Abszess beim Meerschweinchen


Bild 1
"Gomboz", ein männliches Meerschweinchen, kastriert, 2,5 a fiel seiner Besitzerin durch eine massive Umfangsvermehrung am rechten Unterkiefer auf (Bild 1).


Bild 2
Nach Sedierung mit Domitor/Ketamin und Versorgung der Augen mit Oleovit-Augensalbe fertigten wir Röntgenbilder an, um einen Hinweis auf eine eventuelle ursächliche Beteiligung der Zähne zu erhalten.

Die Bilder zeigten nur eine massive Weichteilschwellung. Die intraorale Adspektion und Palpation bestätigten den mit bildgebender Diagnostik erhobenen Befund.

Daraufhin eröffneten wir nach lokaler Rasur (Bild 2) des betroffenen Areals den Abszess. Es entleerte sich spontan stinkender, gelblicher Eiter mit Blutbeimengungen. Nach gründlicher Spülung mit Sterofundinlösung applizierten wir 25mg Antirobe in die Wundhöhle.


Bild 3
Um eine weitere Besiedelung mit anaeroben Bakterien zu unterbinden installierten wir einen Drain mit Jodoformtamponade (Bild 3). Der Patient erhielt 0.1ml Cleocin (600 mg/4 ml Ampullen). Die Besitzerin erhielt ebenso 3 Kapseln Antirobe 25mg, welche sie die nächsten 6 Tage verabreichen muss. Nächster Kontrolltermin, inklusive Entfernen der Gaze, in zwei Tagen.

Helene Widmann, email: helene.widmann@chello.at

Artikel kommentieren

Weitere Fallberichte

Überkronung eines Unterkieferreißzahnes; Bildquelle: Dr. Gerhard Biberauer

Fallbericht: Überkronung eines Unterkieferreißzahnes – auch bei vitaler Pulpa möglich

Eine 2,5 Jahre alte Border Collie Hündin hat durch einen Pferdetritt 3 Zähne frakturiert bekommen und leichte Schleimhautverletzungen davongetragen
Weiterlesen

Kieferorthopädie bei einer Maurischen Landschildkröte

Kieferorthopädie bei einer Maurischen Landschildkröte, oder "Max" braucht eine Zahnspange!

Da "Max", eine 40jährige  männliche Maurische Landschildkröte, zuletzt massive Probleme aufgrund eines seit dem letzten Winterschlaf deformierten Schnabels aufwies, wurde er von der Exotenambulanz zur kieferorthopädischen Behandlung überwiesen
Weiterlesen

Bilaterale, rostrale pathologische Fraktur der Mandibula als Folge einer Periodontalerkrankung; Bildquelle: Camil Stoian, Dr. med. dent., Dr. med. vet., PhD

Bilaterale, rostrale pathologische Fraktur der Mandibula als Folge einer Periodontalerkrankung

Ein 8 Jahre alter Spitz mit einem Gewicht von 4,3 kg wurde in einem Zustand der Erschöpfung und des Schockes, als Folge einer bilateralen Mandibulafraktur, in der Praxis vorgestellt
Weiterlesen

Zwergkaninchen Alice wurde in der Praxis vorgestellt mit den Anzeichen eines starken Kaninchenschnupfens

Fallbericht Zwergkaninchen: Niesen muß nicht immer Schnupfen sein - auch eine Zahnfehlstellung kann Auslöser sein!

Zwergkaninchen Alice wurde in der Praxis vorgestellt mit den Anzeichen eines starken Kaninchenschnupfens, wie beidseitigem, teils eitrigen Nasenausfluss und kontinuierlichem, über den Tag verteilten Niesen
Weiterlesen

Bild 10: die Katze zwei Wochen nach der Operation; Bildquelle: DDr. Camil Stoian, PhD

Fallbericht: Teilresektion des Unterkiefers einer Katze aufgrund eines Ameloblastoms

Eine Europäisch Kurzhaarkatze, weiblich kastriert, 3 Jahre alt mit einem Körpergewicht von 3,1 kg wurde uns vorgestellt. Der Besitzer bemerkte eine Unterkieferschwellung ein paar Wochen vor der Präsentation in unserer Zahnklinik
Weiterlesen

Zahnprobleme bei Frettchen

Immer häufiger werden Frettchen bei uns als Haustiere gehalten. Sie sind äußerst putzig und haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 8 – 9 Jahren. Frettchen verfügen über ein charakteristisches Karnivorengebiss
Weiterlesen

Foto 4: Tag 90, nach drei Infiltrationen (an Tag 0, 15 & 30) und per os Verabreichung von rFeIFN-ù (100 000 Einheiten/Tag); Bildquelle: Guy Camy, DVM

Fallbericht: Kater mit chronischer Gingivostomatitis

Lokale Behandlung mit felinem Omega-Interferon bei einer Katze mit feliner chronischer Gingivostomatitis - Fallbericht von Guy Camy, DVM - École Nationale Vétérinaire de Toulouse ENVT
Weiterlesen

Co-existence of 2 malignant tumors in a dog

Rudi, a 5 year old Airdale Terrier, male, not neutered was presented to our service with complete loss of appetite since 2 days, and poor feeding for the past 2 weeks. He was in a bad general condition with an advanced dehydration and what was worse with advanced neurological signs such as: hyperexcitability, circling motions, tilted head
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales 20170324

Neuerscheinungen

03.01.