Gewinner des Fotowettbewerbs „Tierärzte in deinem Leben"

(24.05.2011) Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission (DG SANCO) und die OIE (Weltorganisation für Tiergesundheit) gaben am 19.5.2011 die fünf Gewinner des Fotowettbewerbs "Tierärzte in deinem Leben" bekannt.

Der internationale Fotowettbewerb fand anlässlich des Weltveterinärjahres 2011 und des 250. Geburtstags des Tierarztberufs statt.

Die fünf Gewinner sind: Molly Feltner (Afrika), Ariel Alejandro Corvalán Herrera (Südamerika), Konyhás István (Europa), Genoveva Kriechbaum (Naher Osten) und Somenath Mukhopadhyay (Asien).

Konyhás István, Gewinner aus Europa und Leiter der ungarischen Arbeitsgruppe Kraniche, sagt: "Das Foto, das ich in der Hortobagy Vogelklinik gemacht habe, zeigt, wie fürsorglich sich Menschen um einen verletzten Storch kümmern. Außerdem zu sehen ist Dr. János Déri, der den zerstörten Schnabel des Storchs sorgfältig wiederherstellt.

Als freiwilliger Helfer in der Klinik für verletzte Wildvögel mache ich seit Jahren Fotos von der Arbeit und den Tieren dort. Ich freue mich, einer der Gewinner zu sein. Dank des Preisgeldes kann ich in Zukunft hoffentlich noch interessantere und tollere Fotos machen."

Molly Feltner, Gewinnerin aus Afrika und Referentin für Kommunikation des Mountain Gorilla Veterinary Projects (MGVP), erklärt: "Ich finde es toll, unter den Gewinnern zu sein. Außerordentlich stolz bin ich auf die Aussage der Fotos.

MGVP arbeitet in Ruanda, Uganda und der demokratischen Republik Kongo, um das Leben von Berggorillas zu schützen. Das Bild veranschaulicht das Arzt-Patienten-Verhältnis von MGVP-Tierärzten und Gorillas auf eine besonders schöne Art und Weise."

Auf der diesjährigen "Veterinärwoche" (von Montag, 16. Mai bis Sonntag, 22. Mai) steht der Beruf Tierarzt im Mittelpunkt. Das Motto "Tierärzte in deinem Alltag" ("Vets in Your Daily Life") unterstreicht den Beitrag von Tierärzten für die Gesellschaft.

Im Rahmen der "Vet-Week" veranstaltet die Europäische Kommission die Konferenz "Krisenmanagement in der Nahrungsmittelkette" ("Crisis Management in the Food Chain").

Dort überreicht EU-Kommissar für Gesundheit und Verbraucherpolitik John Dalli den Gewinnern des internationalen Fotowettbewerbs die Preise. Der Fotowettbewerb wurde gemeinsam von der Europäischen Kommission und der OIE organisiert und durchgeführt.

Veranstaltungen anlässlich der Veterinärwoche finden nicht nur in Brüssel, sondern überall in der Europäischen Union statt.




Weitere Meldungen

Paul-Ehrlich-Institut

100 Jahre Veterinärinfektiologie am Paul-Ehrlich-Institut

Wissenschaftliches Symposium zum 100-jährigen Bestehen der Abteilung Veterinärmedizin am 4.10.2011
Weiterlesen

IdeenExpo

Wie sehen die Tätigkeitsfelder der Tierärzte aus?

Auf der IdeenExpo, die vom 27. August bis zum 4. September 2011 auf dem Messengelände in Hannover stattfindet, zeigt die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) die vielfältigen Betätigungsbereiche, die es für Tierärzte gibt
Weiterlesen

Digitalen Ohrmarken

Rinder erhalten digitale ID

Der Herkunftsnachweis von Rindern kommt ins elektronische Zeitalter – zugunsten der Lebensmittelsicherheit
Weiterlesen

Vet2011

Feierlichkeiten zum Welttierarztjahr beginnen auf dem ErlebnisBauernhof

Weltweit erste Feier zum Vet2011 findet auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin statt
Weiterlesen

Grüne Woche 2011

Die BTK präsentiert den Berufsstand auf der Grünen Woche

Die Veterinärmedizin als akademischer Beruf wird in diesem Jahr 250 Jahre alt und feiert das Jubiläum mit dem internatonalen Welt-Veterinärjahr 2011
Weiterlesen

World Veterinary Year

World Veterinary Year 2011

Im Jahr 1761 wurde die weltweit erste veterinärmedizinische Ausbildungsstätte in Lyon gegründet. 250 Jahre später wurde das Jahr 2011 zum World Veterinary Year ausgerufen
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen

22.04.