Großer Erfolg für die "Kurze Nacht der Chirurgie"

(20.07.2012) Am 27.6.2012 präsentierten Prof. Dr. Gilles Dupré und das Team der Abteilung für Kleintierchirurgie, Augen- und Zahnheilkunde Fälle aus allgemeiner Chirurgie, Neuro- und Onkochirurgie, sowie Orthopädie.

Das Kompetenzzentrum für Kleintierchirurgie an der Vetmeduni Vienna schuf mit dieser Veranstaltung eine Plattform zum Ausstausch mit den niedergelassenen Praktikern.

Fast 100 Tierärzte folgten der Einladung und nahmen am fachlichen Austausch mit den Spezialisten der Vetmed teil.


Prof. Dr. Gilles Dupré, Dr. Nikola Katic, Mag. Christoph Leichtfried, Dr. Lea Liehmann, Dr. Britta Vidoni, Dr. Brigitte Degasperi, Dr. Armin Pirker und Dr. Gabriele Gradner (nicht im Bild: Mag. Matthias Schweda)

Einen Ausstausch, den Klinikvorstand Prof. Dr. Gilles Dupré stark ausbauen möchte: "Es freut uns, wenn Tierärzte mit Fragen an uns herantreten, es gehört zu unseren Aufgaben, sie zu beraten. Nur so können wir gemeinsam das Bild der Kleintierchirurgie gestalten."

Die "Kurze Nacht der Chirurgie" wurde von Vetoquinol und Royal Canin unterstützt.

Die nächste "Kurze Nacht der Chirurgie" ist bereits für Jänner 2013 geplant.

Link: Abteilung für Kleintierchirurgie, Augen- und Zahnheilkunde


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Schweine können sich anhand von bestimmten Merkmalen, wie Nase oder Mund, unser Gesicht einprägen.; Bildquelle: Messerli Forschungsinstitut/Vetmeduni Vienna

Schweine bilden ein visuelles Konzept menschlicher Gesichter

Entgegen bisheriger Tests scheinen Schweine doch über eine bessere visuelle Wahrnehmung zu verfügen als angenommen
Weiterlesen

Tierheim-Tagung: Tierschutz auf wissenschaftlicher Grundlage

Tierheim-Tagung: Tierschutz auf wissenschaftlicher Grundlage

Das Institut für Tierhaltung und Tierschutz der Vetmeduni Vienna lädt am 20. Oktober 2018 zur Tierheim-Tagung ein
Weiterlesen

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Tod und Trauer ums Tier: Erzählen Sie Ihre Geschichte!

TiHo-Studie beleuchtet Erfahrungen und den Umgang mit dem Tod von Haustieren. Teilnahme möglich!
Weiterlesen

Marinomed

Marinomed erhält EU-weite Zertifizierung für Medizinprodukt

Die Wiener Marinomed Biotech AG (Marinomed) gab die europaweite Zertifizierung eines neuen Produkts bekannt. Erteilt wurde die Zertifizierung für ein Nasenspray, das entzündete Schleimhäute abschwellen lässt und gleichzeitig gegen virale Erkrankungen der Atemwege wirkt
Weiterlesen

Physiotherapie am Pferd; Bildquelle: Vetmeduni Vienna

8. Pferde-Symposium der Vetmeduni Vienna

Akupunktur, Chiropraktik, Lymphdrainage und Physiotherapie für mein Pferd – sinnvolle Ergänzungen zur Schulmedizin - am 13. Oktober 2018
Weiterlesen

Die elektrische Kardioversion hat im Vergleich mit medikamentöser Behandlung eine höhere Erfolgsquote und ein geringeres Risiko für Nebenwirkungen; Bildquelle: Vetmeduni Vienna

Diagnose Vorhofflimmern beim Pferd

Neue Therapiemethode an der Vetmeduni Vienna, wenn der Herzrhythmus verrücktspielt z
Weiterlesen

Meerschweinchen ; Bildquelle: Lisa Glenk/Vetmeduni Vienna

Kampf oder Flucht? Sexualzyklus bestimmt Verhalten weiblicher Meerschweinchen

Aufgrund einer fixen Rangordnung müssen sich Meerschweinchen auf ihr soziales Gespür verlassen, wann sie sich behaupten oder flüchten
Weiterlesen

Marinomed

Biotech-Firma Marinomed verstärkt Management-Team mit Pascal Schmidt

Die Wiener Marinomed Biotech AG (Marinomed) verstärkt mit Pascal Schmidt als Chief Financial Officer (CFO) ab 1. August 2018 ihr Management-Team
Weiterlesen