Großtiermedizin: Kameliden

Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG)

Camelid Congress Vienna 2017

Der Verein Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG) veranstaltet am 28. und 29. Juli 2017 in Kooperation mit der Vetmeduni Vienna den Camelid Congress Vienna 2017
Weiterlesen

MyVetlearn

Myvetlear Live-Webinar mit Professor Axel Wehrend zur Geburtshilfe bei Schaf, Ziege und Neuweltkameliden

Am Dienstag, 21. Februar 2017, findet von 18.00 bis 19.00 Uhr ein Live-Webinar mit Prof. Dr. Axel Wehrend von der Universität Gießen statt
Weiterlesen

Kamel; Bildquelle: Uniklinik Bonn/ Drosten

Erkältungsviren haben ihren Ursprung in Kamelen – genau wie MERS

Vier menschliche Coronaviren sind auf der ganzen Welt verbreitet und neben den bekannteren Rhinoviren verantwortlich für Erkältungen. Meist verlaufen diese Infektionen für den Menschen harmlos
Weiterlesen

Veterinärmedizinische Universität Wien

Neuweltkameliden-Tagung: Praktische Aspekte der Neuweltkameliden-Medizin

Am 23. September 2016 findet an der Veterinärmedizinischen Universität Wien eine Tagung mit Workshops zur Neuweltkameliden-Medizin für alle interessierten TierärztInnen statt!
Weiterlesen

Kamele wurden seit jeher als Transportmittel genutzt; Bildquelle: Raziq Kakar

Ursprung der heutigen Dromedare entdeckt

Einhöckrige Dromedare wurden über 3.000 Jahre als Transportmittel genutzt. Bisher war unbekannt, in welcher Region der Mensch Dromedare domestizierte und welches Erbgut sich dabei durchsetzte
Weiterlesen

Dromedare gelten als Überträger des MERS-Virus. Das Virus löst eine Erkrankung der Atemwege aus, die bei Menschen tödlich verlaufen kann; Bildquelle: TiHo

Strategie gegen MERS-Seuche: Kamel-Impfstoff wirksam

Ein deutsch-niederländisches Forscherteam hat Dromedare gegen das Mers-Virus erfolgreich geimpft. Sie gelten als Überträger der Infektionskrankheit auf den Menschen
Weiterlesen

Erkrankungen, Prophylaxe und Therapie bei Neuweltkameliden; Bildquelle: nutztierbetrieb.eu

Fortbildung: Erkrankungen, Prophylaxe und Therapie bei Neuweltkameliden

Online-Fortbildung mit Prof. Dr. Thomas Wittek, Wien - für Tierärzte und Studierende der Veterinärmedizin
Weiterlesen

Transmissionselektronenmikroskopische Aufnahme (TEM) von MERS-CoV-Viruspartikeln außerhalb der Zelle (Virionen); Bildquelle: National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID)

Impfstoffkandidat gegen MERS-Coronavirus zeigt Wirksamkeit im Mausmodell

Das MERS-Coronavirus kann beim Menschen schwere Infektionen teilweise mit tödlichem Verlauf auslösen. Ein zugelassener Impfstoff steht bisher nicht zur Verfügung
Weiterlesen

Fortbildung: Lamas und Alpakas – Grundlagen, Besonderheiten, Haltung und Pflege; Bildquelle: nutztierbetrieb.eu

Fortbildung: Lamas und Alpakas – Grundlagen, Besonderheiten, Haltung und Pflege

Online-Fortbildung mit mit Prof. Dr. Thomas Wittek, Wien - für Tierärzte und Studierende der Veterinärmedizin
Weiterlesen

Lamas und Alpakas in der pädagogischen Förderung von Kindern und Jugendlichen

Lamas und Alpakas in der pädagogischen Förderung von Kindern und Jugendlichen

Lamas faszinieren mit ihrer ruhigen und geheimnisvoll wirkenden Art viele Menschen - von Cosima Boyle
Weiterlesen

Llama and Alpaca Care

Llama and Alpaca Care

Medicine, Surgery, Reproduction, Nutrition, and Herd Health - von Chris Cebra, David E. Anderson, Ahmed Tibary, Robert J. Van Saun
Weiterlesen

Deutsches Zentrum für Infektionsforschung (DZIF)

MERS-Virus weiter verbreitet als angenommen

Das 2012 entdeckte MERS-Virus scheint weiter verbreitet zu sein als nach offiziellen Fallmeldungen angenommen. Das belegt eine internationale Studie unter Federführung der Universität Bonn und des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF)
Weiterlesen

