Kostenloses WSAVA-Webinar: Top-Tipps für wirkungsvolle Beratungsgespräche

(20.09.2021) Die World Small Animal Veterinary Association (WSAVA) veranstaltet am Donnerstag, den 30. September 2021, ein kostenloses Webinar, das Tierärzten helfen soll, effektiver mit Tierbesitzern über die Behandlung ihres Haustieres zu kommunizieren.

Suzanne Rogers
Suzanne Rogers
Das Webinar wird von Suzanne Rogers, Co-Direktorin von Human Behaviour Change for Animals, und Dr. Natasha Lee, Vorsitzende des Animal Wellness and Welfare Committee (AWWC) der WSAVA, geleitet.

Die Fähigkeit von Tierärzten und Tierkrankenschwestern, ihren Kunden klinische Informationen und Informationen über das Wohlergehen von Tieren effektiv zu vermitteln, wird regelmäßig als eine der größten Herausforderungen für Tierärzte und Tierkrankenschwestern genannt und ist der Schlüssel zur Einhaltung der Vorschriften.

Da die Einhaltung der Vorschriften jedoch nach wie vor eine Herausforderung darstellt, muss die Tierärzteschaft besser verstehen, wie sie am besten kommunizieren kann, um die Kunden zu ermutigen, die für das Wohlergehen und die Gesundheit ihres Tieres notwendigen Maßnahmen zu ergreifen.

Suzanne Rogers blickt auf eine lange Karriere im Bereich der Verhaltensänderung bei Mensch und Tier zurück und ist seit 2011 als internationale Beraterin in diesem Bereich tätig.

Im Jahr 2016 war sie Mitbegründerin von Human Behaviour Change for Animals, das Organisationen auf der ganzen Welt dabei unterstützt, die Wissenschaft der menschlichen Verhaltensänderung anzuwenden, um die Ergebnisse für Tiere zu verbessern. Das AWWC der WSAVA arbeitet daran, Fortschritte im Bereich des Haustierschutzes auf globaler Ebene zu fördern.

Weitere Informationen zum WSAVA Webinar: Top Tips for Impactful Consultations finden Sie hier!


Weitere Meldungen

Technische Universität Ilmenau

Afrikanische Schweinepest: Abschlussarbeit an der TU Ilmenau zur Risikokommunikation

Vor knapp zwei Wochen wurde in Brandenburg nahe der deutsch-polnischen Grenze der erste amtliche Verdachtsfall von Afrikanischer Schweinepest bestätigt
Weiterlesen

Lightwings Consulting

Kommunikation in der Führung einer Tierarztpraxis/-Klinik

Der 3-monatige Kurs für leitende Tierärzte mit Ellen Preussing beginnt bereits am 8.Mai und ist fast ausgebucht
Weiterlesen

Vet-Webinare

Die digitale Tierarztpraxis - neue Wege in der Kundenkommunikation

Das Webinar mit Björn Becker am 21. April 2020 ist dank der freundlichen Unterstützung durch MSD Tiergesundheit kostenfrei!
Weiterlesen

Raphael M. Witte; Bildquelle: Ruhmservice Consulting

Corona-Pandemie: Verkraften die Tierarztpraxen die Krise?

Corona ist gefährlich – nicht nur für Menschen und Tiere, sondern auch für die Wirtschaft.
Weiterlesen

ie großen, farbenfrohen sexuellen Darstellungen von Pfauen und anderen Vögeln, mit denen männliche Tiere weibliche Artgenossen anziehen, werden häufig als Beispiele für das Handicap-Prinzip angeführt; Bildquelle: Konrad-Lorenz-Institut für Vergleichende Verhaltensforschung/Vetmeduni Vienna

Handicap-Prinzip: Von der falschen Hypothese zum wissenschaftlichen Standard

In einer kürzlich erschienenen Arbeit räumt Dustin Penn vom Konrad-Lorenz-Institut für Vergleichende Verhaltensforschung an der Vetmeduni Vienna mit einem verbreiteten wissenschaftlichen Irrtum auf
Weiterlesen

Vetmeduni Vienna

Hate speech & Co: Was Bauern auf Facebook erleben

„You should be slaughtered“ – laut einer soeben veröffentlichten Studie der Vetmeduni Vienna nur eine der verbalisierten Aggressionen, mit denen sich TierhalterInnen auf Facebook konfrontiert sehen
Weiterlesen

Honigbiene beim Schwänzeltanz; Bildquelle: Christoph Grüter

Schwänzeltanz ist für Honigbienen in manchen Kulturlandschaften nicht mehr hilfreich

Soziale Kommunikation im Bienenstaat: Bienen lernen zu beurteilen, welchen Nutzen die Informationen aus einem Schwänzeltanz bieten
Weiterlesen

Sandra Göbel; Bildquelle: Göbel medBranding & Communication

Göbel medBranding & Communication setzt alle Formen des Marketings für die Tierarztpraxis um.

Denn auch diese Branche muss sich den Neuen Marketing- und Kommunikationskanälen stellen
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen