Oral Sarcoma in Cats

(28.11.2004) Our 17 year old geriatric cat "Molli” is a European Shorthair, spayed female with a lovely character, that arrived at our station due to a swelling in the right maxillary 3rd and 4th premolar area (107, 108 in Triadan nomenclature).


Fig. 1
After a light sedation using Domitor and Ketamine we were able to visually asses the situation, please see Fig. 1.

It was fairly obvious that the swelling was not dental in origin, but tumoral with unclearly delimited margins.

The teeth that were involved in the tumoral formation were mobile and had a lighter colored, translucent area around the apical area as visible on the X-rays performed using the retro-alveolar parallel technique and regular dental films, see in Fig. 2.


Fig. 2


Fig. 3
The "real” lucent area was not around (surrounding the apex) but mesial and distal to the root of the 4th premolar and what is worse was surrounded with an area of unclear aspect and a definite bone involvement and bone rarefaction, see Fig. 3. We decided to perform an incisional biopsy and as a result several fragments were collected radio-surgically to avoid confusion with the healthy margins of the tumor and to offer a cellular multilayer assessment option to the pathologist.

Our worse fear was confirmed and "Molli’s” tumor was a sarcoma with an infected area (a purulent discharge visible on the Photo 1) and multiple mitosis.

Sarcoma’s are the second most incriminated malignant tumors in cats following carcinomas. Between 50-60 % of the malignant tumors in cats are squamous cell carcinomas.

Considering the advanced age of the patient and the extent of the tumor as well as the amount of vital structures involved the tumor is inoperable and the patient not a good candidate for chemo and/or radiotherapy.

We advised the owners to maintain the feeding habits of the cat and offer her everything she wanted.

DDr. Stoian Camil

weitere Meldungen

Überkronung eines Unterkieferreißzahnes; Bildquelle: Dr. Gerhard Biberauer

Fallbericht: Überkronung eines Unterkieferreißzahnes – auch bei vitaler Pulpa möglich

Eine 2,5 Jahre alte Border Collie Hündin hat durch einen Pferdetritt 3 Zähne frakturiert bekommen und leichte Schleimhautverletzungen davongetragen
Weiterlesen

Kieferorthopädie bei einer Maurischen Landschildkröte

Kieferorthopädie bei einer Maurischen Landschildkröte, oder "Max" braucht eine Zahnspange!

Da "Max", eine 40jährige  männliche Maurische Landschildkröte, zuletzt massive Probleme aufgrund eines seit dem letzten Winterschlaf deformierten Schnabels aufwies, wurde er von der Exotenambulanz zur kieferorthopädischen Behandlung überwiesen
Weiterlesen

Bilaterale, rostrale pathologische Fraktur der Mandibula als Folge einer Periodontalerkrankung; Bildquelle: Camil Stoian, Dr. med. dent., Dr. med. vet., PhD

Bilaterale, rostrale pathologische Fraktur der Mandibula als Folge einer Periodontalerkrankung

Ein 8 Jahre alter Spitz mit einem Gewicht von 4,3 kg wurde in einem Zustand der Erschöpfung und des Schockes, als Folge einer bilateralen Mandibulafraktur, in der Praxis vorgestellt
Weiterlesen

Zwergkaninchen Alice wurde in der Praxis vorgestellt mit den Anzeichen eines starken Kaninchenschnupfens

Fallbericht Zwergkaninchen: Niesen muß nicht immer Schnupfen sein - auch eine Zahnfehlstellung kann Auslöser sein!

Zwergkaninchen Alice wurde in der Praxis vorgestellt mit den Anzeichen eines starken Kaninchenschnupfens, wie beidseitigem, teils eitrigen Nasenausfluss und kontinuierlichem, über den Tag verteilten Niesen
Weiterlesen

Bild 10: die Katze zwei Wochen nach der Operation; Bildquelle: DDr. Camil Stoian, PhD

Fallbericht: Teilresektion des Unterkiefers einer Katze aufgrund eines Ameloblastoms

Eine Europäisch Kurzhaarkatze, weiblich kastriert, 3 Jahre alt mit einem Körpergewicht von 3,1 kg wurde uns vorgestellt. Der Besitzer bemerkte eine Unterkieferschwellung ein paar Wochen vor der Präsentation in unserer Zahnklinik
Weiterlesen

Zahnprobleme bei Frettchen

Immer häufiger werden Frettchen bei uns als Haustiere gehalten. Sie sind äußerst putzig und haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 8 – 9 Jahren. Frettchen verfügen über ein charakteristisches Karnivorengebiss
Weiterlesen

Foto 4: Tag 90, nach drei Infiltrationen (an Tag 0, 15 & 30) und per os Verabreichung von rFeIFN-ù (100 000 Einheiten/Tag); Bildquelle: Guy Camy, DVM

Fallbericht: Kater mit chronischer Gingivostomatitis

Lokale Behandlung mit felinem Omega-Interferon bei einer Katze mit feliner chronischer Gingivostomatitis - Fallbericht von Guy Camy, DVM - École Nationale Vétérinaire de Toulouse ENVT
Weiterlesen

Co-existence of 2 malignant tumors in a dog

Rudi, a 5 year old Airdale Terrier, male, not neutered was presented to our service with complete loss of appetite since 2 days, and poor feeding for the past 2 weeks. He was in a bad general condition with an advanced dehydration and what was worse with advanced neurological signs such as: hyperexcitability, circling motions, tilted head
Weiterlesen

Wissenschaft

Universitäten

Neuerscheinungen