DI Franz Vuk, Dr. Werner Biermayer, Univ. Prof. Dr. Walter Baumgartner, Dr. Claudine Mramor, Univ. Prof. Dr. Isabel Hennig-Pauka, Mag. Viktor Szontagh, Univ. Prof. Dr. Maximilian Schuh; Bildquelle: Claudine Mramor

Neujahrstagung 2015 zu Wiederkäuer-, Neuweltkameliden- und Schweinemedizin

Am 13.1.2015 veranstalteten der Burgenländische Tiergesundheitsdienst, die Österreichische Buiatrische Gesellschaft und die Sektion Klauentiere der ÖGT zum zweiten Mal gemeinsam eine Nutztierfachtagung in den Räumen der Firma Sanochemia in Neufeld an der Leitha
Weiterlesen

Burgenländischer Tiergesundheitsdienst

Fortbildung zu Wiederkäuer-, Neuweltkameliden- und Schweinemedizin

Neujahrstagung des Burgenländischen Tiergesundheitsdienstes (TGD-B) am 13. Jänner 2015 in Neufeld an der Leitha
Weiterlesen

Klauentierpraxis 3/2014

Klauentierpraxis 3/2014

Die Klauentierpraxis (KTP) ist zu folgenden Themen erschienen: Zur wirtschaftlichen Bedeutung der Paratuberkulose beim Rind, Schwaches Kalb Syndrom – neue Fakten zu einem alten Problem, Pseudotuberkulose: weitverbreitet und oftmals unterschätzt, Fallbericht: Extramedulläres Myelom (Plasmozytom) bei einem Alpaka, Die Tierschutzrelevanz des Antibiotikaeinsatzes bei Nutztieren
Weiterlesen

Schweizerische Vereinigung für Wiederkäuergesundheit

Neuweltkamelidentagung 2014

Die Schweizerische Vereinigung für Wiederkäuergesundheit lädt am 27. November 2014 zur Tagung in die Vetsuisse Fakultät Zürich
Weiterlesen

Farm Animal Anesthesia

Farm Animal Anesthesia: Cattle, Small Ruminants, Camelids, and Pigs

The book includes chapters on preanesthetic considerations, anesthetic drugs, chemical restraint and standing sedation, injectable anesthesia, inhalant anesthesia, local techniques, specific procedures, pain management, residues, and euthanasia
Weiterlesen

Der Kontakt zwischen Dromedar und Mensch birgt das Krankheitsrisiko; Bildquelle: Norbert Nowotny / Vetmeduni Vienna

MERS-Coronavirus von Kamel auf Mensch übertragbar

Das MERS-Coronavirus breitet sich derzeit in der arabischen Welt rasant aus. Eine Infektion betrifft Menschen wie auch Dromedare und kostete mittlerweile mehr als 100 Personen das Leben
Weiterlesen

Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG)

Kamelidentagung 2014: Lamas und Alpakas in Österreich

Die Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG) lädt in Kooperation mit der Vetmeduni Vienna am 14. Juni 2014 zur Veranstaltung „Lamas und Alpakas in Österreich: Kamelidentagung 2014“
Weiterlesen

Kamele stossen weniger Methan aus als Kühe und Schafe

Kamele stossen weniger Methan aus als Kühe und Schafe

Wiederkäuer atmen bei ihrer Verdauung Methan aus. Ihr Anteil an diesem weltweit produzierten Treibhausgas ist beachtlich. Bisher nahm man an, dass ähnlich verdauende Kamele in gleicher Menge das klimaschädigende Gas produzieren
Weiterlesen

Lamas und Alpakas nehmen Medikamente am besten im Schlucken ein; Bildquelle: news4vets

Medikamentenpaste für Lamas und Alpakas entwickelt

Auf heimischen Weiden grasen nicht nur Rinder, Schafe, Ziegen und Pferde. Immer häufiger sieht man auch Lamas und Alpakas. Am Arzneimittelmarkt gibt es allerdings noch keine zugelassenen Medikamente für diese Tiere
Weiterlesen

Klauentierpraxis 3/2013

Klauentierpraxis 3/2013

Die Klauentierpraxis (KTP) ist zu folgenden Themen erschienen: Spurenelementversorgung bei Rindern in Österreich, Aborte bei Milchkühen nach Neospora caninum Infektion, Fallbericht: Netzschwefelvergiftung beim Schaf, Endoparasiten bei Neuweltkameliden, Mykobakterien-assoziiertes Abortgeschehen beim Schwein
Weiterlesen

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Dromedare als Übertragungsquelle für gefährliche Virusinfektion unter Verdacht

Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung des Universitätsklinikums Bonn hat in Dromedaren Antikörper gegen das MERS-Coronavirus gefunden
Weiterlesen

