Veranstaltungen suchen:

Bereiche und Kategorien:

Veranstaltungen in der Kategorie Großtiermedizin / Schwein:

  • Biosicherheit und Tierseuchen

    Biosicherheit und Tierseuchen

    Biosicherheit ist mehr als ein Schlagwort. Entscheidendes Kriterium der Biosicherheit sollte immer das tatsächliche Risiko sein. Für dessen Beurteilung bedarf es der entsprechenden biowissenschaftlichen Fachkompetenz. In diesem Workshop lernen Sie die Bedeutung und Maßnahmen zur Seuchenprophylaxe kennen.

    25. April 2019, Österreich / Ostösterreich
  • NRL-Workshop Trichinen

    NRL-Workshop Trichinen

    Neben Aujeszky-Virus und Trichinen-Nachweisen bei Wildschweinen werden vor allem neueste Informationen zu Tuberkulose beim Rotwild, aber auch zu Tollwut und Geflügelpest präsentiert

    9. Mai 2019, Österreich / Ostösterreich
  • AGES Trichinen-Workshop

    AGES Trichinen-Workshop

    In diesem Workshop informiert Sie das Nationale Referenzlabor (NRL) über wissenschaftliche Neuigkeiten und fachliche Änderungen zum Thema Parasiten und deren Auswirkung auf die Tiergesundheit. Neben interdisziplinären Vorträgen sind praktische Übungen im Labor vorgesehen.

    17. Oktober 2019, Österreich / Westösterreich
  • Tierseuchen: aktuelle Situation

    Tierseuchen: aktuelle Situation

    Wildtiere spielen in der Übertragung von Infektionskrankheiten bei Menschen und Haustieren eine bedeutende Rolle, z.B. Tollwut, Hasenpest, Fuchsbandwurm, Afrikanische Schweinpest, Aujeszkysche Krankheit, Geflügelpest. Anhand von Fallbeispielen werden aktuell auftretende Infektionskrankheiten besprochen und daraus resultierende Risiken diskutiert.

    24. Oktober 2019, Österreich / Ostösterreich