Die Universitätsbibliothek der VUW profiliert sich im deutschsprachigen Bibliothekenranking

(29.08.2006) Bei ihrem ersten Antreten macht die Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen Universität Wien (UBVUW) gleich einen weiten Satz nach vorne: Im BIX-Bibliotheksindex belegt sie mit Rang 13 einen guten Platz im Mittelfeld.

Die Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen Universität Wien belegt im kürzlich veröffentlichten BIX-Bibliotheksindex, dem Bibliotheksranking des Deutschen Bibliotheksverbandes, Platz 13 in der Gruppe der insgesamt 30 einschichtigen Universitätsbibliotheken.

Nummer 2 in der inoffiziellen Österreichwertung

In dieser Kategorie haben aus Österreich auch die Bibliotheken der Medizinischen Universität Graz (11.), der Universität Innsbruck (19.) und der Medizinischen Universität Wien (24.) teilgenommen.

Spitzenwertung für Nutzerorientierung

Jede Bibliothek, die am BIX teilnimmt, bekommt für ihre Leistungen Punkte in vier Disziplinen: Ausstattung/Angebot, Nutzerorientierung, Wirtschaftlichkeit und Mitarbeiterorientierung/Entwicklungspotenzial. Die Punktwerte werden zu einem Gesamtranking addiert und erlauben gleichzeitig differenzierte Einblicke in die Arbeit der Bibliotheken. An der VUW darf man daher auf die Disziplinenränge 4 in der Nutzung und 9 in Effizienz besonders stolz sein.

Beste wissenschaftliche Bibliothek nach dem BIX darf sich die Universitätsbibliothek Göttingen nennen, im Bereich der einschichtigen kommt diese Ehre der Bibliothek der Fakultät für Klinische Medizin Mannheim der Universität Heidelberg zu.

www.vu-wien.ac.at/bibl

Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Wachtelzucht mit fremden Arten zur Wildpopulation-Aufstockung im Mittelmeerraum mag zwar ökonomischer sein, birgt aber das Risiko einer genetischen Durchmischung und des Verlusts typischer Merkmale; Bildquelle: Gianni Pola

Wild-Wachtelzucht (noch) frei von japanischen „Gen-Importen“ und ebenso erfolgreich

Wachteln werden im Mittelmeerraum als Delikatesse gerne gejagt und die Wildtierpopulation über Zuchtfarmen entsprechend aufgestockt.
Weiterlesen

Derrick Edward Award Preisträgerin 2018: Mykoplasmenexpertin Rohini Chopra-Dewasthaly vom Institut für Mikrobiologie; Bildquelle: Georg Mair/Vetmeduni Vienna

Mykoplasmenexpertin Rohini Chopra-Dewasthaly mit renommiertem Derrick Edward Award geehrt

Die International Organization for Mycoplasmology (IOM) zeichnete am 9. Juli 2018 Rohini Chopra-Dewasthaly vom Institut für Mikrobiologie der Vetmeduni Vienna mit dem renommierten Derrick Edward Awards aus
Weiterlesen

Veterinärmedizinische Universität Wien

11. Europäischer Veterinärvirologen-Kongress

Vom 27. bis 30. August 2018 findet an der Veterinärmedizinischen Universität Wien der 11. Europäische Veterinärvirologen-Kongress statt
Weiterlesen

Schweine können sich anhand von bestimmten Merkmalen, wie Nase oder Mund, unser Gesicht einprägen.; Bildquelle: Messerli Forschungsinstitut/Vetmeduni Vienna

Schweine bilden ein visuelles Konzept menschlicher Gesichter

Entgegen bisheriger Tests scheinen Schweine doch über eine bessere visuelle Wahrnehmung zu verfügen als angenommen
Weiterlesen

Tierheim-Tagung: Tierschutz auf wissenschaftlicher Grundlage

Tierheim-Tagung: Tierschutz auf wissenschaftlicher Grundlage

Das Institut für Tierhaltung und Tierschutz der Vetmeduni Vienna lädt am 20. Oktober 2018 zur Tierheim-Tagung ein
Weiterlesen

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Tod und Trauer ums Tier: Erzählen Sie Ihre Geschichte!

TiHo-Studie beleuchtet Erfahrungen und den Umgang mit dem Tod von Haustieren. Teilnahme möglich!
Weiterlesen

Marinomed

Marinomed erhält EU-weite Zertifizierung für Medizinprodukt

Die Wiener Marinomed Biotech AG (Marinomed) gab die europaweite Zertifizierung eines neuen Produkts bekannt. Erteilt wurde die Zertifizierung für ein Nasenspray, das entzündete Schleimhäute abschwellen lässt und gleichzeitig gegen virale Erkrankungen der Atemwege wirkt
Weiterlesen

Physiotherapie am Pferd; Bildquelle: Vetmeduni Vienna

8. Pferde-Symposium der Vetmeduni Vienna

Akupunktur, Chiropraktik, Lymphdrainage und Physiotherapie für mein Pferd – sinnvolle Ergänzungen zur Schulmedizin - am 13. Oktober 2018
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Firmennews

Neuerscheinungen