Wien: Universitätslehrgang Physiotherapie am Tier

(02.02.2006) Den zahlreichen Anfragen aus dem Ausland und aus dem Inland Folge tragend, startet die VU Wien im Herbst 2006 den neuen Physiotherapie am Tier Lehrgang. Die Teilnehmerzahl ist streng begrenzt, damit auch alle Teilnehmer selbst kontrolliert Hand anlegen können.

Dr. Harald Hütter, Trofaiach: Physiotherapie von heute ist die Prävention von morgen. Wenn tierärztliches Wissen ein Gesamtbild ist, dann ist die Physiotherapie ein ganz entscheidendes Puzzleteilchen
Dr. Harald Hütter, Trofaiach: Physiotherapie von heute ist die Prävention von morgen. Wenn tierärztliches Wissen ein Gesamtbild ist, dann ist die Physiotherapie ein ganz entscheidendes Puzzleteilchen
Der Lehrgang dauert 4 Semester und wird wie bisher berufsbegleitend abgehalten

Der Universitätslehrgang Physiotherapie am Tier richtet sich ausschließlich an Personen mit einem international gültigen Abschluss des Studiums der Veterinärmedizin sowie an Studenten dieser Studienrichtung im letzten Studienabschnitt. Er dauert 4 Semester und wird berufsbegleitend abgehalten.

Nach der erfolgreichen Absolvierung des Lehrgangs haben die Kursteilnehmer

  • die theoretischen Grundlagen in Anatomie, Physiologie und Kinetik wiederholt
  • die wichtigsten und modernsten Anwendungen der physikalischen Medizin kennen gelernt
  • all diese Anwendungen an sich selbst, an den Kollegen und an Hunden und Pferden praktisch durchgeführt
  • Grundlagen der manuellen Therapie gelernt und geübt
  • die wissenschaftlichen Entwicklungen der letzten 20 Jahre auf dem Gebiet der Physiotherapie kennen gelernt
  • selbständig wissenschaftlich gearbeitet und wissenschaftliche Veröffentlichungen kritisch hinterfragt
  • selbständig Behandlungsprogramme mit genau definierter Zielsetzung erstellt
  • wissenschaftliche Evaluierung der erhobenen physiotherapeutischen Befunde durchgeführt

In sechs Modulen werden unsere Teilnehmer über Physiotherapie am Tier und alles, was dazugehört informiert werden. Die Module sind in theoretische und praktische Bereiche gegliedert und dauern jeweils 4 Tage.

Download: Ausführliche Lehrgangsinformationen

Kurssprachen sind englisch und deutsch

www.vu-wien.ac.at

Kontaktadresse:  

Dr. Sabine Mai
0664/5156342

physiovet@gmx.at


Die Teilnehmer des ersten Lehrganges mit der Lehrgangsleitung Dr. Sabine Mai


Die Teilnehmer des ersten Lehrganges mit der amerikanischen Osteopathin Patricia Kortekaas

Artikel kommentieren

weitere Meldungen

CCRP kommt 2018 auch nach Deutschland – Weihnachtsgutschein gültig bis 10.01.2018

CCRP kommt 2018 auch nach Deutschland – Weihnachtsgutschein gültig bis 10.01.2018

Neue Partnerschaft der MTK und CTK der LMU München mit Veterinary Academy of Higher Learning (VAHL)/Schloss-Seminare
Weiterlesen

Manuelle Therapie beim Hund: Das Hárrer-Konzept

Manuelle Therapie beim Hund: Das Hárrer-Konzept

Dieses Buch führt Sie systematisch, praxisbezogen und reich bebildert in die Manuelle Therapie beim Hund ein - von Sabine Hárrer
Weiterlesen

Sportphysiotherapie für Hunde

Sportphysiotherapie für Hunde

Sporthunde erfolgreich betreuen und therapieren - von Silke Meermann und Christiane Gräff

Weiterlesen

Physiotherapie in der Kleintierpraxis

Physiotherapie in der Kleintierpraxis

Von der Befundung zum Therapieplan - herausgegeben von Mima Hohmann
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Internationales 20170324

Neuerscheinungen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...