Parasitologie und parasitäre Erkrankungen

(07.06.2006) Tagung der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft, Fachgruppe Parasitologie und Parasitäre Krankheiten, vom 7. bis 9. Juni 2006 in Wetzlar.

Unter dem Titel "Diagnostik, Epidemiologie und Bekämpfung von Parasitosen bei Nutz-, Haus- und Heimtieren" findet vom 7. bis 9. Juni 2006 in Wetzlar eine Tagung der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft, Fachgruppe Parasitologie und Parasitäre Krankheiten, statt. Organisiert wird die Tagung vom Institut für Parasitologie des Fachbereichs Veterinärmedizin der Universität Gießen (Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Horst Zahner).

Erwartet werden in der Stadthalle Wetzlar (Brühlbachstraße 2 B, 35578 Wetzlar) rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Im Verlauf der drei Tage werden in mehr als 45 Kurzvorträgen und Filmen sowie 15 Posterbeiträgen neue Erkenntnisse zu den Parasitosen bei Nutztieren, bei Hund und Katze und bei Heimtieren vorgestellt. In fünf Übersichtsreferaten diskutieren außerdem Spezialisten des Fachs aktuelle veterinärparasitologische Fragen. Eine Industrieausstellung rundet die Veranstaltung ab.

Parasitismus ist eine Form des Zusammenlebens von höheren Organismen, bei der ein Partner, der Parasit, auf Kosten eines anderen, des Wirts, lebt. Schätzungen besagen, dass gut ein Drittel aller existierenden Tierarten auf der Erde parasitisch leben. Parasitismus ist damit eine überaus häufige und offensichtlich auch sinnvolle Daseinsform, und dass auch der Mensch und mit ihm lebende Tiere können von Parasiten befallen werden. In der Haltung von Nutztieren ist ein Parasitenbefall unter ungünstigen Bedingungen sogar ein wirtschaftlich entscheiudender Schad-Faktor, so dass eine Parasitenbekämpfung unabdingbar ist.

Mittel und Wege zur Bekämpfung der Parasiten zu finden, das ist die Aufgabe von Parasitologen. Die Voraussetzungen dafür sind Kenntnisse über die Erreger, ihre Ökologie, ihre Pathogenitätsmechanismen und die Reaktionen des Wirtes auf einen Parasitenbefall. Diesen Fragen gilt die diesjährige Tagung der Fachgruppe "Parasitologie und parasitäre Erkrankungen" der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft.

Kurzmeldungen

Firmennews

Neuerscheinungen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...