Vier Beispiele von durch Menschen verursachte Schnittspuren an Bärenresten aus Schöningen (A), Ein-hornhöhle (B), Schafstall II (C), Hohle Fels (D)

Vier Beispiele von durch Menschen verursachte Schnittspuren an Bärenresten aus Schöningen (A), Ein-hornhöhle (B), Schafstall II (C), Hohle Fels (D) – Bild 2 von 2

schließen vorhergehendes Bild erstes Bild
Bildquelle: Universität Tübingen

Höhlenbär und Mensch: 300.000 Jahre gemeinsame, konfliktreiche Geschichte

Vier Beispiele von durch Menschen verursachte Schnittspuren an Bärenresten aus Schöningen (A), Ein-hornhöhle (B), Schafstall II (C), Hohle Fels (D)

Der Mensch konkurrierte um Lebensraum – Forscherteam zeigt Wandel der Beziehung bis zum Aussterben des Höhlenbärs vor 24.000 Jahren.

Zum Artikel Diashow starten
Vorschau:
Vorschau: Rekonstruktion-einer-Baerenjagd-in-einer-offenen-Landschaft-wie-in-Schoeningen-Niedersachsen
Vorschau: Schnittspuren-an-Baerenresten