Boehringer Ingelheim unterstützt Ausbildung der Tiermedizinstudierenden der FU Berlin mit Modellkalb „Meta“

(06.01.2017) Am Dienstag, 13. Dezember 2016, überreichten Teamleiterin technischer Service Rind Dr. Ulrike Exner und Produktmanager Dr. Malte Lohölter im Namen der Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH das Modellkalb „Meta“ an Frau Dr. Carola Fischer-Tenhagen von der Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin.

Mit dem in Gewicht, Aussehen und Beweglichkeit einem echten Tier entsprechenden Modell möchte das Unternehmen den  künftigen Tiermedizinern ermöglichen, Geburtshilfe beim Rind möglichst realitätsnah zu trainieren, bevor es ans echte Tier geht. 


„Wir freuen uns, die Tierklinik für Fortpflanzung mit Meta bei der Ausbildung der Studierenden zu unterstützen“, sagte Dr. Exner bei der Übergabe.

Kalb Meta steht den Studierenden nun zum Erlernen des Ertastens von Haltung, Stellung und Lage der Frucht im Uterus sowie für geburtshilfliche Übungen zur Verfügung. Auch die Untersuchung und Versorgung von Neonaten kann an Meta geübt werden.

Kaiserschnitt-übungen werden zukünftig im Zwei-Wochen-Rhythmus mit Meta und Modellkuh „Henriette“ durchgeführt. 

Die Übergabe von Meta fand im Rahmen einer klinischen Demonstration im voll besetzten Hörsaal mit dem ersten Demo-Kaiserschnitt statt. Einhellige Meinung von Studierenden und der Dozentin: „Meta ist ein großer Gewinn für die klinische Ausbildung. Dies war bereits heute deutlich spürbar durch den Eifer, mit dem die Studierenden bei der Sache waren“, freute sich Dr. Fischer-Tenhagen.



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

PerformaNat GmbH

PerformaNat GmbH erhält Finanzierung vom High-Tech Gründerfonds und weiteren Investoren

Das Berliner Start-up PerformaNat, eine Ausgründung des Fachbereichs Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin, erhält eine Finanzierung im siebenstelligen Bereich
Weiterlesen

Die tropische Buntzecke Ambylomma variegatum; Bildquelle: K. Seidl

Tropical Animal Diseases and Veterinary Public Health: Joining Forces to Meet Future Global Challenges

Tiermedizin in Zeiten weltweiter Krisen: Bisher größte internationale Tagung der Tropenveterinärmedizin in Berlin
Weiterlesen

Pferdezentrum Bad Saarow

Informationstag zum Studium der Pferdewissenschaft

Ein Informationstag zum Studium der Pferdewissenschaft findet am Freitag, den 8. April 2016 von 10.00 bis 15.30 Uhr am Pferdezentrum Bad Saarow der Freien Universität Berlin statt
Weiterlesen

V. l. n. r.: Leo Graf von Drechsel – Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e. V., Dr. Juliane Bräunig – Bundesinstitut für Risikobewertung, Dr. Hans-Christian Philipp – Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH, Bundesminister Christian; Bildquelle: BMEL/ Photothek/ Thomas Koehler

Antibiotikaresistente Erreger beim Geflügel bekämpfen

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert an der Freien Universität Berlin angesiedelten Forschungsverbund "EsRAM" mit 2,46 Millionen Euro
Weiterlesen

Freie Universität Berlin

Benedikt Kaufer erhält Starting Grant für Projekt zur Forschung an Herpesviren

Europäischer Forschungsrat ehrt Veterinärmediziner der Freien Universität Berlin und bewilligt Fördermittel von über 1,8 Millionen Euro
Weiterlesen

Ernst-Reuter-Preis

Ernst-Reuter-Preis 2015 für herausragende Dissertation an Jana Janssen

Tierärztin Jana Janssen vom Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin der Freien Universität Berlin ist eine der Preisträgerinnen
Weiterlesen

Freie Universität Berlin

Christa Thöne-Reineke vom Land Berlin mit Forschungspreis geehrt

Veterinärmedizinerin Prof. Dr. Christa Thöne-Reineke von der Freien Universität Berlin wird für Ringvorlesung über Alternativen zu Tierversuchen in Forschung, Ausbildung und Lehre ausgezeichnet
Weiterlesen

PerformaNat

Gründerpreis der Berliner Sparkasse geht an PerformaNat

Start-up-Unternehmen entwickelt schonende Futtermittelzusätze für Milchkühe
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen





[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...