» Veranstaltungen » Komplementäre Veterinärmedizin

Veranstaltungen suchen:

Bereiche und Kategorien:

Kategorien im Bereich Komplementäre Veterinärmedizin:

    Veranstaltungen im Bereich Komplementäre Veterinärmedizin:

    • Sektionskurs Neuroanatomie an der Uni Gießen

      Sektionskurs Neuroanatomie an der Uni Gießen

      In Zusammenarbeit mit Prof. Carsten Staszyk, Uni Gießen, bietet die TAO am 9. Juni 2018 Sektionen an, die die Fähigkeiten schulen, um während der Arbeit am Tier die tatsächliche Anatomie wie in einem Film vor dem inneren Auge abspielen zu können.

      9. Juni 2018 bis 9. Juni 2019, Deutschland / Norddeutschland
    • Animal Fascial Manipulation nach Stecco für Hunde

      Animal Fascial Manipulation nach Stecco für Hunde

      In diesem Kurs wird den Teilnehmern das Fasziensystem des Hundes näher gebracht, sowie die Diagnostik von muskuloskelettalen Funktionsstörungen und deren Behandlungsmethode mittels Fascial Manipulation nach Luigi Stecco.
      Das Ziel des Kurses ist es, Bewegungseinschränkungen durch bestimmte Faszien-Punkte zu identifizieren.

      21. März 2019 bis 24. März 2019, Österreich / Ostösterreich
    • Offener Akupunktur-Workshop

      Offener Akupunktur-Workshop

      Die ÖGT-Sektion Ganzheitsmedizin veranstaltet am 6. April 2019 einen Akupunktur-Workshop mit Dr. Gernot Gaggl und Dipl.Tzt. Nora Schmid

      6. April 2019, Österreich / Ostösterreich
    • 3. Modul Curriculum Veterinär-Phytotherapie: Bewegungsapparat und Urogenitaltrakt

      3. Modul Curriculum Veterinär-Phytotherapie: Bewegungsapparat und Urogenitaltrakt

      Im Rahmen dieser Fortbildungsveranstaltung für TierärztInnen werden seit dem Frühjahr 2016 insgesamt 4 Module zum Thema Phytotherapie bei Tieren – aufgeteilt nach Organsystemen – angeboten. Jährlich werden 2 Module abgehalten (Quereinsteigen ist jederzeit möglich)

      12. April 2019 bis 13. April 2019, Österreich / Ostösterreich
    • Akupunktur Spezial: Ein-Punkt-Methode am Pferd

      Akupunktur Spezial: Ein-Punkt-Methode am Pferd

      Bei der Ein-Punkt-Methode erfolgt die Diagnostik unabhängig vom Symptom anhand von über 40 diagnostischen Akupunkturpunkten an jeder Seite des Pferdes, die per Druck auf sichtbare Reaktionen getestet werden und zu einem spezifischen, therapeutischen Akupunkturpunkt führen.

      12. April 2019 bis 14. April 2019, Deutschland / Norddeutschland
    • 19. Internationaler Kongress für Ganzheitliche Tiermedizin

      19. Internationaler Kongress für Ganzheitliche Tiermedizin

      Vom 26. bis 28. April 2019 veranstaltet die Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V. den 19. IKGT im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg.

      26. April 2019 bis 28. April 2019, Deutschland / Süddeutschland
    • 19. Internationaler Kongress für Ganzheitliche Tiermedizin

      19. Internationaler Kongress für Ganzheitliche Tiermedizin

      Vom 26. bis 28. April 2019 veranstaltet die Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V. den 19. IKGT im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg.

      26. April 2019 bis 28. April 2019, Deutschland / Süddeutschland
    • Tag der Integrativen Methoden: Chiropraktik, Homöopathie, Phytotherapie, Akupunktur & Neuraltherapie

      Tag der Integrativen Methoden: Chiropraktik, Homöopathie, Phytotherapie, Akupunktur & Neuraltherapie

      Am 17. Mai 2019 laden die ÖGVH und die ÖGT-Sektion Ganzheitsmedizin an die Veterinärmedizinische Universität Wien

      17. Mai 2019, Österreich / Ostösterreich
    • Mykotherapie – die heilende Kraft der Pilze

      Mykotherapie – die heilende Kraft der Pilze

      Lernen Sie bei diesem dreitägigen Seminar die Grundlagen der Mykotherapie kennen und wie Sie diese fachgerecht in der Praxis anwenden können.

      24. Mai 2019 bis 26. Mai 2019, Schweiz / Deutschschweiz
    • Biomechanik Gliedmaßen - strukturell manipulative Techniken I für Tierärzte

      Biomechanik Gliedmaßen - strukturell manipulative Techniken I für Tierärzte

      Tierärzte, die in Ihrer Praxis auch mit manuellen Therapiemethoden arbeiten, können Ihre Techniken in der Biomechanik mit dem Kurs BIOMECHANIK GLIEDMASSEN -stukturell manipulative Techniken I+II vertiefen und verfeinern.

      31. Mai 2019 bis 2. Juni 2019, Deutschland / Süddeutschland
    • Biomechanik Gliedmaßen - strukturell manipulative Techniken II für Tierärzte

      Biomechanik Gliedmaßen - strukturell manipulative Techniken II für Tierärzte

      Tierärzte, die in Ihrer Praxis auch mit manuellen Therapiemethoden arbeiten, können Ihre Techniken in der Biomechanik mit dem Kurs BIOMECHANIK GLIEDMASSEN -stukturell manipulative Techniken I+II vertiefen und verfeinern.

      21. Juni 2019 bis 23. Juni 2019, Deutschland / Süddeutschland
    • Taping Seminar mit Dr. Sabine Mai

      Taping Seminar mit Dr. Sabine Mai

      Das Vet-Reha-Taping Konzept ist bei Sportpferden mittlerweile durchaus bekannt und sofort unmittelbar nach dem Aufbringen der Tapes wirksam.

      13. September 2019, Schweiz / Deutschschweiz