#JUST4VETS: Akute Nierenerkrankung bei Hunden - Krankheitsverlauf und Intervention

(23.04.2021) Dr. Dorothee Dahlem arbeitet im Team der Kleintierklinik Ettlingen und leitet als Oberärztin hier die Innere Medizin.

Dr. Dorothee Dahlem
Dr. Dorothee Dahlem
In ihrem aktuell erschienenen Artikel im Tierarztmagazin HUNDERUNDEN geht sie auf den Krankheitsverlauf und Intervention bei akuten Nierenerkrankungen ein. Die Tierärztin sagt: „Die akute Nierenerkrankung kann viele Ursachen haben.

In vielen Fällen gelingt die Identifikation der Erkrankung erst im fortgeschrittenen Stadium. Durch adäquate Interpretation der Laborbefunde kann der frühzeitige Nachweis der Nierenerkrankung verbessert werden."

Im Vordergrund steht hierbei die Beobachtung des Kreatininverlaufs auch innerhalb des Referenzintervalls. Bei frühzeitiger Identifikation der Nierenerkrankung kann die Prognose für den betroffenen Patienten verbessert werden.

Wer Lust hat mehr zu erfahren, klickt auf den Beitrag unter www.Just4Vets.online oder bestellt sich kostenfrei die Ausgabe HUNDERUNDEN #14 per Mail (moll@mollmedia.de).



Weitere Meldungen

Chirurgische Therapie des Mastzelltumors beim Hund; Bildquelle: HUNDERUNDEN

#JUST4VETS - Update: Chirurgische Therapie des Mastzelltumors beim Hund

PD Dr. Mirja Nolff ist seit 2019 als Leitende Oberärztin der Weichteil- und Onkologischen Chirurgie im Tierspital Zürich angestellt
Weiterlesen

Spaltlampenuntersuchung; Bildquelle: HUNDERUNDEN

HUNDERUNDEN #14: Hornhautverletzungen beim Hund

Dr. Henriette Bunge hat Tiermedizin an der FU Berlin studiert und arbeitet seit Mai 2018 in der Tierarztpraxis für Augenheilkunde von Dr. Birgit Müller in Weinheim
Weiterlesen

HUNDERUNDEN#14 erschienen

HUNDERUNDEN#14 erschienen

Die 14. Ausgabe des Fachmagazins für TierärztInnen - HUNDERUNDEN - ist soeben erschienen
Weiterlesen

Just4Vets

Luxus für VETS

„Just4Vets" ist, wie es der Name vermuten lässt, ein Informationsportal für Tierärztinnen und Tierärzte mit zahlreichen, kompakten, praxisnahen Fachbeiträgen, Fortbildungsangeboten, Produktinnovationen und „Geflüster“ aus der Vet-Szene
Weiterlesen

HUNDERUNDEN #13: Knochenchirurgie -  Was hilft bei Brüchen?

HUNDERUNDEN #13: Knochenchirurgie: Was hilft bei Brüchen?

Prof. Dr. Stephan Neumann ist Leiter der Kleintierklinik des Tierärztlichen Institutes der Georg-August-Universität in Göttingen
Weiterlesen

HUNDERUNDEN#13: Das Hygiene-Missverständnis

HUNDERUNDEN#13: Das Hygiene-Missverständnis

Dr. Malte Regelin hat an der Leibniz Universität Hannover den Diplomstudiengang Biochemie absolviert. Er hat es sich zum Ziel gesetzt hat, Tierärzte und Haustierbesitzer bei der tiergerechten Hygiene zu unterstützen
Weiterlesen

HUNDERUNDEN #13: Basics zur Wundtherapie bei Hund und Katze

HUNDERUNDEN #13: Basics zur Wundtherapie bei Hund und Katze

PD Dr. Mirja Nolff ist seit 2018 Diplomate des European College of Veterinary Surgeons und ist als Leitende Oberärztin der Weichteil- und Onkologischen Chirurgie im Tierspital der Universität Zürich angestellt
Weiterlesen

HUNDERUNDEN#13 erschienen

HUNDERUNDEN#13 erschienen

Die neue Ausgabe des Tierarztmagazins HUNDERUNDEN ist soeben erschienen und wird derzeit an TierärztInnen versendet
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen

22.04.