Digitale Volltextdateien von Büchern

(26.05.2005) "Volltextsuche online" – Arbeitsgruppe im Börsenverein konzipiert unabhängige Branchenplattform im Internet

Ziel: Kontrollierter Zugang zu digitalen Volltextdateien von Büchern / Gemeinsames Vermarktungssystem als nächster Schritt / Entscheidung über Projektplan im November

Die Buchbranche denkt über eine eigene zentrale Plattform zur Volltext-suche im Internet nach. "Der Aufbau und der Betrieb von einer gemeinsamen Plattform liegen im Interesse der gesamten Branche", begründet Matthias Ulmer, Verleger des Eugen Ulmer-Verlags in Stuttgart und Initiator der Arbeitsgruppe, das Engagement des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. "Wir haben das Potenzial, die Erfahrungen und das technische Know-how für eine solche Lösung, sollten das gegenüber branchenfremden Anbietern in unserem eigenen Interesse nutzen und dabei die Kontrolle über unsere Titel behalten." Dabei sei eine Zusammenarbeit mit den verschiedenen Internet-Anbietern, die ihre Angebote zur Volltextsuche in Büchern ebenfalls ausweiten, durchaus denkbar.

Eine Arbeitsgruppe entwickelt derzeit für diese unabhängige Branchen-plattform mit dem Projektnamen "Volltextsuche online" ein Konzept. Die geplante Plattform soll einen zentralen Zugang zu digitalen Volltextdatei-en von Büchern in deutscher Sprache ermöglichen. Die Daten würden dabei dezentral auf Servern der mitwirkenden Verlage oder auf der Da-tenbank von "Volltextsuche online" bereitgestellt werden. In einem zwei-ten Schritt könnte dann ein Vermarktungssystem als Standardlösung beispielsweise für interessierte Buchhändler oder Suchmaschinen-betreiber angeboten werden.

Einen ersten Vorschlag will die Arbeitsgruppe auf den Buchhändlertagen am 16. und 17. Juni 2005 in Berlin vorstellen und dann weitere Betroffene und Interessenten auch auf internationaler Ebene an einen Runden Tisch einladen. Das Ziel ist ein ausgearbeiteter Projektplan, über den im November die Abgeordnetenversammlung im Börsenverein entscheidet.

www.boev.de

Kurzmeldungen

Firmennews

Neuerscheinungen