Kamel 'Mozart' (Camelus bactrianus); Bildquelle: Thomas Lipp

Genom des Kamels entschlüsselt

Die Blutprobe eines einzelnen Kamels mit dem klingenden Namen „Mozart“ lieferte das genetische Ausgangsmaterial für die Forschung von Pamela Burger vom Institut für Populationsgenetik der Vetmeduni Vienna
Weiterlesen

Fluoreszenz-mikroskopische Aufnahme von Lymphomzellen, die mit Nanobodies markiert sind; Bildquelle: Peter Bannas

Antikörper von Lamas sollen Therapie und Bildgebung bei Lymphdrüsenkrebs revolutionieren

Gegenwärtig erfolgt die Therapie und Diagnose von Lymphknotenkrebs hauptsächlich mithilfe konventioneller Antikörper. Diese sind jedoch aufgrund ihrer Größe nur eingeschränkt geeignet. Ein hohes Verbesserungspotenzial sehen Hamburger Wissenschaftler in der Verwendung von Antikörpern aus Lamas
Weiterlesen

Pamela Burger und Eva-Maria Knoll

Kamelmilch: vom „Geschenk Gottes“ zum „weißen Gold“ des Kamels

Während die Bedeutung des Kamels als Transportmittel für den Menschen in den Hintergrund gerät, verweist die Wissenschaft zunehmend auf den ernährungs- und gesundheitlichen Nutzen der Kamelmilch. Diese enthält dreimal mehr Vitamin C als Kuhmilch, hat einen hohen Eisengehalt und beinhaltet ungesättigte Fettsäuren und verschiedene BVitamine
Weiterlesen

Camels in Asia and North Africa

Camels in Asia and North Africa

Die Menschheitsgeschichte ist eng mit Kamelen verbunden, denn ohne diese bemerkenswerten Tiere hätten Menschen die ariden Zonen Asiens und Nordafrikas nicht besiedelt und könnten sich heute nicht den Anforderungen zunehmender Desertifikation stellen
Weiterlesen

Dosierungsvorschläge für Arzneimittel bei kleinen Wiederkäuern und Neuweltkameliden

Dosierungsvorschläge für Arzneimittel bei kleinen Wiederkäuern und Neuweltkameliden

Kleine Wiederkäuer und Neuweltkameliden (Lamas, Alpakas) sind landwirtschaftliche Nutztiere, die auch als  „Hobbytier“ immer mehr an Beliebtheit gewinnen. Da für diese Tierarten nicht immer zugelassene Präparate zur Behandlung von Erkrankungen am Arzneimittelmarkt verfügbar sind, sind viele Medikamente off-label einzusetzen
Weiterlesen

Alpakas; Bildquelle: Wikimedia/MilborneOne

13.000 Alpakas werden in Deutschland gehalten

In Deutschland werden Alpakas bisher überwiegend im Hobbybereich gehalten, die Zahl der haupt- oder nebenberuflichen Alpakazüchter steigt jedoch stetig
Weiterlesen

Schweizerische Vereinigung für Wiederkäuergesundheit

10. Neuweltkamelidentagung

Die Schweizerische Vereinigung für Wiederkäuergesundheit lädt am 26. und 27. Oktober 2012 zur Tagung in das Tierspital Bern
Weiterlesen

Veterinary Treatment of Llamas and Alpacas

Veterinary Treatment of Llamas and Alpacas

This book provides practical everyday veterinary advice on common conditions and surgical procedures. Basic husbandry, nutrition, examination, vaccines, analgesia, anaesthesia, dermatology and poisons are covered, together with medicine and surgery options arranged by body system
Weiterlesen

Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG)

Kamelidentagung 2012: Lamas und Alpakas in Österreich

Die Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG) lädt in Kooperation mit der Vetmeduni Vienna am 29. September 2012 zur Veranstaltung „Lamas und Alpakas in Österreich: Kamelidentagung 2012“
Weiterlesen

IDEXX

IDEXX Kameliden-Profil

Nachdem immer mehr Kameliden bei Tierärztinnen und Tierärzten vorgestellt werden, möchte IDEXX auf das schon seit Längerem bestehende Kamelidenprofil bei IDEXX Vet-Med-Labor hinweisen
Weiterlesen

Dr. Agnes Dadak, Mag. Andreas Liebhart und Dr. Sonja Franz

Vetmeduni-Erfinderpreis für innovative Kameliden-Arzneiformulierung

Dr. Agnes Dadak, Dr. Sonja Franz und Mag. Andreas Liebhart sind für die Entwicklung einer Praziquantel-Paste zur Behandlung der Dicrocoeliose bei Lamas und Alpakas ausgezeichnet worden
Weiterlesen

Lamas Heft Frühjahr 2012

Lamas Heft Frühjahr 2012

Das Heft 1/2012 der Fachzeitschrift zu Haltung und Zucht von Neuweltkameliden berichtet über folgende Themen
Weiterlesen

