Von der Tiermedizin in die Humanmedizin: Gabriela Krasteva-Christ hat diesen Wechsel erfolgreich absolviert.

Von der Tiermedizin in die Humanmedizin: Gabriela Krasteva-Christ hat diesen Wechsel erfolgreich absolviert. – Bild 1 von 1

schließen
Bildquelle: Gabriela Krasteva-Christ
Bild 1 von 1

Gabriela Krasteva-Christ - von der Tiermedizin in die Humanmedizin

Von der Tiermedizin in die Humanmedizin: Gabriela Krasteva-Christ hat diesen Wechsel erfolgreich absolviert.

Gabriela Krasteva-Christ ist neue Professorin am Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Würzburg. Im Mittelpunkt ihrer Forschung stehen Zellen, die Bitterstoffe schmecken können – allerdings nicht auf der Zunge, sondern beispielsweise in der Schleimhaut der Atemwege.

Zum Artikel