Neu: Video-Fortbildungen mit ATF-Anerkennung für Tierärzte

(12.10.2009) Wer kennt das nicht: Fortbildung muss sein, es fehlt aber häufig die Zeit für aufwändige Dienstreisen.

Der Verlag VetM bietet dafür jetzt auf seinem Portal www.tiergesundheit-aktuell.de eine praktische Lösung: Ab sofort können dort Tierärzte aktuelle Video-Fortbildungen mit ATF-Anerkennung von zuhause aus bei freier Zeiteinteilung ansehen. Die Video-Filme sind Mitschnitte hochwertiger bundesweiter Weiterbildungs-Veranstaltungen und stehen ab sofort täglich 24 Stunden zur Verfügung.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, ein pdf-Dokument mit themenbezogenen Fragen auszufüllen. Dieses Dokument dient als Wissensüberprüfung und ist Grundlage für die Anerkennung von ATF-Stunden durch die Bundestierärztekammer.

Technische Voraussetzung für die Teilnahme ist lediglich ein Internetzugang über DSL. „Dieser Service“, so Michael Behnke, Betreiber des Portals, „soll keineswegs das bestehende Live-Fortbildungsangebot ablösen.

Unser Angebot ist eine moderne Alternative für Tierärzte, die aus zeitlichen Gründen oft nur an wenigen Fortbildungen teilnehmen können.“

www.tiergesundheit-aktuell.de

 


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...