Katzen im Fokus: Ernährung und funktionelle Futtermittel

(27.02.2019) Einladung zur Vortragsveranstaltung am 12. März 2019 an der TU Dresden rund um das Thema Ernährung bei Katzen und funktionelle Futtermittel

Katzen im Fokus: Ernährung und funktionelle Futtermittel Im Rahmen des Projekts "purapep" werden funktionelle Ergänzungsfuttermittel auf Basis von natürlichen Molkenproteinen entwickelt.

In langjähriger Forschung an der Professur für Lebensmittelchemie der TU Dresden wurde nachgewiesen, dass Molkenproteine bioaktive Peptide enthalten, die ACE-hemmend sind und damit eine Wirkung auf das blutdruckregulierende System ausüben können.

Download: Programm und Anmeldeinformation

Achtung Teilnehmerbeschränkung: Tierärzte und Tierärzte in Ausbildung (mit Nachweis)!



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Akito, 7 Monate alter männlicher Türkisch Angora Kater, 2.30 kg

Fallbericht: Alimentär bedingter Hyperparathyroidismus bei einem 7 Monate alten Kater

Darstellung anamnestischer, klinischer und labordiagnostischer Befunde bei einer Katze mit einem sekundären nutritiven Hyperparathyroidismus
Weiterlesen

Die zehn meistverbreiteten Irrtümer rund um die Ernährung von Hund & Katze

Wenn Herrchen und Frauchen es "gut meinen": wer ein Tier hat, will für den vierbeinigen Freund gut sorgen – und auch bei der Fütterung alles richtig machen. Empfehlungen und Ratschläge gibt es genug
Weiterlesen