Ehrendoktorat für Prof. Walter Baumgartner

(30.11.2010) Am 8. Oktober 2010 erhielt Univ.Prof. Dr. Walter Baumgartner von der Wroclaw University of Environmental and Life Sciences den Titel "Doctor Honoris Causa" verliehen.



Überreichung der Urkunde an Univ.Prof. Dr.Dr.h.c. Walter Baumgartner durch Univ.Prof. Dr. Jan Twardon, Dean der Veterinärmedizinischen Fakultät der Wroclaw University of Environmental and Life Sciences
In der Festrede durch Rektor Univ.Prof. Dr. Roman Kolacz wurden insbesondere die höchste fachliche Reputation, die herausragenden Leistungen sowohl auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Publikation als auch auf jenem der Wissensvermittlung im Rahmen der universitären Lehre sowie bei Tagungen und Kongressen gewürdigt.


Weiters wurde die tragende Rolle von Univ.Prof. Dr. Dr.h.c. Baumgartner als Autor von unzähligen Zeitschriftenaufsätzen und Fachbüchern angesprochen.

Nicht unerwähnt blieben aber auch die so hoch geschätzten und in der Person gelegenen Eigenschaften und Qualitäten, die Prof. Baumgartner als Freund, Kollege, Mentor und auch als langjährigen Präsidenten nationaler und internationaler Gesellschaften und Vereinigungen auszeichnen.

Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Urkundenübergabe von Tiergartendirektorin Dagmar Schratter an Schuldirektor Yves Moens; Bildquelle: Daniel Zupanc

Tierpflegeschule der Vetmeduni Vienna ist neuer Pate der Giraffen im Tiergarten Schönbrunn

Und natürlich weiß Schuldirektor Yves Moens genau, womit er seinen Patentieren eine Freude machen kann: mit einem Korb voller Rosen
Weiterlesen

Vetmeduni Vienna

Spezielle Magnetresonanztomographie zeigt, was Frösche hören

Eine aktuelle internationale Studie der Vetmeduni Vienna zeigt, dass die Bildgebungsmethode MEMRI (Mangan-verstärkte Magnetresonanztomographie) einen leistungsstarken Ansatz zur Untersuchung der Gehirnaktivität bei Fröschen bietet
Weiterlesen

v.l.n.r.: Iwan Burgener, Georg Papai , Nina Abrahamczik, Rektorin Petra Winter, Hans-Peter Weiss, Johannes Khinast ; Bildquelle: Thomas Suchanek/Vetmeduni Vienna

Baubeginn für neue Kleintierklinik an der Vetmeduni Vienna

Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) investiert rund 23,5 Mio. Euro in eine neue zentrale Anlaufstation für kranke und verletzte Kleintiere
Weiterlesen

Aktionskomitee der Veterinärmedizinischen Universität Wien

ÖH Wahl 2019: das Aktionskomitee der Veterinärmedizinischen Universität Wien stellt sich vor!

Vom 27. bis zum 29. Mai 2019 wählen die Studierenden an der Vetmeduni Vienna ihre Vertretung in der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft (ÖH)
Weiterlesen

Welchen Einfluss das Körperfett auf den Winterschlaf hat, untersuchte ein internationales Forschungsteam unter der Leitung der Vetmeduni Vienna erstmals anhand von freilebenden Braunbären; Bildquelle: Jon M. Arnemo

Braunbären: Guter Winterschlaf dank Winterspeck

Ausgeruht gut über den Winter zu kommen, wünscht sich so mancher – Winterschläfern gelingt es jedoch regelmäßig. Welchen Einfluss das Körperfett auf den Winterschlaf hat, untersuchte nun ein internationales Forschungsteam
Weiterlesen

Vetmeduni Vienna

Hundegesetzgebung: Studie der Vetmeduni Vienna

Die Literaturstudie zur „Sicherheitspolizeilichen Hundegesetzgebung“ besagt, dass die rassespezifische Gefährlichkeit von Hunden aktuell weder wissenschaftlich erwiesen noch durch zuverlässige Bissstatistiken belegt werden kann
Weiterlesen

ÖH Wahl 2019: die AktionsGemeinschaft Vet.Med. - AVE stellt sich vor!

ÖH Wahl 2019: die AktionsGemeinschaft Vet.Med. - AVE stellt sich vor!

Vom 27. bis zum 29. Mai 2019 wählen die Studierenden an der Vetmeduni Vienna ihre Vertretung in der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft (ÖH)
Weiterlesen

Vetmeduni Vienna

Hate speech & Co: Was Bauern auf Facebook erleben

„You should be slaughtered“ – laut einer soeben veröffentlichten Studie der Vetmeduni Vienna nur eine der verbalisierten Aggressionen, mit denen sich TierhalterInnen auf Facebook konfrontiert sehen
Weiterlesen


Wissenschaft


International

Fachliteratur

24.05.