Wien Tierärztl Monat – Vet Med Austria

Rektumprolaps bei einem Lamahengst: ein Fallbericht

M. SICKINGER, L. BRACHTHÄUSER, K. KÖHLER und M. REINACHER; Wien Tierärztl Monat – Vet Med Austria 99 (2012)
Weiterlesen

Wildkamel mit Senderhalsband; Bildquelle: Vetmeduni Vienna

Auf Kamelfang in der Wüste Gobi

Im Oktober 2011 gelang es Chris Walzer und Gabrielle Stalder vom Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie der Veterinärmedizinischen Universität Wien, gefährdeten wilden baktrischen Kamelen in der mongolischen Wüste GPS-Satellitenhalsbänder anzulegen
Weiterlesen

Schweizerische Vereinigung für Wiederkäuergesundheit

9. Neuweltkamelidentagung

Die Schweizerische Vereinigung für Wiederkäuergesundheit lädt am 26. Oktober 2011 zur Tagung in das Tierspital Bern
Weiterlesen

Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG)

Kamelidentagung 2011: Lamas und Alpakas in Österreich

Die Österreichische Gesellschaft für Kamelidengesundheit (ÖGKG) lädt in Kooperation mit der Vetmeduni Vienna am 8. Oktober 2011 zur Veranstaltung „Lamas und Alpakas in Österreich: Kamelidentagung 2011“
Weiterlesen

Neuweltkameliden: Lama, Alpaka und Co. Haltung, Zucht, Erkrankungen

Neuweltkameliden: Lama, Alpaka und Co. Haltung, Zucht, Erkrankungen

Die Zahl der Halter und Züchter von Lamas und Alpakas außerhalb von Tierparks und zoologischen Gärten hat in den letzten Jahren in Mitteleuropa stark zugenommen
Weiterlesen

6. Leipziger Tierärztekongress 2012

Wachsender Markt für Alpakas

Ganztagsveranstaltung zur medizinischen Betreuung von Alpakas beim 6. Leipziger Tierärztekongress 2012
Weiterlesen

Workshop Camels in Asia and North Africa; Bildquelle: Pamela Burger

Workshop Camels in Asia and North Africa

Nutztier, Touristenattraktion oder "Ferrari der Wüste" - Internationale Expert(inn)en diskutieren in Wien am 5. und 6. Oktober 2010 die vielseitige Bedeutung und verzweigte Geschichte des Kamels
Weiterlesen

Medicine and Surgery of Camelids

Medicine and Surgery of Camelids

Medicine and Surgery of Camelids is the classic comprehensive reference on llamas, alpacas, vicunas, guanacos, and camels
Weiterlesen

Alpakas und Lamas

Alpakas und Lamas

Die Nutzung domestizierter Neuweltkameliden - von Michael Trah (Herausgeber), Walter Egen, Heike Höke und Klaus Finkenzeller
Weiterlesen

Klauentierpraxis 2/2007

Klauentierpraxis 2/2007

Therapie der chronischen Endometritis des Rindes - Die Behandlung gedeckter und offener Zitzenverletzungen - Sedation und Allgemeinanästhesie bei kleinen Wiederkäuern - Lahme Lamas - orthopädische Erkrankungen bei Neuweltkameliden - Impfungen im Nutztierbestand - Immunologie und Praxis
 
Weiterlesen

Schweizer Archäologen entdecken ausgestorbenes Riesenkamel

Bei Ausgrabungen in der Zentralsyrischen Steppe haben Archäologen der Universität Zürich und der Universität Basel aussergewöhnlich grosse Knochen entdeckt, die unverkennbar von einem riesigen Kamel stammen müssen
Weiterlesen

Viertes europäisches Symposium über südamerikanische Kameliden

"Südamerikanische Kameliden" sind Thema eines europäischen Symposiums, das das Institut für Tierzucht und Haustiergenetik der Universität Göttingen vom 7. bis 9. Oktober 2004 veranstaltet
Weiterlesen

SVW

1. Neuweltkamelidentagung der SVW, Tierspital Bern

Am  2. Oktober 2003 hält die Schweizerische Vereinigung für Wiederkäuergesundheit SVW ihre 1. Neuweltkamelidentagung am Tierspital Bern ab
Weiterlesen

Camel Diseases

A Field Manual of Camel Diseases: Traditional and Modern Veterinary Care for the Dromedary

This work offers a practical field manual about camel diseases for veterinarians and livestock practitioners. It was compiled through a workshop involving 20 of the world's leading camel specialists and details some 90 major camel ailments, ranging from abortions to wry-neck syndrome
Weiterlesen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...