Gäste (z.B. Adressen oder Bankdaten), da wir nicht danach fragen. Wenn Sie Ihr eigenes Zimmer anfragen, fragen wir nach Ihrer E-Mail, um es Ihnen zu schicken. Wir speichern Ihr Profilbild, Ihren Namen und Ihren Chat, damit Ihre Informationen zwischen den Sitzungen nicht verloren gehen. Bei der Anmeldung werden Sie auch in unsere Mailingliste aufgenommen.

Ist etwas nicht beantwortet oder gibt es sonst ein Problem?

Bitte einfach ein kurzes E-Mail an webmaster@vet-magazin.com schreiben.

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

02.07.