Bayer Animal Health bringt Seresto™ in China auf den Markt

(19.03.2019) Das Floh- und Zeckenhalsband Seresto™ ist eine der am schnellsten wachsenden Marken in der Tiergesundheitsbranche. Das Produkt ist jetzt auch in China erhältlich, wo die städtische Bevölkerung steigt und immer mehr Menschen Haustiere halten.

Wirksamer Schutz gegen Produktfälschungen dank dem CapSeal-Siegel mit App-Unterstützung

Seit der ersten Markteinführung 2011 hat sich das lang wirkende Floh- und Zeckenhalsband Seresto™ zur größten Marke von Bayer Animal Health und zu einer der am schnellsten wachsenden Marken in der Tiergesundheitsbranche entwickelt.

Seresto® ist als Halsband in zwei Größen erhältlich und kann von Hunden als auch von Katzen getragen werden.; Bildquelle: Bayer Vital GmbH
Seresto® ist als Halsband in zwei Größen erhältlich und kann von Hunden als auch von Katzen getragen werden.
2018 betrug der Umsatz rund 270 Millionen Euro mit einer Rekordproduktion von 13 Millionen Halsbändern. Seresto™ ist in 78 Ländern erhältlich, und Millionen von Haustieren weltweit sind bereits damit behandelt worden.

Mit der Markteinführung in China wird ein weiteres Kapitel der Seresto-Erfolgsgeschichte aufgeschlagen. „Die Einführung des Floh- und Zeckenhalsbands Seresto™ in China stellt eine großartige Chance dar, das Potenzial dieses Produkts weiter auszuschöpfen“, betont Michael Wilson, Global Brand Manager Seresto bei Bayer Animal Health. „China ist für uns ein sehr wichtiger Markt und wir sehen hier großes Wachstumspotenzial für Seresto™.“

In den vergangenen Monaten hat das Team von Bayer Animal Health in China intensiv an der erfolgreichen Markteinführung gearbeitet. 500 wichtige tierärztliche Kunden sind der Einladung zu den externen Launch-Veranstaltungen in Peking, Shanghai und Chengdu gefolgt. „Das Feedback war durchweg positiv“, berichtet Christoph Vetten, Head of Greater China, Bayer Animal Health.

„Wir sehen hier einen riesigen Markt, der sich noch in der Entstehung befindet und auf dem der Schutz der Gesundheit und des Wohlergehens von Haustieren immer wichtiger werden wird.“

Neue Marktdaten zeigen, dass die Haustierhaltung bei der städtischen Bevölkerung Chinas stark auf dem Vormarsch ist, vor allem in den großen Städten. (1) „Diese neuen Daten zeigen, dass die Haltung von Hunden und Katzen stark angestiegen ist, und zwar im Einklang mit der wachsenden Anzahl der Haushalte in der oberen Mittelklasse“, erklärt Vetten.

Bayer Animal Health ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Parasitologie. Seresto™ bietet Tierhaltern und ihren Haustieren einen echten Vorteil in der Gewissheit, dass ihre Hunde und Katzen lange Zeit vor Flöhen und Zecken geschützt sind, wo immer sie hingehen.

„Mit der Einführung von Seresto haben wir die einmalige Gelegenheit, eine starke Position auf dem Markt aufzubauen“, erklärt Wilson. „Seresto™ ist ein großer Fortschritt in der Entwicklung von antiparasitären Behandlungen.“

Damit Haustierhalter die originalen Seresto-Halsbänder von gefälschten Produkten unterscheiden können, versieht Bayer Bayer Animal Health Seresto™ zum ersten Mal mit einem CapSeal, einer hochentwickelten, interaktiven Sicherheitstechnologie. „Jedes CapSeal enthält einen einzigartigen QR-Code“, erklärt Michael Wilson.

„Wenn der Haustierhalter den Code mit der Bayer CapSeal App scannt, wird das Halsband mit einer Datenbank verglichen und der Nutzer erhält unmittelbar Feedback, ob der Code und damit das Halsband authentisch sind.“

Seresto™ bietet Haustierhaltern und ihren Tieren einen tatsächlichen Mehrwert, nämlich das Wissen, dass die Hunde und Katzen über lange Zeit hinweg auf Schritt und Tritt wirksam gegen Flöhe und Zecken geschützt sind – und so die Gelegenheit, acht Monate lang glückliche gemeinsame Momente zu erleben.

Seresto™ schützt indirekt vor der Infektion mit einem breiten Spektrum an Krankheitserregern und reduziert so das Risiko, an vektorübertragenen Krankheiten wie Ehrlichiose, Babesiose oder Leishmaniose zu erkranken. Damit ist das Halsband die erste Wahl für Tierärzte, die umfassenden Schutz bieten möchten.




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Seresto

Seresto® senkt Infektionsrisiko für Leishmaniose

Die Zulassung des bewährten Seresto® Hundehalsbandes von Bayer wurde jetzt um eine weitere Indikation erweitert
Weiterlesen

Bayer

Bestnoten für SERESTO, KILTIX und BOLFO

Alle getesteten Bayer Produkte erhielten die Bestnote: In der Ausgabe des Konsument Magazins vom Mai 2017 testete der Verein für Konsumenteninformation Zeckenschutzmittel für Hunde und Katzen
Weiterlesen

Seresto

Seresto der optimale Reisebegleiter

Seit kurzem ist jetzt die schon lange durch Studien belegte Wirkung gegen eine Infektion von Leishmanien bei Hund in der SPC von Seresto verankert
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen

24.05.