Kostenloses Webinar: Osteoarthrose – was man zuhause optimieren kann

(10.07.2020) Webinar am 15. Juli 2020 mit Hannah Capon, DVM und “OA-aholic” wie sie sich selbst nennt – Insights from a home vet/rehab service of why rehab plans don’t work and ways in which  to counter them

  • OA is a disease heavily influenced by lifestyle
  • Adaption of the home environment is essential to optimal management of canine OA
  • Environmental adaptation advice is not only an essential tool to managing pain and progression, but a reinforcer of the client therapist working relationship
Osteoarthrose – was man zuhause optimieren kann

Hannah Capon, DVM

Klinik für Regenerative Medizin/UK

Hannah Capon hat sich ganz der Osteoarthrose verschrieben. Sie ist aktiv in der Aufklärung von Tierbesitzern aber auch in der Unterstützung des Behandlungsteams in der Praxis.

Unermüdlich engagiert sie sich zum Wohle der Arthrosepatienten und berät Praxen aber auch Tierhalter im Umgang mit Arthrosepatienten. Ihre Leidenschaft wirkt schnell ansteckend, da sie mit Leib und Seele diesem Thema verbunden ist. Hannah arbeitet bereits jetzt schon eng mit der VAHL zusammen.

Sie ist im letzten Abschnitt Ihrer CCRP Weiterbildung (Examen). Einen wesentlichen Beitrag zu Ihrer Begeisterung dieses Themas begann mit der Weiterbildung zum Certified Canine Osteoarthritis Case Manager, der online gesondert oder in Kombination mit dem CCRP gebucht werden kann.

Lt. den Untersuchungen von Darryl Millis /USA , die er in seinem letzten Webinar präsentierte, leiden ca. 60% unserer Hunde und Katzen an Osteoarthrose. Ein Krankheitsbild, das leider viel zu spät in Betracht gezogen wird. Viele Hunde und Katzen würden nicht vorzeitig euthanasiert werden müssen, würde man frühzeitig behandeln.

VAHL Als die VAHL 2005 die Lizenz für den Certified Canine Rehabilitation Practitioner (CCRP) für Europa zugesprochen bekam, wurde diese akademische Weiterbildung erstmals ausserhalb der USA angeboten.

Heute ist die VAHL exklusiver Lizenzinhaber und Partner der University of Tennessee für die weltweite Weiterbildung in allen Bereichen der von UT angebotenen Spezialisierungen: sowohl beim Kleintier als auch beim Pferd. Diese reichen von online Seminaren, über zertifizierte E-learning Kurse bishin zu komplexen akademischen Weiterbildungen.

Mehr Infos unter www.veterinary-academy-of-higher-learning.com oder vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch – wir beraten sie gerne und unverbindlich: office@veterinary-academy-of-higher-learning.com

Teilnahme: kostenlos mit Anmeldung!

Bei Interesse freuen sich die Kolleg_innen der VAHL auf Ihre Anmeldung zum kostenlosen Newsletter und Webinar: office@veterinary-academy-of-higher-learning.com
Weitere Infos: https://veterinary-academy-of-higher-learning.com und https://vbsgroup-shop.eu


Weitere Webinare

VAHL

Kostenloses Webinar: Pre-habilitation

VAHL-Webinar am 18. August 2020 16:30 Uhr CET mit David Levine und Darryl Millis (in Englisch)
Weiterlesen

Monika Mille

Kostenloses Small Animal Webinar: Lymphdrainage

VAHL-Webinar (Kleintier) am 12. August 2020, 16:30 Uhr CET mit Monika Mille
Weiterlesen

Dr. Michele Broadhurst

Kostenloses Small Animal Webinar: Manual therapy and myofascial pain

Webinar in Englischer Sprache am 11. August 2020 16:30 Uhr CET mit Dr. Michele Broadhurst (DC, ICCSP, FIAMA, IVCA, CCRP)
Weiterlesen

Injuries of tendons and ligaments

Kostenloses Equine Webinar: Injuries of tendons and ligaments

Webinar in Englischer Sprache am 5 August 2020 mit Steve Adair III?
Weiterlesen

Priya Streram (rechts vorne); Bildquelle: VAHL

Kostenloses Webinar: TENS advanced

Webinar am 4. August 2020 mit Priya Streram, Ark Veterinary Rehabilitation, Singapore (Englisch)
Weiterlesen

Was kann man als Therapeut und als Besitzer beitragen, um dem Hund mit OA eine gute Lebensqualität zu sichern?

Kostenloses Webinar: Ostoarthrose beim Hund

Webinar am 29. Juli 2020 um 13:30 Uhr CET mit Renata Diniz (Spanisch)
Weiterlesen

Kostenloses Webinar: Rehab of small and toy breed dogs

Kostenloses Webinar: Rehab of small and toy breed dogs

Webinar am 28. Juli 2020 um 16:30 Uhr CET mit David Levine (Englisch)
Weiterlesen


Wissenschaft

Universitäten

Neuerscheinungen