Clémence Poirotte vom Deutschen Primatenzentrum untersucht die Beziehung zwischen Verwandtschaftsgrad und Sozialbeziehungen bei Mandrills.

Clémence Poirotte vom Deutschen Primatenzentrum untersucht die Beziehung zwischen Verwandtschaftsgrad und Sozialbeziehungen bei Mandrills. – Bild 1 von 1

schließen
Bildquelle: privat
Bild 1 von 1

Künstliche Intelligenz enthüllt Mechanismus zur Verwandtenselektion bei Primaten

Clémence Poirotte vom Deutschen Primatenzentrum untersucht die Beziehung zwischen Verwandtschaftsgrad und Sozialbeziehungen bei Mandrills.

Mehr die Mama oder doch ganz der Papa? Menschlichen Babys ist er gewiss, der neugierige Blick ins Gesicht, verbunden mit der Frage, wem das Kind ähnlicher sieht. Die Antworten fallen dabei je nach Verwandtschaftsgrad, Geschlecht und Zeitpunkt der Schätzung äußerst unterschiedlich aus.

Zum Artikel