Buchspende für die Universitätsbibliothek der Vetmeduni Vienna

(28.08.2009) Eine großzügige Bücherspende wurde der Universitätsbibliothek der Vetmeduni Vienna durch den Cadmos Verlag zu teil.

Herr Hans J. Schmidtke (Verlagsleiter von Cadmos und avBUCH) und Frau Brigitte Millan-Ruiz (Programmleiterin von avBUCH) haben am 26. August 2009 die Bücher an den Leiter der Universitätsbibliothek, Hofrat Dr. Günther Olensky übergeben.


v.l.: Dr. Günter Olensky (Universitätsbibliothek), Brigitte Millan-Ruiz (Programmleiterin avBUCH), Nadja Ziegler (Tierombudsstelle Wien und Arbeitsgemeinschaft Papageienschutz) und Hans J. Schmidtke (Verlagsleiter Cadmos und avBUCH)

Anwesend war auch Frau Nadja Ziegler von der Tierombudsstelle Wien und Obfrau der Arbeitsgemeinschaft Papageienschutz.

Die Vertreter der beiden Verlage haben aus ihrem Fundus einen Auszug an Literatur zu den Themen Pferde, Hunde, Katzen und Heimtiere zusammengestellt.

Die gespendeten Exemplare reichten von der Pagageienhaltung über Wissenswertes zur Meerschweinchenhaltung bis zu Pferde- und Reitthemen. 

Der Cadmos Verlag ist ein deutscher Fachverlag, der sich als Spezialist für Bücher zu den Themen Pferde, Hunde, Katzen und Heimtiere seit 1999 etabliert hat.

Im Programm des Verlags sind mehr als 300 Titel erschienen. Die Bücher des Cadmos Verlages werden in Österreich über avBUCH vertrieben. Beide Buchverlage gehören zum Österreichischen Agrarverlag. Alle Bücher können im Buchhandel oder über den Online-Shop der Verlage bezogen werden.

Der Gesamtbestand der Universitätbibliothek der Vetmeduni Vienna umfasst derzeit ca. 210.000 Medien. Mehr als 3000 Medien finden Interessierte in der Haustierabteilung. Zu den Medien zählen neben den Büchern auch CD-ROMs und DVDs.

www.cadmos.de
www.avbuch.at
www.vu-wien.ac.at/bibl

 

Liste der übergebenen Cadmos Bücher

Handbuch Papageienhaltung
Handbuch Agaporniden
Graupapageien
Nymphensittiche
Wellensittiche
Zwergkaninchen
Meerschweinchen
Goldhamster
Rennmäuse
Katzen homöopatisch behandeln
Kräuterbuch für Katzen
Clickertraining für Katzen
Wenn Katzen älter werden
Katz und Hund – na und?
Das Bachblüten-Buch für Hunde
Apportieren
Was mein Hund nicht fressen darf
Wenn Hunde kochen könnten
Border Terrier
Vom Round Pen zur Freiheitsdressur
Lösen – Arbeiten – Entspannen
Praktische Pferdemassage
Über die Biegung und Versammlung des Pferdes
Gesunder Pferdeverstand für Menschen
Shiatsu für Pferde

 


Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Clever Dog Lab Eröffnung

Neues „Clever Dog Lab“ an der Vetmeduni Vienna

Am 3. September 2012 wurden an der Vetmeduni Vienna die neuen Räumlichkeiten des „Clever Dog Lab“ feierlich eröffnet. Ein Team von Kognitionsbiologen rund um Ludwig Huber wird dort in Zukunft die kognitiven und emotionalen Fähigkeiten von Hunden und ihre Beziehung zum Menschen erforschen
Weiterlesen

Vetmeduni Vienna

Hormonbehandlung nach Fehlgeburten bei Pferden

Stuten wird nach Fehlgeburten routinemäßig der Hormonersatz Altrenogest verabreicht, um den Verlauf künftiger Trächtigkeiten positiv zu beeinflussen. Diese Behandlung wirkt, aber anders als bisher gedacht
Weiterlesen
Vizerektor Josef Ebenbichler, Rektorin Dr. Sonja Hammerschmid, Vizerektorin ao.Univ.Prof. Dr. Petra Winter, Bundesministerin Dr. Beatrix Karl, Senatsvorsitzende Univ.Prof. Dr. Anja Joachim, Universitätsratsvorsitzender Dr. Helmut Pechlaner; Bildquelle: Vetmeduni Vienna/Hammerschmid

Inauguration an der Vetmeduni Vienna

Sonja Hammerschmid und ihr Team wurden offiziell in ihr Amt eingeführt
Weiterlesen

Familienstaatssekretärin Christine Marek, Rektorin Sonja Hammerschmid und Vizerektor Josef Ebenbichler bei der Verleihung des Zertifikats berufundfamilie; Bildquelle: Familie und Beruf GmbH

Vetmeduni Vienna als erste österreichische Universität mit dem Zertifikat "berufundfamilie" ausgezeichnet

„Wenn wir als Universitäten eine gesellschaftliche Vorreiterrolle einnehmen wollen, müssen wir zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie ganz gezielt Maßnahmen ergreifen."
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Firmennews

Neuerscheinungen