Besser prüfen: TiHo und Codiplan begeistern auf der IdeenExpo mit E-Klausur

(10.09.2009) Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) und die Firma Codiplan haben auf der IdeenExpo, die vom 5. bis 13. September 2009 auf dem Messegelände in Hannover stattfindet, eine E-Klausur für Schülerinnen und Schüler angeboten.

Es galt, zehn Fragen rund um die TiHo und das Fach Tiermedizin zu beantworten. 150 Schüler nahmen in zwei Durchgängen an der Klausur teil.

Für die Beantwortung der Fragen stellte Codiplan Tablett-PCs zur Verfügung. „Ich bin beeindruckt davon, wie spielerisch und leicht die Schüler mit unseren Tablett-PCs umgegangen sind, geradezu selbstverständlich!“ sagte Daniel Möbs, Abteilungsleiter Universitäre Lehre bei Codiplan.

„Die Schüler waren begeistert von der Klausur und hätten am liebsten noch eine weitere geschrieben“ sagte Dr. Jan Ehlers, E-Learning-Berater an der TiHo. Nicht nur für die Schüler war diese Art der Prüfung vollkommen neu, auch für die anwesenden Lehrer war eine solche Prüfungsform eine Innovation.

Einige Lehrer aus Realschulen und Gymnasien würden nach eigenen Angaben zukünftig gern mit einem solchen System ihre Klassenarbeiten schreiben.

Ideen-Expo

Die Ideen-Expo wurde von Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff ins Leben gerufen und findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Ziel der Messe ist es, Jugendliche und Schüler für naturwissenschaftliche und technische Berufe zu begeistern. Bis Dienstagabend waren bereits 130.000 Besucherinnen und Besucher auf der Ideen-Expo.

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Seit 2005 gibt es an der TiHo eine E-Learning-Beratung. Neben E-Klausuren werden als Ergänzung zu den herkömmlichen Lernformen Lernprogramme und computergestützte Abfragesysteme angeboten.

Die TiHo ist die älteste noch bestehende tierärztliche Ausbildungsstätte in Deutschland, die bis heute ihre Eigenständigkeit bewahrt hat.

Das Tiermedizin-Studium an der TiHo erfreut sich großer Beliebtheit, jedes Jahr bewerben sich weit mehr Interessierte als Studienplätze zur Verfügung stehen. Inklusive der Doktoranden sind rund 2.400 Studierende an der TiHo eingeschrieben.


Codiplan

Als Fachagentur für medizinischen und wissenschaftlichen Dialog hat Codiplan in den vergangenen fünfzehn Jahren im Bereich Medical Communication eine starke Kernkompetenz aufgebaut.
 
Die vielfältigen Erfahrungen, die Codiplan im Rahmen ihrer Fortbildungsveranstaltungen gesammelt hat, sind in die Entwicklung eines neuen Geschäftsfeldes eingeflossen: So entstand ein zusätzliches Leistungsangebot, die „Universitäre Lehre“.

Seit 2005 ist Codiplan in der studentischen Weiterbildung tätig und bietet mit der Q[kju:]-Plattform (summatives und formatives Assessment und Evaluation) zurzeit als einziger Anbieter in Deutschland ein mobiles, komplett WLAN-basiertes, praxisbewährtes System zum Abhalten von elektronischen Klausuren an.

In den vier Jahren seit Einführung wurden mehr als 50.000 Studierendenklausuren erfolgreich und rechtssicher durchgeführt.

 


Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Fördermittel für die Ausbildungsforschung

Das Kompetenzzentrum für E-Learning, Didaktik und Ausbildungsforschung in der Tiermedizin (KELDAT) an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) schreibt Fördermittel für einzelne Projekte in der tiermedizinischen Ausbildungsforschung aus
Weiterlesen

Novice

Novice: Summerschool in Budapest

Am 25. und 26. August 2011 findet in Budapest in der Veterinärmedizinischen Fakultät der Szent István Universität die erste Summerschool des Tierärztenetzwerkes NOVICE statt
Weiterlesen

 Lernen ohne Grenzen: Lernportal für Tierärzte startet  Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover und Schlütersche Verlagsgesellschaft unterzeichnen Kooperationsvertrag zum Lernportal VETlife weiter...

Lernen ohne Grenzen: Lernportal für Tierärzte startet

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover und Schlütersche Verlagsgesellschaft unterzeichnen Kooperationsvertrag zum Lernportal VETlife
Weiterlesen

Erste elektronische Outdoor-Klausur der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover; Bildquelle: Codiplan

Erste elektronische Outdoor-Klausur der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Das Fach Botanik ist für alle Studierenden der Tiermedizin ein Muss. Dieses sehr praxisbezogene Fach findet wie bei den meisten Hochschulen auch in der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) vornehmlich im Hörsaal statt
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Firmennews

Neuerscheinungen