Rückblick auf den ECH Homöopathie-Kongress 2016

(23.11.2016) Der erste Europäische Homöopathie Kongress vom 17. bis 19. November 2016 in Wien war ein großer Erfolg für die Homöopathie! 480 Teilnehmer aus weit über 30 verschiedenen Ländern haben daran teilgenommen.

Tierärzte (IAVH International Association for Veterinary Homeopathy), Humanmediziner (ECH European Committee for Homeopathy), Pharmazeuten (ECH) und Patientenvertreter (EFPHA European Federation of Homeopathic Patient's Associations) haben den Kongress gemeinsam veranstaltet.

ECH Homöopathie-Kongress 2016
ECH Homöopathie-Kongress 2016

Konventionelle Medizin und Homöopathie in gegenseitiger Ergänzung als Zukunft der medizinischen Betreuung von Mensch und Tier hat sich im Programm dieses Kongresses widergespiegelt!

Wissenschaftliche Präsentationen wie von Prof. Hahn (Head of Research Södertälje Hospital Sweden, Professor of anaesthesia & intensive care, Linköping University) zum Nachweis der Wirksamkeit der Homöopathie, sowie zum Nachweis der Wirkweise der Homöopathie wie von Dr. Khuda-Bukhsh und Dr. Bellavite, zahlreiche Präsentationen zu State-of-the-art in der Behandlung von Krebspatienten von Prof. Bartsch, von ADHS von Prof. Döpfner sowie von orthopädischen und internistischen Notfällen bei Pferden von Prof. Licka und Dr. Berger sowie zur klassisch homöopathischen Behandlung von Mensch und Tier wie von Dr. Fisher (Leibarzt der Queen, Clinical Director and Director of Research at the Royal London Hospital for Integrated Medicine), Dr. De Beukelaer (IAVH Präsident), Dr. Scherr (ÖGVH Präsident) uvm. sowie eine politische und pharmazeutische Diskussionsrunde haben den Kongress so einzigartig gemacht.

ECH-Homoeopathie Kongress 2016; Bildquelle: ECH/Franz Johann Morgenbesser

ECH-Homoeopathie Kongress 2016

Vom 17. bis 19. November 2016 fand der Europäische Homöopathie Kongress in Wien statt. Hier finden Sie die Bilder vom Kongress!
Weiterlesen


Einzigartig war auch das Rahmenprogramm wie das Networking Dinner im Rathaus!


Networking Dinner im Rathaus; Bildquelle: ECH/Franz Johann Morgenbesser

ECH-Networking Dinner im Rathaus

Am 18. November 2016 fand im Rahmen des Europäischen Homöopathie Kongress das Networking Dinner im Wiener Rathaus statt. Hier finden Sie die Bilder
Weiterlesen




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

IAVH

Nachweis der Wirksamkeit von Homöopathie bei Tieren

In der biologischen Landwirtschaft wird der Einsatz homöopathischer Arzneien in Europa explizit empfohlen: Sie sollen gegenüber der konventionellen Medizin bevorzugt werden
Weiterlesen

ECH-Homoeopathie Kongress 2016; Bildquelle: ECH/Franz Johann Morgenbesser

ECH-Homoeopathie Kongress 2016

Vom 17. bis 19. November 2016 fand der Europäische Homöopathie Kongress in Wien statt. Hier finden Sie die Bilder vom Kongress!
Weiterlesen

Networking Dinner im Rathaus; Bildquelle: ECH/Franz Johann Morgenbesser

ECH-Networking Dinner im Rathaus

Am 18. November 2016 fand im Rahmen des Europäischen Homöopathie Kongress das Networking Dinner im Wiener Rathaus statt. Hier finden Sie die Bilder
Weiterlesen

European Congress for Homeopathy 2016, Vienna

European Congress for Homeopathy 2016

Der Kongress findet vom 17. bis 19. November 2016 in Wien statt, die Frist zur „Early Registration“ endet mit 30. August 2016
Weiterlesen

EU-Parlament

EU-Parlament entscheidet für den Erhalt der Homöopathie für die Therapie von Tieren

Über die EU-Tierarzneimittel-Verordnung COM (2014) 558 wurde am 10.03.2016 im EU-Parlament abgestimmt. Der Schwerpunkt liegt zwar auf dem Umgang mit Antibiotika, doch stand auch die legale Anwendung von homöopathischen Einzelmitteln zur Diskussion
Weiterlesen

European Congress for Homeopathy

Call for Abstracts: European Congress for Homeopathy

Vom 17. bis 19. November 2016 findet in Wien der European Congress for Homeopathy 2016 statt
Weiterlesen

IAVH

Homöopathie-Petition der IAVH an die EU

Der Einsatz von Naturheilkunde bei Tieren muss ohne weitere Einschränkungen erhalten bleiben – tausende homöopathische Arzneien könnten in Zukunft für Tiere nicht mehr verfügbar sein!
Weiterlesen


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...